GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 16.05.2022 - 10:56   ? ***

Podcast-1651145737
Wer gehört werden will, braucht eine Stimme

GDL-Podcast - Sonderfolge zu den Betriebsratswahlen

Die Betriebsratswahlen sind in vollem Gange. Jetzt gilt es, sein Kreuz an der richtigen Stelle zu machen, denn wer ein starkes Eisenbahnsystem will, braucht starke Eisenbahner und starke Eisenbahner brauchen eine starke Gewerkschaft mit starken Betriebsräten – darum GDL wählen! ... mehr

Aushang

Betriebsratswahlen

Deutliche Gewinne für die GDL!

Noch laufen die Wahlen in verschiedenen Betrieben, aber die vorliegenden Ergebnisse sprechen eine klare Sprache: Die Wähler wollen eine starke, unbestechliche und erfolgreiche Interessenvertretung. Bei nur zwei Mehrheitsverlusten hat die GDL viele Mehrheiten verteidigt und darüber hinaus deutliche Mehrheits- und Mandatszuwächse erzielt.  
  Aushang

Telegramm

Betriebsratswahlen Erfurter Bahn

Mehrheit verloren

Bei den Betriebsratswahlen der Erfurter Bahn GmbH erreichte die GDL vier von elf Mandaten. Damit hat sie sowohl ein Mandat, als auch die Mehrheit verloren, da sich der Betriebsrat vergrößert hat.  … mehr

Telegramm

Betriebsratswahlen HLB-Konzern

Bisher Mehrheit in zwei von drei Wahlbetrieben

In mehreren Wahlbetrieben der HLB-Gruppe sind die Betriebsratswahlen inzwischen beendet. Dabei wirkt eine neue Wahlbetriebsstruktur. Die Ergebnisse sind gut, wenn auch nicht überall.  … mehr

Telegramm

Betriebsratswahlen Transdev-Konzern

GDL auf Erfolgsspur

„GDL: stark, unbestechlich, erfolgreich“ war nicht nur das Motto bei den Betriebsratswahlen der Wahlbetriebe TransRegio Koblenz, Transdev Regio Ost und der NordWestBahn Niedersachsen, sondern wurde von den Mitgliedern auch gelebt. Dadurch konnte die GDL ein überwältigendes Ergebnis erzielen.  … mehr

Telegramm

Betriebsratswahlen S-Bahn München

Sieben von 17

Bei den Betriebsratswahlen der S-Bahn München erreichten die GDL-Mitglieder die meisten Sitze. Sie erzielten sieben von 17 Mandaten. Das ist ein Mandat mehr als bei den Wahlen 2018.  … mehr

Telegramm

Betriebsratswahlen Vogtlandbahn

Sechs von neun

Unter dem Motto „GDL: stark, unbestechlich, erfolgreich“ stellten sich GDL-Mitglieder bei der Vogtlandbahn am 28. April 2022 zur Betriebsratswahl.  … mehr

Voraus

meinPerformanceManagement

Theorie und Praxis

Die Identifizierung von Führungskräften und bessere Leistungen der Basis im DB-Konzern waren die Triebfeder für die Einführung von meinPerformanceManagement (mPM) in Verbindung mit der Konzernbetriebsvereinbarung Personalentwicklung (KBV PE).  
  VORAUS-Artikel

Telegramm

Betriebsratswahlen Die Länderbahn, Trilex

Sieben von sieben

Zur GDL gibt es keine vernünftige Alternative: Als einzige Liste zur Wahl angetreten, errang die GDL alle sieben Mandate und stellt damit beim Trilex den kompletten Betriebsrat.  … mehr

Telegramm

Betriebsratswahlen NordWestBahn, Wahlbetrieb NRW

Mehrheit für die GDL

Die GDL geht aus den Betriebsratswahlen bei der NordWestBahn GmbH, Wahlbetrieb NRW, als klarer Sieger hervor. Erzielte sie bei der letzten Wahl 2018 vier Sitze, so errang sie nun sieben Mandate und stellt damit die Mehrheit im elfköpfigen Gremium.  … mehr

Voraus

Geben Sie uns Ihre Stimme!

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, es wurde Zeit. Die DB hat die Verträge der Tarifrunde 2021 mit Datum 24. Februar 2022 unterzeichnet. Bis zuletzt hatte sie durch Tricksen und Täuschen versucht, ihre Hausgewerkschaft zu begünstigen. So wollte sie sogar die Unterschrift des Tarifvertrags um fast ein halbes Jahr zurückdatieren.  
  VORAUS-Artikel

Telegramm

Sozialwahlen

Alle sechs Jahre werden in Deutschland die Selbstverwaltungsorgane der gesetzlichen Krankenkassen, der gesetzlichen Rentenversicherungsträger und der gesetzlichen Unfallversicherungsträger gewählt. Die Wahlen ermöglichen den Versicherten und den Arbeitgebern die Mitbestimmung über die Arbeit der Sozialversicherungsträger. Die nächsten Sozialwahlen finden am 31. Mai 2023 statt.  
  Wichtige Informationen zu den Sozialwahlen

Weiter im GDL-Archiv


Neue GDL-Serviceleistungen

Tarifverträge

Deutsche Bahn

Vollständige Nachricht

Die GDL hat mit dem Arbeitgeberverband MOVE für die DB am 22. und 23. September 2021 Tarifverträge mit maßgeblichen Verbesserungen abgeschlossen. Die Entgelte für Arbeitnehmer und Auszubildende wurden/werden wie folgt erhöht: zum 1. Dezember 2021 um 1,5 Prozent und zum 1. März 2023 um 1,8 Prozent.  … mehr

Besoldungstabellen

Vollständige Nachricht

Der dbb beamtenbund und tarifunion hat die neuen Besoldungstabellen für Beamte des Bundes nach dem Besoldungsüberleitungsgesetz des Bundes herausgegeben. Sie gelten seit dem 1. April 2022.  
  Besoldungstabellen

Go-Ahead-Gruppe

Vollständige Nachricht

Nach intensiven und konstruktiven Tarifverhandlungen haben wir uns mit der Go-Ahead-Gruppe am 19. August 2021 in Berlin auf einen gelungenen Abschluss in dieser aufgrund der Corona-Pandemie nicht gerade einfachen Ausgangssituation verständigt.  … mehr

Besoldungserhöhung zum 1. April 2022

Vollständige Nachricht

Mit der zeit- und wirkungsgleichen Übernahme des Tarifergebnisses des öffentlichen Dienstes auf die Bundesbeamten erfolgt zum 1. April 2022 die zweite Stufe der Besoldungsanpassung. Die Bezüge werden um 1,8 Prozent erhöht. Eine Minderung um 0,2 Prozent aufgrund des Versorgungsrücklagegesetzes erfolgt nicht.  
  Besoldungserhöhung zum 1. April 2022

Mehr auf den GDL-Serviceseiten