GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 14.10.2019 - 00:11   ? ***

Saarbahn

» Marktniveau greifbar!

Nach rund 16-stündigen Verhandlungen wurde am 10. Oktober 2019 um 3.30 Uhr die Tarifrunde 2019 mit der Saarbahn GmbH und dem zuständigen Arbeitgeberverband Saar e.V. (KAV Saar) erfolgreich beendet. Dies war möglich, da die Arbeitgeberseite bereit war, einen Abschluss zu erzielen, der die weitere Heranführung an das Marktniveau abbildet und eine Vielzahl zusätzlicher positiver Aspekte beinhaltet.  … mehr

Rurtalbahn GmbH, VIAS Rail GmbH – Region West

» Forderungen beschlossen

Vollständige Nachricht

Alle Regionalverkehrsunternehmen in NRW zahlen ihrem Zugpersonal mehr Geld, gewähren mehr Urlaub und bieten planbarere Schichtfolgen als die Rurtal GmbH und die VIAS Rail GmbH. Das wollen die GDL-Mitglieder nicht mehr länger hinnehmen. Die Tarifkommissionen beschlossen daher am 1. Oktober 2019 in Düsseldorf beide Unternehmen mit folgenden Kernpunkten zu Tarifverhandlungen aufzufordern:  
Download

Großer Erfolg

» Dritter bundesweiter Tag des Zugpersonals

Vollständige Nachricht

Am 24. September 2019 fand der dritte Tag des Zugpersonals statt. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, sich an den Ständen von GDL, FairnessPlan e.V. und FairnessBahnen e.V. über die Arbeit des Zugpersonals und viele weitere Themen zu informieren. Die GDL dankt allen beteiligten Kollegen und freut sich auf den Aktionstag 2020.  

Bundesweite Infor­mationsveranstaltung

» Tag des Zugpersonals

Vollständige Nachricht

Am 24. September 2019 lädt die GDL zum dritten bundesweiten Tag des Zugpersonals ein. Von 10 bis 15 Uhr geben GDL-Mitglieder an zahlreichen Bahnhöfen Auskunft zu gewerkschafts-, tarif- und verkehrspolitischen Themen. Die starke soziale Verantwortung der GDL wird mit der Teilnahme von FairnessPlan e. V. und FairnessBahnen e. V. deutlich.  
Download Plakat Tag des Zugpersonals

DB-Abfrage zu Planungsmodellen

» Nachdenklich…

…macht es schon, wenn der Arbeitgeber die Wahl des Planungsmodells 1 suggeriert. Zugleich empfiehlt die EVG genau das gleiche Modell. Die zwei besten Freunde – nennen wir sie „Trickser" und „Täuscher“ – sind sich da ganz einig und faseln von Flexibilität und Selbstbestimmung. Und beide haben Angst!  
Download

DB-Abfrage

» Ab in den Papierkorb!

Vollständige Nachricht

Die DB lässt nichts unversucht, um die von uns erkämpften Schutzmechanismen und Planungssysteme zu eliminieren. Das gipfelt in der tendenziösen Abfrage zur „Festlegung eines Planungs-Modells für die Jahresplanung 2020“.  
Download

Gerechtigkeit@gdl

» Widerstand gegen Arbeitgeberwillkür auf der Sonthofener Betriebsrätefachkonferenz

Vollständige Nachricht

Wichtige Themen dulden keinen Aufschub. Anlässlich der schwierigen Umsetzung der Tarifregelungen zur persönlichen Planungssicherheit fordert die GDL die ihr zustehenden Rechte ein und meldet Widerstand gegen die Maßnahmen der Arbeitgeber an. Der ursprünglich per Livestream aus Sonthofen übertragene Einspruch der GDL und ihrer Betriebsräte enthält zahlreiche praktische Beispiele zur Gegenwehr und steht hier zum erneuten Abruf bereit. Bildnachweis ICE-Bordbistro: Florian Wichert/t-online.de  … mehr

GDL-Betriebsrätefachkonferenz in Sonthofen

» Digitalisierung in der Arbeitswelt

Vollständige Nachricht

In Sonthofen diskutieren vom 16. bis 18. September 2019 rund 200 Betriebsräte der DB und der Wettbewerbsbahnen die Sinnhaftigkeit der Digitalisierung in der Arbeitswelt. Denn so verlockend neue Technologien auf den ersten Blick erscheinen mögen – so sehr sind verantwortungsvolle Betriebsräte doch in der Pflicht, die Entwicklung kritisch zu hinterfragen.  … mehr

Gerechtigkeit@GDL

» Gemeinsam gegen Arbeitgeberwillkür!

Der Lack ist ab! Wer je an einen Wandel der DB glaubte, sieht sich endgültig getäuscht. Hinter dem schicken Anstrich, dem dünnen Firnis einer „neuen Unternehmenskultur“, tritt nun wieder ganz unverhohlen die alte Arbeitgeberfratze hervor.  … mehr

Resolution

» Gerechtigkeit statt Egoismus

Der Hauptvorstand der GDL hat sich in seiner Sitzung am 11. September 2019 in Eisenach mit dem derzeitigen Stand der Umsetzung unserer gemeinsam erkämpften Tarifverträge befasst. In mehreren Verhandlungsrunden haben wir im Vorfeld versucht, die Arbeitgeberseite dazu zu bewegen, das Tarifergebnis vom Januar 2019, in dem die gesamten Planungsnormen enthalten sind, eins zu eins umzusetzen. Wir mussten feststellen, dass die Deutsche Bahn AG dies nicht tun wird.  … mehr


» Box für Fahrscheinrollen

Vollständige Nachricht

In die neue Kunststoffbox der GDL passen die aktuellen Fahrscheinrollen exakt. Mit dem Drehverschluss kann die Box fest verschlossen werden, sodass die Rollen vor Verschmutzung und Beschädigung geschützt sind.  

Neu erschienen

» GDL Bildwandkalender 2020

Vollständige Nachricht

Authentische Motive, eine hochwertige Verarbeitung und brillante Farben. Fotografiert von GDLern für GDLer. Bestellen Sie den Bildwandkalender im A3-Format jetzt bei Ihrer Ortsgruppe für fünf Euro!  … mehr

» GDL-Tarifbroschüren dispo-Tf Rail GmbH und First Passenger Rail Service Germany GmbH

Vollständige Nachricht

Mehr Geld, verbesserte Zulagen, Verbesserungen beim Zusatzurlaub, soziale Leistungen aus FairnessBahNEn e.V. und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge – das sind die wesentlichen Ergebnisse des Tarifabschlusses im März 2019 zwischen GDL und der Arbeitgebergruppe des BuRa-ZugTV Personaldienstleister (PDL).  … mehr

» GDL-Tarifbroschüren Hessische Landesbahn

Vollständige Nachricht

Die GDL hat mit der Hessischen Landesbahn GmbH am 10. Mai 2019 in Frankfurt ein Tarifwerk abgeschlossen, das ihren Mitgliedern erhebliche Entgelterhöhungen und deutliche Verbesserungen bei Urlaub und Arbeitszeit bringt. Die Mitarbeiter der HLB Hessenbahn GmbH und der HLB Basis AG erhalten somit ein umfangreiches Leistungspaket. Insgesamt steigt die Vergütung in der 26-monatigen Laufzeit je nach Berufsgruppe um acht bis zwölf Prozent.  … mehr

» GDL-Tarifbroschüre AKN Eisenbahn

Vollständige Nachricht

Die GDL hat nach konstruktiven Verhandlungen mit der AKN Eisenbahn GmbH am 17. April 2019 in Kaltenkirchen die Tarifverhandlungen erfolgreich abgeschlossen.  … mehr

... Ältere Nachrichten