GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 10.12.2019 - 17:46   ? ***

Außerordentliche DB-Aufsichtsratssitzungen

Berateraffäre muss jetzt lückenlos aufgeklärt werden

Ehemalige Führungskräfte und externe Berater der Deutschen Bahn haben viele Millionen zu Unrecht erhalten und das, was bisher aufgedeckt wurde, scheint noch lange nicht das Ende der Fahnenstange zu sein. Aktuell ist der ehemalige DB-Vorstandsvorsitzende Rüdiger Grube mit seiner üppigen Abfindung ins Kreuzfeuer geraten und über einen ähnlich gelagerten Fall verlangt die GDL derzeit Aufklärung. ... mehr

Interview mit Jan Proschmann

Vor allem will ich meine Kollegen vertreten

Vollständige Nachricht

Die GDL konnte in den vergangenen Jahren zunehmend Aufsichtsratsmitglieder in der DB und anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) gewinnen. Was macht ein Aufsichtsratsmitglied eigentlich und wie wird man Mitglied im Aufsichtsrat? Dazu sprach das GDL Magazin VORAUS mit dem langjährigen Aufsichtsratsmitglied, DB Fernverkehr AG Jan Proschmann.  
VORAUS-Artikel

Transdev-Konzern

Konstruktive Auftaktrunde

Die zeit- und wirkungsgleiche Übernahme des Flächentarifvertrags für das Zugpersonal BuRa-ZugTV. Das hat die GDL in der konstruktiven Auftaktrunde zum Konzern-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal und zu den weiteren konzernweiten Tarifverträgen am 9. Dezember 2019 in Berlin gefordert.  
Aushang

Beihilfefähigkeit

Mit dem Taxi zum Arzt?

Vollständige Nachricht

Wer nicht in direkter Nachbarschaft zu einem Arzt oder Krankenhaus wohnt, muss bei Behandlungen, insbesondere auf dem Land, mit erheblichen Kosten für die Beförderung rechnen, wenn er wegen der Erkrankung seinen privaten Pkw nicht nutzen kann. Was wird für Beamte von der Beihilfe übernommen und was nicht? Lesen Sie das im GDL Magazin VORAUS.  
VORAUS-Artikel

DB-Aufsichtsratswahlen

Jede Stimme zählt – jetzt das Wahlrecht wahrnehmen!

Vollständige Nachricht

Mit dem Mitbestimmungsgesetz und dem Drittelbeteiligungsgesetz hat der Gesetzgeber den Arbeitnehmern die Möglichkeit gegeben, neben der betriebsverfassungsrechtlichen Mitbestimmung durch Präsenz im Aufsichtsrat auch in der Unternehmensmitbestimmung Einfluss auf die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse im Unternehmen oder dem Betrieb zu nehmen.  
VORAUS-Artikel

Editorial

Mit frischem Mut in eine erfolgreiche Zukunft

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, noch vor Kurzem hing der Himmel voller Geigen. Nach Jahrzehnten ideeller und finanzieller Vernachlässigung wurde die Bahn im Zuge der Klimakrise als ökologischer Hoffnungsträger ersten Ranges auf den Schild gehoben und avancierte in Windeseile vom Kellerkind zum Shootingstar.  
VORAUS-Artikel

Deutsche Bahn AG

Gründliche Aufklärung – JETZT!

Anfang 2019 schloss der Arbeitgeber mit der GDL Tarifverträge für mehr Planungssicherheit ab. Seitdem verwendet er sehr viel Zeit und Mühen, um den Mitarbeitern im DB-Konzern lauthals ihre tarifvertraglich festgeschriebenen Rechte abzusprechen. Ganz anders in der sogenannten Berateraffäre! Hier wurden riesige Summen an Geldern am Aufsichtsrat vorbei in raffgierige Schlünde geworfen. Jetzt wird versucht, die Sache unter dem Mantel des Schweigens auszusitzen.  
Aushang

Transdev/Trans Regio

Vollständige Angleichung an das Marktniveau

Mehr Arbeits- und Lebensqualität für das Zugpersonal. Das will nicht nur die GDL, auch Arbeitgeber müssen in Zeiten des Fachkräftemangels daran ein Interesse haben. Zur Fortentwicklung des Tarifwerks hat die GDL der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen Trans Regio ihr Forderungspaket für die Tarifrunde 2020 zukommen lassen.  
Aushang

Transdev/TDM und TDRO

Tarifrunde 2020: Forderungen übersendet

In Vorbereitung der Tarifrunde 2020 hat die GDL das Forderungspaket für das Tarifwerk der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen Transdev Mitteldeutschland (TDM) und Transdev Regio Ost (TDRO) an die Arbeitgeber übersendet.  
Aushang

Transdev/NordWestBahn

Forderungen Tarifrunde 2020

Die Tarifrunde 2020 wirft ihre Schatten voraus. Die GDL hat das Forderungspaket für das Tarifwerk der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen NordWestBahn GmbH (NWB) an die Arbeitgeber übersendet.  
Aushang

cantus Verkehrsgesellschaft

Konsequente Weiterentwicklung des Tarifvertrages

Der Tarifvertrag muss konsequent weiterentwickelt werden. Das ist die Kernforderung der GDL für die Tarifrunde 2020 bei der cantus Verkehrsgesellschaft mbH. Der Referenzabschluss der DB muss zeit- und wirkungsgleich umgesetzt werden. Insbesondere muss das Entgelt an das Marktniveau angeglichen werden.  
Aushang

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

Mehr Lebens und Arbeitsqualität

Mit mehr Lebens- und Arbeitsqualität lässt sich der Schwerpunkt der Tarifrunde 2020 für die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH in Karlsruhe trefflich beschreiben. Die Lebens- und Arbeits- bedingungen müssen gerade in Zeiten des Fachkräftemangels deutlich verbessert werden, um auch morgen noch als adäquater Arbeitgeber wahrgenommen zu werden.  
Aushang

Weiter im GDL-Archiv


Neue GDL-Serviceleistungen

GDL-Tarifbroschüren

Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH

Vollständige Nachricht

Die GDL hat am 18. Juni 2019 mit dem Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e. V. nach einem knapp 19-stündigen Verhandlungsmarathon die Tarifrunde für die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser GmbH in Köln mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen.  … mehr

GDL-Tarifbroschüre

Rostocker Straßenbahn

Vollständige Nachricht

Die GDL hat in der dritten Verhandlungsrunde am 7. Juni 2019 mit der Rostocker Straßenbahn AG ein gelungenes Gesamtpaket geschnürt. Faire Vergütung, eine verbesserte Urlaubs- und Freizeitplanung und attraktive Sozialleistungen bedeuten ein klares Plus an Arbeits- und Lebensqualität.  … mehr

GDL-Tarifbroschüren

abellio

Vollständige Nachricht

Nach intensiven Verhandlungen hat die GDL am 22. November 2018 in Frankfurt mit der Abellio GmbH den Flächentarifvertrag (KoRa-ZugTV Abellio) und die Haustarifverträge erfolgreich abgeschlossen.  … mehr

Box für Fahrscheinrollen

Vollständige Nachricht

In die neue Kunststoffbox der GDL passen die aktuellen Fahrscheinrollen exakt. Mit dem Drehverschluss kann die Box fest verschlossen werden, sodass die Rollen vor Verschmutzung und Beschädigung geschützt sind.  

GDL Bildwandkalender 2020

Vollständige Nachricht

Authentische Motive, eine hochwertige Verarbeitung und brillante Farben. Fotografiert von GDLern für GDLer. Bestellen Sie den Bildwandkalender im A3-Format jetzt bei Ihrer Ortsgruppe für fünf Euro!  … mehr

Mehr auf den GDL-Serviceseiten