GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 27.09.2022 - 19:59   ? ***

Podcast-1663829014
Aufgegleist

Der GDL-Podcast (Teil 6)

Schranken im Kopf? Nicht bei der GDL. Kerstin Stenzel und Bettina Opitz berichten über ihre Erfahrungen als Frauen in der einstigen Männerdomäne Eisenbahn und Andreas Binder erläutert das umfangreiche Angebot der BBuK, des Bildungspartners der GDL. Unterhaltsam, spannend, aufschlussreich: Einfach reinhören! ... mehr

Podcast

SWEG/SBS

Betriebsräte solidarisieren sich mit den Beschäftigten

Vollständige Nachricht

Die Geschäftsführung der SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH (SWEG) verweigert den Beschäftigten den Tarifvertrag der GDL und beharrt auf einer Zweiklassengesellschaft im Unternehmen. Die GDL nimmt das nicht hin und hat ihre Mitglieder bei der SWEG und der SWEG Bahn Stuttgart GmbH (SBS) zur Urabstimmung aufgerufen. Die Betriebsräte der GDL solidarisieren sich mit den Forderungen und unterstützen den gerechten Arbeitskampf.  … mehr

Pressemitteilung

Bündnis in der Schienenbranche

Schenker-Verkaufserlös als Grundstock für Schieneninfrastrukturfonds nutzen

Die Verbände ALLRAIL, Bundesverband SchienenNahverkehr (BSN), mofair, DIE GÜTERBAHNEN (NEE), Pro Bahn, Verbraucherzentrale Bundesverband, VCD, und der Verband der Güterwagenhalter in Deutschland (VPI) sowie die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) werben dafür,  … mehr

Telegramm

Betriebsrätefachkonferenz in Stuttgart

Starke Eisenbahn – Starker Umbruch?

Vollständige Nachricht

Unter dem Titel „Starke Eisenbahn – Starker Umbruch? Transformation – Arbeitsbedingungen – Politik“ findet vom 26. bis 28. September 2022 die Betriebsrätefachkonferenz von GDL und BBuK in Stuttgart statt.  … mehr

Aushang

SWEG/SBS

Urabstimmung

Nach zwei Warnstreiks, die den Arbeitgeber nicht dazu bewegen konnten, die Verhandlungen für SWEG und SBS fortzusetzen, müssen wir die Streiks ausdehnen. Dazu ist nach den internen Regelungen der GDL eine Urabstimmung unter den GDL-Mitgliedern erforderlich.  
  Aushang

Pressemitteilung

Zweiter Streik bei SWEG und SBS

Der Druck wächst – GDL leitet Urabstimmung ein

Eine noch einmal höhere Streikbeteiligung, viele Verspätungen und zahlreiche Zugausfälle im gesamten Streckenbereich – das ist die Bilanz des zweiten Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bei der SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH (SWEG) und der SWEG Bahn Stuttgart GmbH (SBS).  … mehr

Pressemitteilung

Streik bei SWEG und SBS

Schlecht beraten: SWEG provoziert weitere Arbeitskämpfe

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ruft alle Lokomotivführer, Zugbegleiter, Werkstattmitarbeiter, Ausbilder, Mitarbeiter des SWEG-Kundencenters und Disponenten der SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH (SWEG) und der SWEG Bahn Stuttgart GmbH (SBS), die Mitglieder der GDL oder nicht organisiert sind, zu einem Streik am Dienstag, dem 20. September 2022 von 5 bis 17 Uhr auf.  … mehr

Aushang

SWEG/SBS

Abgelehnt!

Nicht ganz überraschend hat der Arbeitgeber am 16. September 2022 durch seinen Arbeitgeberverband ausrichten lassen, dass er die Forderung der GDL nach einer Einmalzahlung von 3 000 Euro für die GDL-Mitglieder bei der SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH (SWEG) und der SWEG Bahn Stuttgart GmbH (SBS) ablehnt.  
  Aushang

Telegramm

Sozialwahlen 2023

Stützunterschriften JETZT!

Die GDL tritt bei den Sozialversicherungswahlen 2023 bei insgesamt fünf Sozialversicherungsträgern an. Um bei der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund) zur Wahl antreten zu können, benötigen wir Ihre aktive Unterstützung durch das Sammeln von Unterschriften. Die Sammlung dieser Unterschriften können Sie JETZT unterstützen!  … mehr

Aushang

SWEG/SBS

3 000 Euro!

Durch den andauernden Tarifkonflikt zwischen der GDL und der SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH (SWEG) sowie der SWEG Bahn Stuttgart GmbH (SBS) ist ein Tarifabschluss in unmittelbarer Zukunft nicht zu erwarten. Da aber die Verteuerung der Lebenshaltungskosten für jeden Arbeitnehmer spürbar ist, muss eine Zwischenlösung gefunden werden.  
  Aushang

Aushang

SWEG/SBS

Nun auch noch Anwälte!

Egal, was der Arbeitgeber nach dem Streik der GDL-Mitglieder am 8. September 2022 in den Medien veröffentlicht hat – der Streik hat erheblichen Druck auf den Arbeitgeber aufgebaut. Auch wenn Züge durch Führungskräfte gefahren werden, bleibt ja deren Arbeit liegen. Streikwirkung ist also nicht nur Zugausfall.  … mehr

Voraus

Lokomotivführerbetriebsinspektor

Wegfall der Kontingentierung

Das Verkehrsministerium hat am 10. Juni 2022 den Stellenplan des Bundeseisenbahnvermögens (BEV) genehmigt. Mit der Veröffentlichung des Bundeshaushaltsgesetzes 2022 im Bundesgesetzblatt am 22. Juni 2022 und dem Inkrafttreten des Gesetzes rückwirkend zum 1. Januar 2022 endete die vorläufige Wirtschaftsführung für das Geschäftsjahr 2022.  
  VORAUS-Artikel

Weiter im GDL-Archiv


Neue GDL-Serviceleistungen

Taschenlampe

Vollständige Nachricht

Licht für alle Fälle. Die multifunktionale Taschenlampe von TROIKA können Sie als Sportlicht, als blinkendes Sicherheitslicht oder als ganz normale Taschenlampe nutzen. Das weiße LED-Licht hat drei Leuchtfunktionen und zwei Lichtstärken.  … mehr

Bleistift

Vollständige Nachricht

Kein Anspitzen mehr! Der Bleistift hat eine spezielle Graphitmine, die immer spitz bleibt. Das langlebige Schreibgerät mit einem Schaft aus Bambus mit Radiergummi ist eine nachhaltige, günstige Alternative zum herkömmlichen Bleistift.  

Grundsatzheft Führerraumgestaltung

Vollständige Nachricht

Sicher, zuverlässig und pünktlich haben die ehrenamtlichen Mitglieder des bundesweiten Arbeitskreises Bildung, Betrieb und Technik der GDL zur diesjährigen Internationalen Fachmesse InnoTrans 2022 in Berlin ein Grundsatzheft zur zukünftigen Führerraumgestaltung von Schienenfahrzeugen erarbeitet.  
  Grundsatzheft Führerraumgestaltung

GDL Bildwandkalender 2023

Vollständige Nachricht

Authentische Motive, eine hochwertige Verarbeitung und brillante Farben. Fotografiert von GDLern für GDLer. Bestellen Sie den Bildwandkalender im A3-Format jetzt bei Ihrer Ortsgruppe für fünf Euro!  
  Kalenderfotos ansehen (PDF)

Signalbuch

Ein klares Signal

Vollständige Nachricht

Das Signalbuch bietet Ihnen als fundiertes Nachschlagewerk einen Überblick über die wichtigsten Signale und Signalvorschriften. Es basiert auf der Eisenbahnsignalordnung, somit auf einer gesetzlichen Grundlage. Es gibt mehr als hundert Signale im deutschen Schienennetz. Den größten Teil haben wir in dieser zweiten, gründlich überarbeiteten Auflage abgebildet und erklärt.  

Mehr auf den GDL-Serviceseiten