GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 21.01.2022 - 01:55   ? ***

Podcast-1640092211a
Aufgegleist

Der GDL-Podcast

„Aufgegleist“ ist der neue Podcast für alle Kolleginnen und Kollegen der GDL – und die, die es noch werden wollen. Jeden Monat liefern wir politische Perspektiven und persönliche Einblicke rund um das Eisenbahnsystem, die GDL und ihre Mitglieder. ... mehr

Aushang

Umfrage

Erfahrungen mit gewalttätigen Übergriffen

Übergriffe in öffentlichen Verkehrsmitteln nehmen immer mehr zu und unsere Kollegen stehen tagtäglich an der Front. Der GDL-Dachverband dbb und der Deutsche Gewerkschaftsbund haben nun auf Anregung des Bundesinnenministeriums das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung beauftragt, das Ausmaß von Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Personennah- und -fernverkehr zu untersuchen, die regelmäßigen Kundenkontakt haben.  
  Aushang

Aushang

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

Abschluss in Runde zwei

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG) und der zuständige Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e. V. (AGVDE) haben nach nur zwei Verhandlungsrunden und zwei Sondierungen am 13. Januar 2022 in Karlsruhe mit der GDL einen guten und nachhaltigen Tarifabschluss vereinbaren können, der bis zum 31. Oktober 2023 gilt.  
  Aushang

Aushang

HLB Basis AG, Hessenbahn GmbH

Wertschätzend, fair, stressfrei

Mit diesen drei Worten lässt sich der Tarifabschluss vom 13. Januar 2022 in Frankfurt am Main zwischen GDL und dem Arbeitgeberverband AGVDE für die HLB Basis AG und die Hessenbahn GmbH am besten beschreiben.  
  Aushang

Aushang

DB Fernverkehr

Gesamtbetriebsrat folgt Auffassung der GDL und lehnt Darmstädter-Schichten ab

Anders als die Mehrheit im Gesamtbetriebsrat (GBR) DB Regio AG ist die Mehrheit des GBR DB Fernverkehr AG in einer Sondersitzung der Auffassung der GDL gefolgt und hat den Antrag der DB Fernverkehr AG abgelehnt.  
  Aushang

Aushang

GDL-Jugend

Tarifseminare 2022

Die GDL-Jugend veranstaltet auch im Frühling 2022 wieder die beliebten Tarifseminare in Königswinter-Thomasberg.  
  Aushang

Aushang

DB Regio AG

DB Regio macht aus der Ausnahme eine Regel

Während die Triebfahrzeugführer / Lokrangierführer, Rangierbegleiter, Zugbereitsteller, Kundenbetreuer, Wagenmeister, Weichenwärter, Disponenten und Planer, Mitarbeiter der Instandhaltung und des Anlagenmanagements, Zugtechniker, Fertigungsingenieure, Mitarbeiter der Leistungs- / Auftragsabrechnung, Fahrzeugingenieure der DB Regio AG an den Weihnachtsfeiertagen, an Silvester und Neujahr wie jedes Jahr pflichtbewusst ihrer Arbeit nachgingen...  
  Aushang

Pressemitteilung

Rückzugsräume für das Zugpersonal

Vier Quadratmeter für unsere Sicherheit!

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) fordert, bei Neufahrzeugen und Umbauten von Bestandsfahrzeugen zusätzliche Rückzugsräume für das Zug- und Sicherheitspersonal vorzusehen. Im Positionspapier „Mindestens vier Quadratmeter für unsere Sicherheit!" begründet die GDL die Notwendigkeit solcher Rückzugsmöglichkeiten und definiert die Anforderungen an die entsprechenden Räumlichkeiten.  … mehr

GDL-Policy

Sicherheitsräume für das Zug- und Sicherheitspersonal

Mindestens vier Quadratmeter für unsere Sicherheit!

Forderung: Bei der Gestaltung von Neufahrzeugen wie auch bei entsprechenden größeren Umbauten von Bestandsfahrzeugen sind zusätzliche Rückzugsräume für das Zug- und Sicherheitspersonal vorzusehen.  
  Policy: Vier Quadratmeter für unsere Sicherheit!

Aushang

Saarbahn GmbH

Noch keine Einigung

So lautet kurz und prägnant das aktuelle Zwischenergebnis nach der zweiten Verhandlungsrunde zwischen der GDL, der Saarbahn GmbH und dem zuständigen Kommunalen Arbeitgeberverband Saar e.V. (KAV Saar) am 22. Dezember 2021. Zuvor gab es am 1. Dezember eine Sondierung, in deren Rahmen insbesondere die Arbeitszeitthemen besprochen wurden.  
  Aushang

Aushang

NEB Betriebsgesellschaft mbH

Aller guten Dinge sind drei!

Besser kann man die dritte Verhandlungsrunde am 21. Dezember 2021 mit der NEB Betriebsgesellschaft mbH (NEB) und dem zuständigen Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e.V. (AGVDE) nicht beschreiben. So konnten die Sozial- und Tarifpartner mit der Tarifierung aller Arbeitnehmer der NEB nicht nur die Tarifverträge ausbauen, sondern pünktlich zum Weihnachtsfest einen wirklich rundum gelungenen Abschluss erzielen.  
  Aushang

Pressemitteilung

Deutsche Bahn

Kampfansage zur Weihnachtszeit

Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen. Diesem Wunsch möchte sich die Deutsche Bahn (DB) nicht einmal zur Weihnachtszeit anschließen. Geht es um die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und ihre Mitglieder, tut die DB jedenfalls alles, um Weihnachtsfrieden gar nicht erst aufkommen zu lassen.  … mehr

Weiter im GDL-Archiv


Neue GDL-Serviceleistungen

Versteuerung der Fahrvergünstigungen auf einen Blick

Ab dem 1. Januar 2022 wurde die steuerliche monatliche Freigrenze für Sachzuwendungen auf 50 Euro (vormals 44 Euro) angehoben. Dadurch kann das reguläre TagesTicket M Fern F trotz Anhebung des Sachbezugswerts auf nunmehr 44,29 Euro steuerfrei bleiben, sofern andere Sachzuwendungen einen Wert von 50 Euro in dem jeweiligen Monat nicht überschreiten.  
  Sachbezugswerte ab 1.1.2022

Mehr auf den GDL-Serviceseiten