GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 14.04.2021 - 18:23   ? ***

Podcast-1618375548
Max Rothmann

Mit der GDL mehr erreichen!

„Der größte Fehler war, es nicht schon früher gemacht zu haben“: Von der EVG schlecht vertreten, sind der Industriemechaniker Max Rothmann und seine Werkstattkollegen geschlossen in die GDL eingetreten. Seitdem hat sich alles verbessert. ... mehr

Telegramm

Stellenanzeige

RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE(N) in Berlin

Vollständige Nachricht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Bezirksgeschäftsstelle Nord-Ost in Berlin eine(n) RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE(N) (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche).  
  Stellenanzeige

Telegramm

Stellenanzeige

RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE(N) in München

Vollständige Nachricht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Bezirksgeschäftsstelle Bayern in München eine(n) RECHTSANWALTSFACHANGESTELLTE(N) (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche).  
  Stellenanzeige

Voraus

Deutsche Bahn

Millionen verschleudert

Vollständige Nachricht

Trotz der Einschwörung auf einen harten Sanierungskurs des DB-Vorstands und einer neuen Rekordverschuldung von mehr als 30 Milliarden Euro haben die 3 500 Führungskräfte im DB-Konzern Boni für das Jahr 2020 erhalten.  
  VORAUS-Artikel

Voraus

Keine Magerkost für GDL-Mitglieder

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Angst ist ein starker Antrieb. Das ist der DB deutlich anzumerken. Wie anders als mit Furcht vor der GDL ist es zu erklären, dass der notorisch schwerfällige, verwaltungslastige Konzern diesmal, bei der Anwendung des Tarifeinheitsgesetzes (TEG), so auf die Tube gedrückt hat?  
  VORAUS-Artikel

Aushang

Umfrage

Digitales Lernen – aber richtig!

Mit der digitalen Offensive der Ausbildungsbetriebe habt ihr, die Nachwuchskräfte, Tablets als Lern- und Arbeitsmittel bekommen. Wir haben diesen Vorgang von Anfang an wohlwollend, aber auch kritisch begleitet, denn wir wollen für euch Rahmenbedingungen schaffen, unter denen ihr die Technik zu eurer Unterstützung nutzen könnt.  
  Aushang

Aushang

Besoldungs- und Versorgungsanpassung 2021/2022

Mit der Bezügeabrechnung für April 2021 kam zunächst die Enttäuschung: Die erwartete Besoldungs- und Versorgungsanpassung in Höhe von 1,2 Prozent kam nicht zur Auszahlung. Dabei sollte doch das Tarifergebnis des Öffentlichen Dienstes vom 25. Oktober 2020 zeit- und inhaltsgleich auf die Beamten des Bundes übertragen werden.  
  Aushang

Telegramm

Resolution

Die GDL wird wachsen, nicht wackeln!

Das tendenziöse Verhalten der Führungskräfte der DB AG ist ein Schlag ins Gesicht der mittlerweile 36 000 GDL-Mitglieder. 16 uns vom Arbeitgeber ausschließlich nach eigener Interessenlage und unter vorsätzlicher Missachtung der realen Mehrheitsverhältnisse zugeschriebene Betriebe sollen uns klein machen und dienen der Verbreitung von Angst und Schrecken.  … mehr

Podcast

Betriebsrätefachkonferenzen in Leipzig

Stärkung des Systems Eisenbahn – Handlungsfelder von Betriebsräten

Vollständige Nachricht

In zwei separaten Konferenzen und unter Einhaltung eines ausgefeilten Hygienekonzepts diskutierten 220 Betriebsräte der GDL ein umfangreiches Themenpaket zur Stärkung des Systems Eisenbahn. Als zentrales Handlungsfeld der Interessenvertreter erwies sich insbesondere der Widerstand gegen die Anwendung des Tarifeinheitsgesetzes durch die DB und die damit einhergehenden Verschlechterungen bei Entgelt und Arbeitszeit.  … mehr

Pressemitteilung

Bilanz-Pressekonferenz Deutsche Bahn

„Alternative Fakten“

Mit einem Minus von 5,7 Milliarden Euro nach Steuern hat die Deutsche Bahn (DB) ihre Bilanz 2020 abgeschlossen. Der Umsatz sank gegenüber dem Vorjahr um mehr als zehn Prozent auf 39,9 Milliarden Euro. Das waren die Fakten aus der heutigen virtuellen DB-Bilanzpressekonferenz, die überaus professionell durchgezogen wurde.  … mehr

Podcast

Live aus Leipzig – Podiumsdiskussion

„System Eisenbahn stärken unter Einbeziehung der Mitarbeitervertreter“

Vollständige Nachricht

Quo vadis Schiene? Im Zuge des gesteigerten Umweltbewusstseins fließen derzeit mehr Mittel in die Eisenbahn als je zuvor. Doch werden die Investitionen auch sinnvoll verwendet? Und was können Mitarbeitervertreter tun, um das System Eisenbahn zu stärken?  … mehr

Podcast

Claus Weselsky im Insider-Interview mit Jung & Naiv

Vollständige Nachricht

GDL-Bundesvorsitzender Claus Weselsky mit Jung & Naiv über seine Arbeit, was das Militär damit zu tun hat, seinen Werdegang, seine Gewerkschaft, die Zukunft des Bahnkonzerns, seine CDU, Streiks und vieles mehr. (2:30 Stunden)  … mehr

Weiter im GDL-Archiv