GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 15.07.2020 - 13:02   ? ***

Ergebnisse bundesweite Online-Umfrage „Mit Sicherheit“

Die bundesweite Onlinebefragung „Mit Sicherheit“ beim Zugpersonal aller Eisenbahnverkehrsunternehmen in Deutschland 2019 brachte erschütternde Ergebnisse zutage. Die Umfrageauswertung kann unter dem nachfolgenden Downloadlink abgerufen werden. ... mehr

DB Regio

FASSI MOVE: Fragwürdige Beta-Software im Großeinsatz

Trotz aller Bedenken der GDL-Fraktion hat der Gesamtbetriebsrat (GBR) Regio Schiene/Bus in seiner Juli-Sitzung der abschließenden Nutzung des Systems FASSI MOVE mehrheitlich zugestimmt. Das Programm, in kürzester Zeit beschafft um das Vorgängersystem DiLoc zu ersetzen, weist in der Erprobung noch viele Fehler auf und lässt sich auch nur mangelhaft bedienen.  
  Aushang

erixx GmbH

Streit/k beigelegt, Tarifrunde erfolgreich abgeschlossen

Einstimmig hat die GDL-Tarifkommission das Ergebnis der Tarifverhandlungen am 8. Juli 2020 in Celle für die erixx GmbH angenommen. Dem Abschluss vorausgegangen war ein Tarifkonflikt, der nun durch besonnenes Agieren beider Seiten beigelegt werden konnte.  … mehr

metronom

Zeitgemäßer Abschluss

Am 7. Juli 2020 erzielten die GDL und die metronom Eisenbahngesellschaft mbH nach intensiven und teils kontrovers geführten Tarifverhandlungen einen Abschluss. Dieser hat unter anderem folgenden Inhalte:  
  Aushang

National Express

Ohne Tarifvertrag kein „Flex-Tf“

Leider scheint National Express (NX) momentan vom bisherigen sozialpartnerschaftlichen Weg abzukommen. Anders ist es nicht zu erklären, warum das Unternehmen trotz mehrfacher ausdrücklicher Hinweise durch die GDL versucht, den Kollegen auf betrieblicher Ebene ein sogenanntes „Flex-Tf“-Modell schmackhaft zu machen.  
  Aushang

CFL cargo Deutschland

GmbH Forderungen übergeben

Nach dem ersten konstruktiven Gespräch mit der CFL cargo Deutschland GmbH im Februar 2020 mussten die weiteren Abstimmungen mit der Tarifkommission aufgrund der Corona-Pandemie zunächst ausgesetzt werden.  
  Aushang

erixx

Kommt jetzt Bewegung rein?

Kein Zweifel: Mit 90 Prozent Beteiligung und rund 90 Prozent Zugausfällen war der Streik des Zugpersonals bei erixx eine klare Ansage. Hoffentlich kam die Botschaft beim Arbeitgeber an – deutlich genau war sie ja.  
  Aushang

Streikbilanz bei erixx

Eine deutliche Ansage

90 Prozent Streikbeteiligung und knapp 90 Prozent Zugausfälle – das ist die Bilanz des Arbeitskampfes der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bei erixx. Das Zugpersonal hatte die Arbeit am 3. Juli 2020 von 3 bis 10 Uhr niedergelegt.  … mehr

Schienenpakt gestartet

GDL sagt kritische Begleitung zu

Vollständige Nachricht

Am 30. Juni 2020 unterzeichneten Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, der Bahn-Beauftrage der Bundesregierung, Enak Ferlemann, sowie Vertreter der Bahnwirtschaft einen Schienenpakt zur Stärkung des Bahnsektors und stellten einen „Masterplan Schienenverkehr" vor. Für die GDL unterschrieb der Bundesvorsitzende Claus Weselsky.  … mehr

Streik bei erixx

Keine Eisenbahner zweiter Klasse

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ruft die Lokomotivführer, Zugbegleiter, Teamleiter, Ausbildungslokomotivführer und Disponenten der erixx GmbH am Freitag, dem 3. Juli 2020 von 3:00 bis 10:00 Uhr zum Arbeitskampf auf.  … mehr

Transdev Personalservice

Herzlich Willkommen TDPS

Am 30. Juni 2020 konnte die GDL mit der Transdev Personalservice GmbH (TDPS) in Berlin die Tarifpartnerschaft begründen. Nach konstruktiven Verhandlungen wurde ein Tarifwerk erstellt, welches ab dem 1. Juli 2020 in Kraft treten wird und neben dem bekannten Konzernrahmentarifvertrag (KoRa-ZugTV TD) die notwendigen haustarifvertraglichen Regelungen abbildet.  
  Aushang

Deutsche Bahn

Bis Jahresende geringere Sachbezugswerte für Fahrvergünstigungstickets

Die Sachbezugswerte und damit der anzurechnende geldwerte Vorteil für das TagesTicket M Fern werden vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 aufgrund der befristeten Mehrwertsteuersenkung angepasst und betragen in diesem Zeitraum 41,62 Euro statt 42,41 Euro.  … mehr

Weiter im GDL-Archiv


Neue GDL-Serviceleistungen

Rucksack-Trolley

Vollständige Nachricht

2 in 1: Wer sich für den Rucksack-Trolley entscheidet, verfügt über einen besonders pfiffigen Reisebegleiter. Die praktische Kombination aus Rucksack und Trolley besteht aus 100 Prozent recyceltem PET-Material und bietet mit einem großen Hauptfach und zwei Reißverschluss-Vortaschen viel Stauraum.  … mehr

Flaschenöffner mit Schlüsselring

Vollständige Nachricht

Gefertigt aus hochglänzendem Metall besticht der Flaschenöffner durch die prägnante Logo-Gravur. Mit Maßen von 5 x 2,8 x 1 cm ist er ein handlicher Begleiter. Besonders praktisch, da durch den großen Schlüsselring fast überall anzubringen. Verpackt in schwarzer Schachtel.  

Ausweismäppchen wieder verfügbar

Vollständige Nachricht

Die beliebten Ausweismäppchen aus robustem Rindsleder sind wieder verfügbar. In einem Netz- und einem Ausweisfach sowie in drei Kartenfächern können Sie Ihre wichtigsten Karten übersichtlich und jederzeit griffbereit aufbewahren. Mit 87 x 125 Millimetern passt es in jede Jackentasche. Das Ausweismäppchen mit geprägtem GDL-Logo ist gefüttert und abgenäht.  

Keine DB-Sperrliste für den Sommerfahrplan

In diesem Jahr wird es aufgrund der Corona-Pandemie für den Sommerfahrplan vom 14. Juni bis 12. Dezember 2020 keine DB-Sperrliste geben. DB-Mitarbeiter können Fernverkehrszüge der DB AG in dieser Zeit uneingeschränkt nutzen. Die Auslastungsanzeige auf bahn.de und im DB-Navigator sollte jedoch bei der Reiseplanung beachtet werden.  

GDL-Tarifbroschüre

City-Bahn Chemnitz

Vollständige Nachricht

Nach zwei Tarifrunden und einer Sondierung hat die GDL mit City-Bahn Chemnitz bereits am 25. Juni 2019 in Halle (Saale) einen gelungenen Tarifabschluss erreicht.  … mehr

Mehr auf den GDL-Serviceseiten