» Stolz, in der GDL zu sein

Der lange und harte Tarifkonflikt mit der DB ist beendet. Das Zugpersonal in der GDL hat bewiesen, dass gelebte Solidarität, enger Zusammenhalt und gegenseitige Wertschätzung zum Erfolg führen. Im Podcast: Ein Rück- und Ausblick des GDL-Bundesvorsitzenden Claus Weselsky. ... mehr

Aktuelle Nachrichten

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 31.08.2015

» GDL schließt Schell und weitere ehemalige Amtsinhaber aus

Aufgrund offener Mitgliedsbeiträge an die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und wegen gewerkschaftsschädigenden Verhaltens hat der geschäftsführende Vorstand der GDL gemäß Satzung den Ausschluss von Manfred Schell, Sven Grünwoldt und Thorsten Weske zum 1. September 2015 beschlossen. „Nicht gezahlte Beiträge in zum Teil fünfstelligen Bereich haben uns keine andere Wahl gelassen, als diesen Schritt zu vollziehen“, so der stellvertretende GDL-Bundesvorsitzende Norbert Quitter. ... mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 31.08.2015

» Urabstimmung abgeschlossen: Die Mitglieder haben entschieden

Unter der Verhandlungsführung von Bodo Ramelow und Matthias Platzeck endete am 30. Juni 2015 der rund einjährige Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn (DB). Nach der einstimmigen Annahme des Tarifabschlusses durch die Bundestarifkommission leitete die GDL die zweite Urabstimmung ein, um das Votum der Mitglieder einzuholen. Das Ergebnis der Urabstimmung wird am 1. September 2015 ausgezählt. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 26.08.2015

» agilis Verkehrsgesellschaft, agilis Eisenbahngesellschaft: Fortsetzung der Tarifverhandlungen

Am 25. August 2015 wurden in Regensburg die Tarifverhandlungen zwischen der GDL und den beiden agilis-Unternehmen wiederaufgenommen. Forderungsgrundlagen sind der Flächentarifvertrag für das Zugpersonal BuRa-ZugTV sowie weitere ergänzende Regelungen im Bereich Arbeitszeit und Belastungssenkung. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 24.08.2015

» DB Fernverkehr: myPlan: Ein fragwürdiges Demokratieverständnis!

Im Juni 2015 führte der Gesamtbetriebsrat (GBR) DB Fernverkehr eine Mitarbeiterumfrage zu myPlan durch. Bei sehr hoher Wahlbeteiligung zeigte die deutliche Mehrheit der Zugbegleiter myPlan komplett die Rote Karte. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 20.08.2015

» Vorpommernbahn: Tarifabschluss bei der DB – und nun…?

Während der Tarifrunde 2013 wurde aus der Usedomer Bäderbahn (UBB) die Vorpommernbahn (VB) gegründet, die in der Folgezeit alle Leistungen im Bereich des Zugpersonals übernehmen sollte. Für Lokomotivführer konnten wir damals einen Tarifabschluss bei der VB erzielen, wegen des Grundlagentarifvertrages aber keine Forderungen für weitere Berufsgruppen stellen. Was seitdem geschah, spottet jeder Beschreibung! ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 17.08.2015

» NEB Betriebsgesellschaft: Aufforderung zu Tarifverhandlungen

Die Tarifkommission der NEB Betriebsgesellschaft (NEB) hat in ihrer Sitzung am 14. August 2015 in Berlin einstimmig den Forderungskatalog beschlossen. Damit kommt die GDL ihrer Verantwortung nach, die stetig wachsende Anzahl von Mitgliedern in der NEB tariflich zu vertreten. Sie wird die NEB deshalb zu Verhandlungen zur Einführung des Bundes-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal (BuRa-ZugTV) sowie der Betreiberwechseltarifverträge auffordern. Damit ist der Schutz des Arbeitsplatzes nach einem Verlust von Ausschreibungen sichergestellt. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 07.08.2015

» Hessische Landesbahn: Keine Verbesserung für das Zugpersonal

Auch in der 5. Tarifverhandlung mit der Hessischen Landesbahn (HLB) am 5. August 2015 in Frankfurt gab es nur winzige Schritte, denn der Abschluss darf nichts kosten! Das ist kein Verhandlungsstil im Sinne einer Einigung und dadurch gibt es auch keine wesentlichen Verbesserungen der Arbeits- und Einkommensbedingungen für Lokomotivführer und Zugbegleiter. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 05.08.2015

» Verfassungsbeschwerde: Koalitionsfreiheit sieht anders aus

Das Tarifeinheitsgesetz (TEG) ist nie und nimmer mit dem Grundgesetz vereinbar. Deshalb haben wir eine rund 180-seitige Klage beim Bundesfassungsgericht in Karlsruhe eingereicht. Wenn nur noch die größere Gewerkschaft im Betrieb Tarifverträge schließen darf, dann ist die kleinere − und wenn sie noch so stark organisiert ist − zum kollektiven Betteln verdammt. Koalitionsfreiheit sieht anders aus. ... mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 04.08.2015

» Claus Weselsky im MonTalk des WDR2

In der Sendung MonTalk im WDR 2 sprach Moderator Uwe Schulz mit dem GDL-Bundesvorsitzenden Claus Weselsky über den erfolgreichen Arbeitskampf der GDL bei der DB inklusive der Schlichtung und auch über Persönliches. ... mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 29.07.2015

» Petition: Finanzierung des Regional- und S-Bahn-Verkehrs sichern

Ein gut funktionierendes Schienenverkehrsnetz ist elementar für unser Land, doch politische Fehlentscheidungen gefährden das Angebot. Zum Erhalt eines attraktiven Regional- und S-Bahn-Verkehrs muss der Bundestag jetzt handeln und die Höhe der Regionalisierungsmittel bis 2030 verbindlich festlegen. Wir bitten um Unterstützung der Petition! ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 24.07.2015

» MEV Eisenbahnverkehrsgesellschaft: Haustarifvertrag fertig

Am 20. Juli 2015 konnten die GDL und die MEV Eisenbahnverkehrsgesellschaft die Tarifverhandlungen zu den Haustarifverträgen erfolgreich abschließen. Während Ansprüche auf Entgelt und Zulagen im Flächentarifvertrag für den Schienengüterverkehr (BuRa-LfTV SGV) geregelt sind, zu dem die Verhandlungen noch laufen, wurden im Haustarifvertrag eine Reihe von Verbesserungen im Bereich der Arbeits- und Ruhezeitregelungen sowie der Überleitungsregelungen in das Niveau des BuRa-LfTV SGV vereinbart. ... mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 24.07.2015

» Anteilnahme der GDL zum Zugunglück bei Studenka

Bei einem schweren Zugunglück in Studenka, einer Kleinstadt im Osten Tschechiens, sind zwei Menschen gestorben und Dutzende zum Teil schwer verletzt worden, darunter auch der Lokomotivführer. In einem Schreiben an die tschechische Lokomotivführergewerkschaft FSCR drückt die GDL ihre Anteilnahme aus. ... mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 24.07.2015

» Elf Antworten rund um den Tarifabschluss mit der DB

In Videobotschaften beantwortet der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky die elf wichtigsten Fragen rund um den Tarifabschluss für das Zugpersonal bei der DB. ... mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 23.07.2015

» 30 000 Euro Spende für ehrenamtliche Schlichtung

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) spendet das Honorar für die Schlichtung mit der Deutschen Bahn an den Thomas-Müntzer-Kaliverein und an den Blinden- und Sehbehindertenverband Eichsfeld. Mit der Spende kann das Ehrenamt nachhaltig gestärkt und die Menschen unterstützt werden. ... mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 21.07.2015

» Ein Tarifabschluss für mich als Auszubildender

Jetzt bist du am Zug!
Wir machen uns von Beginn deiner Ausbildung an für deine Interessen stark – weil es wichtig ist! Mit dem neuen GDL-Tarifvertrag stellen wir sicher, uns noch mehr für deine Rechte und Forderungen einzusetzen! Willkommen in der GDL-Tarifpartnerschaft! ... mehr

... Weitere Nachrichten im GDL-Archiv

Weitere Links und Infos