GDL

GDL-Ortsgruppe Osnabrück



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 29.11.2021 - 19:25   ? ***

Blickfang2

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Osnabrück

Bezirk Nord

Willkommen bei der GDL-Ortsgruppe Osnabrück

Die GDL-Ortsgruppe Osnabrück vertritt das Fahrpersonal der Deutschen Bahn, der Eurobahn, der Nordwestbahn und der Westfalenbahn in den Einsatzstellen Osnabrück, Rheine und Bielefeld. Auf dieser Homepage möchten wir unsere Ortsgruppe vorstellen und über unsere Veranstaltungen informieren und Ortsgruppenmitgliedern die Möglichkeit bieten, Kontakt mit uns aufzunehmen. Zugp12

NEU UND EINZIGARTIG!!!

Neuer Service für Mitglieder der GDL Ortsgruppe Osnabrück

-Fragen zu den in eurem Betrieb geltenden Tarifverträgen?
-Fragen zu den Leistungen der GDL?
-Fragen zu den zu fairnessplan oder fairnessbahnen?
-Fragen rund um die GDL Mitgliedschaft?

QR Code einscannen,

QR

Oder den Link hier: https://discord.gg/dtxmsVdPKJ Anklicken

und bei Discord anmelden, Serviceticket ziehen und
Frage eintippen!

Die Rückmeldung auf das Serviceticket erfolgt innerhalb von 48 h

Aktuelle und Wichtige Infos für euch.

Drei Streikwellen hat es 2021 gebraucht, um den Vorstand der DB AG zu überzeugen, dass sich die GDL Mitglieder tariflich nicht beklauen und auch nicht erpressen lassen. Das Bündnis Bahn hat uns somit nicht erreichen können und wir konnten mit Eurer Hilfe unter anderem Nullrunden, den Wegfall von Betriebsrenten, null Auszahlung von Coronaprämien sowie den Anhebungsausbleib von Nebengeldern und Zulagen endgültig verhindern. Für diesen riesengroßen Erfolg möchten wir allen Streikbeteiligten, Streikhelfern und Streikleitern einen sehr großen Dank aussprechen.

Wie geht es nun für Euch mit der Beantragung von Streikgeldern weiter

Für die Auszahlung der Gelder benötigt der GDL Bezirk Nord die von Euch zumeist bereits ausgestellte Anlage 2a mit den Streikzeiten. Diese Anlage 2a sollte inzwischen von allen Streikteilnehmern ausgefüllt sein und bei Dennis Röhrs (DB Regio) oder Axel Rabe (DB Cargo) abgegeben worden sein. Wenn dies noch nicht geschehen ist bitten wir Euch dies Nachzuholen oder die Anlage 2a direkt per Post an den GDL Bezirk Nord zu senden. Wer sich direkt bei der örtlichen Streikleitung in die Streikliste mit Unterschrift eingetragen hat braucht keine Anlage 2a ausfüllen.

Im Weiteren benötigt der Bezirk die Kopien Eurer Entgeltbescheinigungen. Auf diesen muss ein Streikgeldabzug des Arbeitgebers ausgewiesen sein. Wenn dieses der Fall ist, sie direkt an den GDL Bezirk Nord:

GDL-Bezirk-Nord
Georgsplatz 6
20099 Hamburg
Wir bitten daraufhin um Geduld, weil tausende von Anträgen im Bezirk geprüft und die Zahlungen angewiesen werden müssen.

Was haben wir gemeinsam erreicht?

Durch die massiven Arbeitsniederlegungen konnten wir für uns die Bedrohung eines "Bündnis Bahn" abwehren. Dieses Bündnis hat die EVG mit der DB AG unterschrieben.

-1,5% mehr Entgelt zum 01.12.2021

- 600,00 Euro Coronabeihilfe zum 01.12.2021. Hohe Entgelttabellen erhalten 400,00 Euro

-400,00 Euro Coronabeihilfe zum 01.03.2022.

- 200,00 Euro Coronabeihilfe für Azubis in 2021

-180,00 Euro Coronabeihilfe für Azubis in 2022

- Erhöhung Erschwerniszulage zum 01.01.2022

- Parallele Erhöhung der anrechenbaren Nebengelder

- 1,8% mehr Entgelt zum 01.03.2023

- Laufzeit der aktuellen Tarifverträge: 32 Monate.

- Sicherung der Betriebsrenten
Außerdem: Alle GDL Mitglieder in unserem Betrieb haben weiterhin Anspruch auf die Leistungen des FairnessPlan!

Übernahme der erkämpften Ergebnisse durch die EVG:

Ja, der Arbeitgeber hat schon angekündigt, den Abschluss der GDL auf alle Mitarbeiter/innen anzuwenden, also auch der EVG anzubieten. Und sie wird behaupten, dieses in harten Verhandlungen erreicht zu haben – dank ihrer Looser-Klausel (Sonderkündigungsrecht)
.
Dafür müssen sie nichts tun. Vielleicht bekommen sie sogar auch noch ein Bonbon, wenn hier und da ein kurzer Warnstreik hinter den Türen initiiert wird
.
Sei es drum. Wir haben für diesen Abschluss hart gekämpft und gestreikt. Andere bekommen ihn umsonst hinterhergeworfen. Für Eure Unterstützung bei den Arbeitskämpfen, den öffentlichen Versammlungen und vielen weiteren Veranstaltungen unseren herzlichen Dank. Ohne unsere starke Gemeinschaft war dieses nicht zu erreichen. Nutzen wir diesen Zusammenhalt für die weiteren vor uns liegenden Aufgaben. Nutzen wir sie, um bei den Betriebsratswahlen das richtige Kreuz an der richtigen Stelle zu setzen.

Top News

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 26.11.2021

GDL und Abellio unterzeichnen Tarifvertrag

Corona-Beihilfe für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Abellio und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben sich im Rahmen von Tarifverhandlungen auf Leistungsverbesserungen für die Abellio-Beschäftigten geeinigt. Im Mittelpunkt des geschlossenen Pakets steht die Zahlung einer Corona-Beihilfe.  … mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 25.11.2021

2. DB-Urabstimmung

96 Prozent für Annahme des Tarifabschlusses

„Wir freuen uns sehr über diese Zustimmung. Sie hat gezeigt, dass unsere Mitglieder mit dem Tarifabschluss sehr zufrieden sind. Und sie hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig es war, dass wir den 1,5-prozentigen Sanierungstarifvertrag und den Angriff auf die Betriebsrenten durch die DB in trauter Gemeinsamkeit mit ihrer Hausgewerkschaft abgelehnt haben.  … mehr

Podcast - GDL Aktuell - 16.11.2021

Starkes Verbändebündnis

Die Qualität des Eisenbahnsystems verbessern

Vollständige Nachricht

Das System Schiene muss besser werden, ein „Weiter so“ darf es nicht geben. Das starke Verbändebündnis aus GDL, PRO-BAHN, mofair, dem Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) und ALLRAIL fordert eine Bahnreform 2.0.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 16.11.2021

Bezirksversammlung Süd-West

Bewährtes Team bleibt erhalten

Vollständige Nachricht

Mit 68 von 78 Stimmen wurde der Vorsitzende des GDL-Bezirks Süd-West Lutz Dächert (59) in der Bezirksversammlung am 16. November 2021 in Ludwigshafen in seinem Amt bestätigt. Seine beiden Stellvertreter Jens-Peter Lück (53) und Danny Grosshans (41) wurden ebenfalls mit großen Mehrheiten wiedergewählt. Das bewährte Team wird den Bezirk somit weiterhin zusammen mit dem neu gewählten Bezirksvorstand führen.  … mehr

Podcast - GDL Aktuell - 16.11.2021

Pressekonferenz

Fünf nach zwölf: Bahnreform 2.0 jetzt!

Vollständige Nachricht

Die Debatte um die Erneuerung des Eisenbahnsystems hat an Fahrt aufgenommen, doch die SPD blockiert. GDL-Bundesvorsitzender Claus Weselsky, mofair-Präsident Tobias Heinemann, NEE-Vorstandsvorsitzender Ludolf Kerkeling und der stellvertretende PRO-BAHN-Vorsitzende Lukas Iffländer unterstreichen die Notwendigkeit von Reformen.  … mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 15.11.2021

Gemeinwohlorientierte Schieneninfrastruktur für die Verkehrswende

Verbändebündnis bekräftigt Forderung nach Bahnreform II – Denkverbote helfen im Kampf gegen den Klimawandel nicht

Die Debatte über die Zukunft des Bahnsystems hat wieder an Fahrt aufgenommen. Ideen der Ampelverhandler von Grünen und FDP für eine stärkere Separierung von Infrastruktur- und Transportgesellschaften des DB-Konzerns prallen ungebremst auf eine totale Verweigerungshaltung der SPD.  … mehr

Die neuesten Aushänge aus dem GDL Bundesvorstand

Aushang - GDL Aktuell - 29.11.2021

National Express Rail GmbH

Keine gute Stimmung…

…herrschte, vorsichtig ausgedrückt, während der ersten Verhandlungsrunde am 26. November 2021 in Köln mit der National Express Rail GmbH (NX), dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e. V. (AVN) und der GDL. Hintergrund hierfür waren Aussagen von Arbeitgebervertretern gegenüber den Mitarbeitern zur Einhaltung der tarifvertraglichen Regeln bei der Arbeitszeitverteilung.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 29.11.2021

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

Auftakt der Tarifverhandlungen

Am 25. November 2021 fanden in Karlsruhe die ersten Verhandlungen für die Tarifrunde 2021 zwischen Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG), deren Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e. V. (AGVDE) und der GDL statt. In konstruktiver Atmosphäre wurden alle Forderungen gemeinsam durchgesprochen, teilweise genauer erläutert und vorhandene Verständnisfragen beantwortet.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 25.11.2021

2. DB-Urabstimmung

96 Prozent für Annahme des Tarifabschlusses

Wir freuen uns sehr über das Ergebnis. Satte 96 Prozent haben bei der 2. DB-Urabstimmung für Annahme des Tarifabschlusses bei der DB gestimmt – und das bei einem Rücklauf von mehr als 60 Prozent.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 25.11.2021

KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG

Erste Verhandlungsrunde

Am 22. November 2021 fand in Hamm (Westfalen) die erste Tarifverhandlungsrunde zwischen GDL und KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG sowie dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e. V. (AVN) statt.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 23.11.2021

SBB Cargo Deutschland

Schwieriger Start

So kühl wie das Wetter am 22. November 2021 in Duisburg war, so kühl verlief auch die erste Tarifrunde mit SBB Cargo Deutschland.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 22.11.2021

HLB Basis AG, Hessenbahn GmbH

Feine Risse

In den 2. Tarifverhandlungen am 18. November 2021 in Frankfurt am Main legte der Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen ein erstes Angebot für die HLB Basis AG und die Hessenbahn GmbH vor.  
  Aushang

... Weitere Aushänge im GDL-Archiv

Die neuesten Aushänge aus dem GDL-Bezirk Nord

Aushang - Bezirk-Nord- 13.11.2021

Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser GmbH

Erstes Angebot

Vollständige Nachricht

So wie bereits in der ersten Verhandlungsrunde wurde auch in der zweiten Runde am 10. November 2021 in Bremen zwischen GDL, den Eisenbahnen und Verkehrsbetrieben Elbe Weser GmbH (evb) und dem zuständigen Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e. V. (AGVDE) mit offenem Visier weiterverhandelt.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 08.11.2021

Gelungener Auftakt bei AKN Eisenbahn GmbH

GDL-Tarifverträge für alle Arbeitnehmer

Vollständige Nachricht

Am 4. November 2021 eröffneten die GDL und der Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen (AGVDE) die Tarifverhandlungen für die AKN Eisenbahn GmbH. Der Strauß der GDL-Forderungen reichte von Verbesserungen des Entgelts und der Zulagen, Verbesserungen beim Urlaub und beim Zusatzurlaub bis hin zum besonderen Rechtsschutz für die Arbeitnehmer.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 07.10.2021

NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG

Guter Verhandlungsauftakt

Vollständige Nachricht

Am 6. Oktober 2021 fand in Hamburg die Auftaktrunde mit der NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG statt. In gewohnter hanseatischer Manier hat die nordbahn bereits eine erste Positionierung zu den GDL-Forderungen abgegeben, die sich sehen lässt. So ist – vorbehaltlich einer Gesamteinigung – ein materieller Abschluss vergleichbar dem des Marktführers vorstellbar. Auch bei den Zulagen für die Arbeit an Sonn- und Feiertagen ist eine marktgerechte Weiterentwicklung für die Arbeitgeberseite vorstellbar.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 01.10.2021

GDL

Bezirksversammlung 2021 im Norden

Vollständige Nachricht

Am 29. und 30. September 2021 fand die Bezirksversammlung des GDL Bezirkes Nord in Bremen statt. 80 Delegierte haben Beschlüsse und Entscheidungen für die Zukunft der GDL getroffen. Der bisherige Bezirksvorstand wurde in allen Ämtern bestätigt. Zusätzlich wurde ein Beisitzer für den Bereich der Netzinstandhaltung gewählt und somit begrüßen wir den Kollegen Hakan Aslan ganz herzlich im Vorstand.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 21.09.2021

DB AG

Tarifabschluss Vergleich

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Am 16. September konnte die GDL nach drei Streiks einen Tarifabschluss mit der DB AG erreichen. Intensive Gespräche auf verschiedenen Ebenen, vom gewerkschaftlichen Dachverband bis zur Politik, konnten diese Einigung herbeiführen. Und das alles vor dem Hintergrund der Bemühungen der EVG, dieses zu torpedieren. Hier die Eckpunkte unseres Abschlusses und ein Vergleich zu dem, was die EVG erreicht hat:  … mehr