GDL

GDL-Ortsgruppe Osnabrück



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 26.11.2022 - 13:45   ? ***

Blickfang2

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Osnabrück

Bezirk Nord

Willkommen bei der GDL-Ortsgruppe Osnabrück

Die GDL-Ortsgruppe Osnabrück vertritt das Fahrpersonal der Deutschen Bahn, der Eurobahn, der Nordwestbahn und der Westfalenbahn in den Einsatzstellen Osnabrück, Rheine und Bielefeld. Auf dieser Homepage möchten wir unsere Ortsgruppe vorstellen und über unsere Veranstaltungen informieren und Ortsgruppenmitgliedern die Möglichkeit bieten, Kontakt mit uns aufzunehmen. keinbild

Top News

Podcast - GDL Aktuell - 26.11.2022

Aufgegleist

Der GDL-Podcast (Teil 7)

Vollständige Nachricht

Ausbildung aktiv mitgestalten! In diesem Podcast geht es um die neuen Ausbildungsberufe und darum, wie man sich als Gewerkschaftsmitglied für bessere Bedingungen in der Ausbildung stark machen kann.  … mehr

Ratgeber - GDL Service - 21.11.2022

Notfallkarte

Vollständige Nachricht

Unfälle, Zusammenbrüche: In manchen Situationen braucht man schnell Hilfe und ist selbst nicht ansprechbar. Dafür gibt es die GDL-Notfallkarte. Sie ist dem GDL Magazin VORAUS 11/2022 beigefügt.  … mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 17.11.2022

Offener Brief an Verkehrsminister Hermann

Politik drückt sich vor Verantwortung – massiver Schaden für ÖPNV in Baden-Württemberg

Mit einem offenen Brief fordert die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) den Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg, Winfried Hermann dazu auf, seiner Verantwortung als Eigentümervertreter nachzukommen...  … mehr

Podcast - GDL Aktuell - 17.11.2022

Tarifkonflikt SWEG/SBS

GDL-Demo vor der Firmenzentrale in Lahr

Vollständige Nachricht

Am 7. November 2022 demonstrierten die streikenden GDL-Mitglieder vor der Firmenzentrale der SWEG Südwestdeutschen Landesverkehrs GmbH (SWEG) in Lahr. Sollte der Arbeitgeber die derzeitige Streikpause nicht sinnvoll nutzen, folgen weitere Arbeitskämpfe.  … mehr

Voraus - GDL Aktuell - 14.11.2022

Verspätungen, Ausfälle, überfüllte Züge

Arbeitsfrust statt Arbeitslust

Vollständige Nachricht

Eigentlich möchte man gerne zur Arbeit gehen, doch die Frage der Arbeitslust stellt sich für unsere Mitglieder oft schon gar nicht mehr. Eher geht es darum, mit dem eigenen Frust umzugehen. Schuld daran ist das offensichtliche Versagen der Bahn.  
  VORAUS-Artikel

Voraus - GDL Aktuell - 14.11.2022

Bei der Bahn fehlt es an allen Ecken und Enden

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, während die Schweizer nach wie vor ihre Uhr nach der Bahn stellen, vergeht in Deutschland so gut wie kein Tag ohne Zugausfälle und massive Verspätungen. Weniger als 60 Prozent der Fernverkehrszüge waren im Sommer pünktlich. Es fehlt an allen Ecken und Enden.  
  VORAUS-Artikel

Die neuesten Aushänge aus dem GDL Bundesvorstand

Aushang - GDL Aktuell - 23.11.2022

SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH, SWEG Bahn Stuttgart GmbH

Gespräche

Der Arbeitgeber und die GDL kamen nach dem Ende des letzten Streiks zu zwei Gesprächen zusammen. In diesen Gesprächen wurden Ideen entwickelt und diskutiert, unter welchen Umständen eine Wiederaufnahme der Verhandlungen für die SWEG und die SBS erfolgen kann.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 17.11.2022

Bestätigung der guten Arbeit - GDL gewinnt deutlich weiter dazu

Auch wenn noch nicht alle Betriebe gewählt haben und der regelmäßige Wahlzeitraum erst am 30. November 2022 endet: Die bisherigen Ergebnisse der Wahlen zur Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) bei der DB und einigen Wettbewerbsbahnen sind Anlass zur Freude und eine Bestätigung der geleisteten Arbeit.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 16.11.2022

Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft

Das Entgeltsystem für die Werkstätten steht

Die Tarifverhandlungen bei der Ostdeutschen Instandhaltungsgesellschaft (ODIG) gingen am 11. November 2022 in Berlin in die dritte Verhandlungsrunde. Bereits im Vorfeld der Verhandlungen haben sich die Vertreter des Arbeitgeberverbands Nahverkehr e. V. (AVN), der ODIG und der GDL in zwei Sondierungsrunden zusammengefunden.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 31.10.2022

SWEG/SBS

Weitere Drohungen!

Er weiß sich nicht mehr zu helfen: Erst setzt der Arbeitgeber die Tarifverhandlungen in den Sand und provoziert unnötige Streiks – welche nach seinem Empfinden angeblich keine Auswirkungen haben. Dann hält er sich nicht an sein Versprechen, sich auf die von der SBS gefahrenen Verkehre zu bewerben.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 26.10.2022

Deutsche Bahn

Besondere Teilzeit im Alter bis 2023

Mit dem Tarifabschluss 2021 hat die GDL auch eine Regelung für die Gewährung der Reduzierung der Jahresarbeitszeit zur Entlastung älterer Arbeitnehmer, vulgo Besondere Teilzeit im Alter, bis Dezember 2023 vereinbart. Diese Regelung trat unter bestimmten Bedingungen in Kraft.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 25.10.2022

Deutsche Bahn

Erneut: Offene Diskriminierung von GDL-Mitgliedern?

Die DB hat gegenüber dem FairnessPlan e.V am Arbeitsgericht Frankfurt ein Auszahlungsverbot erwirkt, Leistungen an alle GDL-Mitglieder im DB-Konzern auszukehren. Nun kursieren in den sozialen Medien Verlautbarungen der evg, denen zufolge genau dieses Arbeitsgericht entschieden hat, dass der Fonds soziale Sicherung die Leistungen für seine Mitglieder weiterhin in allen Betrieben auszahlen darf.  
  Aushang

... Weitere Aushänge im GDL-Archiv

Die neuesten Aushänge aus dem GDL-Bezirk Nord

Aushang - Bezirk-Nord- 12.10.2022

erixx GmbH

Tarifverträge für alle GDL-Mitglieder abgeschlossen

Vollständige Nachricht

Rückwirkend zum 1. Januar 2022 tritt der Mantel- und Entgelttarifvertrag bei der erixx GmbH (METV erixx) in Kraft und schafft damit erstmalig tarifvertragliche Regelungen für GDL-Mitglieder, die nicht dem Zugpersonal angehören. Da-mit finden bei erixx für alle Eisenbahner Tarifverträge der GDL Anwendung – somit auch für die Instandhaltung und die Verwaltung.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 06.10.2022

Transdev Hannover

Tarifeinheit bei TDH

Vollständige Nachricht

Am 4. Oktober 2022 hat die GDL die Transdev Hannover GmbH (TDH) aufgefordert, den unter dem Namen „Tarifeinheitsgesetz" bekannten § 4a des Tarifvertragsgesetzes (TVG) anzuwenden. Zugleich hat die GDL mitgeteilt, dass sie in allen Betrieben der TDH die Gewerkschaft ist, die die meisten Mitglieder organisiert.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 06.10.2022

NordWestBahn

Tarifeinheit bei NWB

Vollständige Nachricht

Am 4. Oktober 2022 hat die GDL die NordWestBahn (NWB) aufgefordert, den unter dem Namen „Tarifeinheitsgesetz" bekannten § 4a des Tarifvertragsgesetzes (TVG) anzuwenden. Zugleich hat die GDL mitgeteilt, dass sie in allen Betrieben der NWB die Gewerkschaft ist, die die meisten Mitglieder organisiert.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 19.09.2022

Tag der Eisenbahner

Ein gelungener Tag!

Vollständige Nachricht

An drei Standorten im GDL-Bezirk Nord, in Neumünster, Braunschweig und Emden, haben wir am 16. September den Tag der Eisenbahner, dieses Mal im Verbund mit dem Tag der Schiene, zum wiederholten Mal begangen.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 02.09.2022

Tag der Eisenbahner = Tag der Schiene

Vollständige Nachricht

In den letzten Jahren ist es bei der GDL zur Tradition geworden, im September den Tag des Zugpersonals zu begehen. Auf Grund des Öffnungsbeschlusses der GDL ist daraus der Tag der Eisenbahner geworden, da wir für alle Eisenbahner die Verantwortung übernehmen wollen.  … mehr