GDL

GDL-Ortsgruppe Osnabrück



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 19.10.2021 - 09:45   ? ***

Blickfang2

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Osnabrück

Bezirk Nord

Willkommen bei der GDL-Ortsgruppe Osnabrück

Die GDL-Ortsgruppe Osnabrück vertritt das Fahrpersonal der Deutschen Bahn, der Eurobahn, der Nordwestbahn und der Westfalenbahn in den Einsatzstellen Osnabrück, Rheine und Bielefeld. Auf dieser Homepage möchten wir unsere Ortsgruppe vorstellen und über unsere Veranstaltungen informieren und Ortsgruppenmitgliedern die Möglichkeit bieten, Kontakt mit uns aufzunehmen. Zugp12

Aktuelle und Wichtige Infos für euch.

Drei Streikwellen hat es 2021 gebraucht, um den Vorstand der DB AG zu überzeugen, dass sich die GDL Mitglieder tariflich nicht beklauen und auch nicht erpressen lassen. Das Bündnis Bahn hat uns somit nicht erreichen können und wir konnten mit Eurer Hilfe unter anderem Nullrunden, den Wegfall von Betriebsrenten, null Auszahlung von Coronaprämien sowie den Anhebungsausbleib von Nebengeldern und Zulagen endgültig verhindern. Für diesen riesengroßen Erfolg möchten wir allen Streikbeteiligten, Streikhelfern und Streikleitern einen sehr großen Dank aussprechen.

Wie geht es nun für Euch mit der Beantragung von Streikgeldern weiter

Für die Auszahlung der Gelder benötigt der GDL Bezirk Nord die von Euch zumeist bereits ausgestellte Anlage 2a mit den Streikzeiten. Diese Anlage 2a sollte inzwischen von allen Streikteilnehmern ausgefüllt sein und bei Dennis Röhrs (DB Regio) oder Axel Rabe (DB Cargo) abgegeben worden sein. Wenn dies noch nicht geschehen ist bitten wir Euch dies Nachzuholen oder die Anlage 2a direkt per Post an den GDL Bezirk Nord zu senden. Wer sich direkt bei der örtlichen Streikleitung in die Streikliste mit Unterschrift eingetragen hat braucht keine Anlage 2a ausfüllen.

Im Weiteren benötigt der Bezirk die Kopien Eurer Entgeltbescheinigungen. Auf diesen muss ein Streikgeldabzug des Arbeitgebers ausgewiesen sein. Wenn dieses der Fall ist, sie direkt an den GDL Bezirk Nord:

GDL-Bezirk-Nord
Georgsplatz 6
20099 Hamburg
Wir bitten daraufhin um Geduld, weil tausende von Anträgen im Bezirk geprüft und die Zahlungen angewiesen werden müssen.

Was haben wir gemeinsam erreicht?

Durch die massiven Arbeitsniederlegungen konnten wir für uns die Bedrohung eines "Bündnis Bahn" abwehren. Dieses Bündnis hat die EVG mit der DB AG unterschrieben.

-1,5% mehr Entgelt zum 01.12.2021

- 600,00 Euro Coronabeihilfe zum 01.12.2021. Hohe Entgelttabellen erhalten 400,00 Euro

-400,00 Euro Coronabeihilfe zum 01.03.2022.

- 200,00 Euro Coronabeihilfe für Azubis in 2021

-180,00 Euro Coronabeihilfe für Azubis in 2022

- Erhöhung Erschwerniszulage zum 01.01.2022

- Parallele Erhöhung der anrechenbaren Nebengelder

- 1,8% mehr Entgelt zum 01.03.2023

- Laufzeit der aktuellen Tarifverträge: 32 Monate.

- Sicherung der Betriebsrenten
Außerdem: Alle GDL Mitglieder in unserem Betrieb haben weiterhin Anspruch auf die Leistungen des FairnessPlan!

Übernahme der erkämpften Ergebnisse durch die EVG:

Ja, der Arbeitgeber hat schon angekündigt, den Abschluss der GDL auf alle Mitarbeiter/innen anzuwenden, also auch der EVG anzubieten. Und sie wird behaupten, dieses in harten Verhandlungen erreicht zu haben – dank ihrer Looser-Klausel (Sonderkündigungsrecht)
.
Dafür müssen sie nichts tun. Vielleicht bekommen sie sogar auch noch ein Bonbon, wenn hier und da ein kurzer Warnstreik hinter den Türen initiiert wird
.
Sei es drum. Wir haben für diesen Abschluss hart gekämpft und gestreikt. Andere bekommen ihn umsonst hinterhergeworfen. Für Eure Unterstützung bei den Arbeitskämpfen, den öffentlichen Versammlungen und vielen weiteren Veranstaltungen unseren herzlichen Dank. Ohne unsere starke Gemeinschaft war dieses nicht zu erreichen. Nutzen wir diesen Zusammenhalt für die weiteren vor uns liegenden Aufgaben. Nutzen wir sie, um bei den Betriebsratswahlen das richtige Kreuz an der richtigen Stelle zu setzen.

Top News

Werbemittel - GDL Service - 13.10.2021

Letzte Chance

GDL-Jugend-Jacken

Vollständige Nachricht

Schnell zugreifen: Mit den GDL-Jugendjacken aus Softshell mit Reflexelementen und gesticktem Logo sind Sie perfekt für die kalte Jahreszeit gerüstet. Es sind noch wenige Jacken in den Größen S und XXL, XXXL und XXXXL erhältlich.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 12.10.2021

Der neue Vorstand des Bezirks Hessen-Thüringen-Mittelrhein

Vollständige Nachricht

Mit der Mehrheit der 75 Delegierten wurde der bisherige Vorsitzende der Ortsgruppe Fulda/Mitglied der Bundestarifkommission Rudolf Schultheis in der Bezirksversammlung am 11. Oktober 2021 in Fulda zum Vorsitzenden des GDL-Bezirks Hessen-Thüringen-Mittelrein (HTM) gewählt.  … mehr

Ratgeber - GDL Service - 12.10.2021

Keine DB-Sperrliste für den Winterfahrplan

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es zunächst auch für den Winterfahrplan ab 12. Dezember 2021 keine Sperrliste geben. Sollte das Reiseaufkommen zunehmen, wird zu gegebener Zeit eine Sperrliste veröffentlicht. Bitte beachten Sie bei Ihrer Reiseplanung die Auslastungsanzeige auf bahn.de und im DB-Navigator. Bitte wählen Sie bei Zügen mit "Außergewöhnlich hoher Auslastung“ eine andere Zugverbindung.  

Telegramm - GDL Aktuell - 07.10.2021

Bezirksversammlung Nord-Ost

„Die GDL – das sind wir“

Vollständige Nachricht

Mit 71 von 72 Stimmen wurde der Vorsitzende des GDL-Bezirks Nord-Ost, Volker Krombholz (58) in der Bezirksversammlung am 5. Oktober 2021 in Berlin in seinem Amt bestätigt. Um Jüngere zu fördern wurde der bisherige 2. stellvertretende Bezirksvorsitzende und Tarifreferent Steffen Genz (45) mit 93 Prozent zum 1. stellvertretenden Bezirksvorsitzender gewählt.  … mehr

Voraus - GDL Aktuell - 06.10.2021

Wir haben gewonnen

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Tarifkonflikt mit der DB ist beigelegt und wir haben uns auf eine Vielzahl von Verbesserungen bei den Entgelt- und Arbeitszeitbedingungen geeinigt.  
  VORAUS-Artikel

Telegramm - GDL Aktuell - 06.10.2021

Bezirksversammlung 2021 im Norden

Vollständige Nachricht

Am 29. und 30. September fand die Bezirksversammlung des GDL-Bezirks Nord in Bremen statt. 80 Delegierte haben Beschlüsse und Entscheidungen für die Zukunft der GDL getroffen.  
  Bezirksversammlung 2021 im Norden

Die neuesten Aushänge aus dem GDL Bundesvorstand

Aushang - GDL Aktuell - 18.10.2021

Saarbahn

Tarifrunde 2021 beginnt

Auch bei der Saarbahn GmbH und dem zuständigen Arbeitgeberverband Saar e.V. (KAV Saar) beginnt nunmehr die Tarifrunde 2021. Am 8. November 2021 wurde hierfür kürzlich die erste Verhandlungsrunde mit der Arbeitgeberseite abgestimmt.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 12.10.2021

agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG/agilis Verkehrsgesellschaft mbH & Co. KG

Guter Abschluss auf Marktniveau

Konstruktiv, ehrlich und fair verlief auch die zweite Verhandlungsrunde am 8. Oktober 2021 mit den beiden agilis-Unternehmen und dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e.V. (AVN).  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 11.10.2021

Rurtalbahn und VIAS Region West

Fast perfekt!

Der Tarifabschluss mit der Rurtalbahn und VIAS Region West wurde am 6. Oktober 2021 in Düren fast perfekt gemacht. Einigkeit besteht in der Entgelterhöhung und der Zahlung einer Corona-Prämie sowie über die Laufzeit.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 07.10.2021

NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG

Guter Verhandlungsauftakt

Am 6. Oktober 2021 fand in Hamburg die Auftaktrunde mit der NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG statt. In gewohnter hanseatischer Manier hat die nordbahn bereits eine erste Positionierung zu den GDL-Forderungen abgegeben, die sich sehen lässt.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 04.10.2021

Erfurter Bahn und Süd-Thüringen-Bahn

Guter Verhandlungsauftakt

In offener und lösungsorientierter Atmosphäre fand am 1. Oktober 2021 in Erfurt die erste Verhandlungsrunde statt. Die GDL modifizierte ihre Forderungen aufgrund der mittlerweile gefundenen Marktreferenzen.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 30.09.2021

DB-Fernverkehr

Der Frust der Verlierer

Mit Wirkung vom 29. September 2021 hat der Betriebsrat DB-Fernverkehr Hannover/Bremen auf Betreiben der evg-Mitglieder das GDL-Mitglied Christoph Roeser aus dem GBR Fernverkehr abgewählt. Der Beweggrund für diese fragwürdige Aktion liegt auf der Hand: Die evg ist ein schlechter Verlierer.  
  Aushang

... Weitere Aushänge im GDL-Archiv

Die neuesten Aushänge aus dem GDL-Bezirk Nord

Aushang - Bezirk-Nord- 07.10.2021

NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG

Guter Verhandlungsauftakt

Vollständige Nachricht

Am 6. Oktober 2021 fand in Hamburg die Auftaktrunde mit der NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG statt. In gewohnter hanseatischer Manier hat die nordbahn bereits eine erste Positionierung zu den GDL-Forderungen abgegeben, die sich sehen lässt. So ist – vorbehaltlich einer Gesamteinigung – ein materieller Abschluss vergleichbar dem des Marktführers vorstellbar. Auch bei den Zulagen für die Arbeit an Sonn- und Feiertagen ist eine marktgerechte Weiterentwicklung für die Arbeitgeberseite vorstellbar.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 01.10.2021

GDL

Bezirksversammlung 2021 im Norden

Vollständige Nachricht

Am 29. und 30. September 2021 fand die Bezirksversammlung des GDL Bezirkes Nord in Bremen statt. 80 Delegierte haben Beschlüsse und Entscheidungen für die Zukunft der GDL getroffen. Der bisherige Bezirksvorstand wurde in allen Ämtern bestätigt. Zusätzlich wurde ein Beisitzer für den Bereich der Netzinstandhaltung gewählt und somit begrüßen wir den Kollegen Hakan Aslan ganz herzlich im Vorstand.  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 21.09.2021

DB AG

Tarifabschluss Vergleich

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Am 16. September konnte die GDL nach drei Streiks einen Tarifabschluss mit der DB AG erreichen. Intensive Gespräche auf verschiedenen Ebenen, vom gewerkschaftlichen Dachverband bis zur Politik, konnten diese Einigung herbeiführen. Und das alles vor dem Hintergrund der Bemühungen der EVG, dieses zu torpedieren. Hier die Eckpunkte unseres Abschlusses und ein Vergleich zu dem, was die EVG erreicht hat:  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 08.09.2021

Danke

Vollständige Nachricht

Abermals sind wir vom Arbeitgeber Deutsche Bahn gezwungen worden unseren berechtigten Forderungen Mittels Streik vom 01. bis 07. September 2021 Nachdruck verleihen zu müssen. Für eure Bereitschaft am Streik teilzunehmen und Euch nicht vom Arbeitgeber verunsichern zu lassen und für Eure Bereitschaft, an den Kundgebungen Eurer GDL teilzunehmen und damit eure Unterstützung mit den Zielen der GDL zu bekunden sagen wir Danke!  … mehr

Aushang - Bezirk-Nord- 31.08.2021

DB AG

Streikversammlung

Auf zur Streikversammlung nach Hamburg! Wann: 02.09.2021, von 14 bis 16 Uhr Wo: Vor dem Hamburger Hauptbahnhof, Ausgang Richtung Kirchenallee  … mehr