GDL

GDL-Ortsgruppe Niederrhein



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 29.11.2021 - 19:24   ? ***

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Niederrhein

Bezirk NRW

Herzlich Willkommen bei der Ortsgruppe Niederrhein

Startseite
Die GDL-Ortsgruppe Niederrhein vertritt das Zugpersonal bei Abellio Rail NRW und NordWestBahn in den Einsatzstellen Emmerich, Wesel, Kleve, Xanten, Duisburg und Borken. Auf dieser Homepage möchten wir unsere Ortsgruppe vorstellen, über unsere Veranstaltungen informieren und unseren Mitgliedern und denjenigen, die es werden möchten, die Möglichkeit bieten, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Ihr findet uns auch auf Facebook. In unserer geschlossenen Facebook-Gruppe könnt Ihr Beiträge schreiben und mitdiskutieren.
Ebenso habt Ihr auch die Möglichkeit mit uns Kontakt aufzunehmen.

Sprecht uns an -> mailto:ortsgruppe [*at*] gdl-niederrhein [*pkt*] de?subject=

Aktuelle Termine

Jugend- Termin: 08.01.2022 - 15.01.2022

Ski-Meisterschaft der GDL-Jugend

Das Comeback

Vollständige Nachricht

2021 durfte Sie nicht stattfinden, 2022 feiert sie ihr Comeback – die GDL-Jugend Ski-Meisterschaft!  … mehr

Jugend- Termin: 08.01.2022 - 15.01.2022

Ski-Meisterschaft 2022

Die Vorfreude ist riesig. Die Chancen stehen gut. 2022 sind wir wieder "live dabei, auf der Schladminger Planai".  … mehr

Nachrichten aus Ortsgruppe und Bezirk

Bezirk-NRW- 23.11.2021

Aufgabenträger und Abellio riskieren Zugausfälle in NRW – Notvergabe in zwei Monaten birgt enormes Risiko für Fahrgäste und große Unsicherheit für Mitarbeiter – Zugbegleiter bangen um Beschäftigungsbedingungen

„Eine Notvergabe in einer solch kurzen Zeit birgt durch die nachvollziehbare Unsicherheit unter den Mitarbeitern des abgebenden Unternehmens ein enorm hohes Risiko und gefährdet einen stabilen Zugverkehr für die Fahrgäste auf den betroffenen Linien in NRW“, so Sven Schmitte, Bezirksvorsitzender der GDL NRW. Schmitte weiter: „Die Verhandlungen ähneln aktuell einem Pokerspiel mit sehr hohem Einsatz. Dabei verliert vor allem der Aufgabenträger aus dem Blick, dass ein solch komplexes Eisenbahnpaket sicherlich nicht innerhalb von nur zwei Monaten reibungslos von einem, auf einen oder mehrere neue Betreiber übergehen können wird. Eisenbahnverkehre werden üblicher Weise Jahre im Voraus vergeben. Eine Übergabe dieser Menge an Verkehrsleistung ist in zwei Monaten garantiert nicht ohne die bewusste Inkaufnahme von Zugausfällen zu machen.“  … mehr

Bezirk-NRW- 21.10.2021

Bezirksversammlung Nordrhein-Westfalen

Chance, Mehrheit in den Betrieben zu erreichen

Vollständige Nachricht

Der bisherige GDL-Bezirksvorsitzende von Nordrhein-Westfalen Sven Schmitte wurde ebenso wie seine beiden Stellvertreter Christian Deckert und Claus Roelofsen in der Bezirksversammlung am 20. Oktober 2021 in Castrop Rauxel mit großer Mehrheit der 87 Delegierten im Amt bestätigt.  … mehr

... Weitere Nachrichten

... Ausführliche Aushangliste des GDL-Bundesvorstands