GDL

GDL-Ortsgruppe Köln



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 21.01.2022 - 02:28   ? ***

Blickfang2

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Köln

Willkommen bei der Ortsgruppe Köln

Grams Philipp

Liebe Kolleginnen, Liebe Kollegen,

Schon vor der offiziellen Gründung der GDL als Verein im Jahre 1867 gab es Kollegen in Köln und Deutz, die sich untereinander unterstützt haben und so den ersten Stein des gewerkschaftlichen Grundgedanken gesetzt haben.

Heute gehört die Ortsgruppe Köln zum GDL Bezirk NRW und ist bundesweit eine der größten Ortsgruppen.

Direkt vor Ort werden unter anderem die Kollegen der DB in den verschiedenen Geschäftsbereichen und der NationalExpress GmbH betreut.

Als Gewerkschaft im Eisenbahnverkehr vertreten wir die Interessen unserer Mitglieder. So z.B. im Bereich der Lokomotivführer, Zugbegleiter und Bordgastronomen, Disponenten, Ausbilder und Instruktoren sowie in den Bereichen Infrastruktur und Werke.

Wir setzen uns mit Euch zusammen STARK - UNBESTECHLICH - ERFOLGREICH für die Ziele aller Kolleginnen und Kollegen ein. Bei Anfragen steht der Vorstand der Ortsgruppe gerne zur Verfügung.

Mit kollegialen Grüßen
Philipp Grams (Vorsitzender OG Köln)

E-Mail: p [*pkt*] grams [*at*] gdl [*pkt*] koeln


aktuelle News

Aushang - GDL Aktuell - 18.01.2022

Umfrage

Erfahrungen mit gewalttätigen Übergriffen

Übergriffe in öffentlichen Verkehrsmitteln nehmen immer mehr zu und unsere Kollegen stehen tagtäglich an der Front. Der GDL-Dachverband dbb und der Deutsche Gewerkschaftsbund haben nun auf Anregung des Bundesinnenministeriums das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung beauftragt, das Ausmaß von Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Personennah- und -fernverkehr zu untersuchen, die regelmäßigen Kundenkontakt haben.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 12.01.2022

DB Fernverkehr

Gesamtbetriebsrat folgt Auffassung der GDL und lehnt Darmstädter-Schichten ab

Anders als die Mehrheit im Gesamtbetriebsrat (GBR) DB Regio AG ist die Mehrheit des GBR DB Fernverkehr AG in einer Sondersitzung der Auffassung der GDL gefolgt und hat den Antrag der DB Fernverkehr AG abgelehnt.  
  Aushang

Aushang - Jugend- 04.01.2022

Tarifseminare 2022

Die GDL-Jugend veranstaltet auch im Frühling 2022 wieder die beliebten Tarifseminare in Königswinter-Thomasberg.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 03.01.2022

DB Regio AG

DB Regio macht aus der Ausnahme eine Regel

Während die Triebfahrzeugführer / Lokrangierführer, Rangierbegleiter, Zugbereitsteller, Kundenbetreuer, Wagenmeister, Weichenwärter, Disponenten und Planer, Mitarbeiter der Instandhaltung und des Anlagenmanagements, Zugtechniker, Fertigungsingenieure, Mitarbeiter der Leistungs- / Auftragsabrechnung, Fahrzeugingenieure der DB Regio AG an den Weihnachtsfeiertagen, an Silvester und Neujahr wie jedes Jahr pflichtbewusst ihrer Arbeit nachgingen...  
  Aushang

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 03.01.2022

Rückzugsräume für das Zugpersonal

Vier Quadratmeter für unsere Sicherheit!

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) fordert, bei Neufahrzeugen und Umbauten von Bestandsfahrzeugen zusätzliche Rückzugsräume für das Zug- und Sicherheitspersonal vorzusehen. Im Positionspapier „Mindestens vier Quadratmeter für unsere Sicherheit!" begründet die GDL die Notwendigkeit solcher Rückzugsmöglichkeiten und definiert die Anforderungen an die entsprechenden Räumlichkeiten.  … mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 22.12.2021

Deutsche Bahn

Kampfansage zur Weihnachtszeit

Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen. Diesem Wunsch möchte sich die Deutsche Bahn (DB) nicht einmal zur Weihnachtszeit anschließen. Geht es um die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und ihre Mitglieder, tut die DB jedenfalls alles, um Weihnachtsfrieden gar nicht erst aufkommen zu lassen.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 17.12.2021

National Express Rail GmbH

Abschluss erreicht

Die klare Ansage der GDL in der ersten Verhandlungsrunde hat offenkundig gewirkt, denn im Rahmen der zweiten Runde am 16. Dezember 2021 in Köln konnte mit der National Express Rail GmbH (NX) und dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e. V. (AVN) ein Abschluss erzielt werden, der einerseits marktgerecht ist und andererseits die zentralen Punkte der GDL allesamt aufgreift.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 06.12.2021

GDL fordert

Anerkennungszulage für Ausbildungs- und Lehrlokführer

Mit der Gewährung einer Anerkennungszulage für Ausbildungs- und Lehrlokführer, die diese Tätigkeit nicht nur vorübergehend ausüben, honorierte die DB in der Vergangenheit die zusätzlichen Belastungen im stressigen Ausbildungsgeschäft.  
  Aushang

Telegramm - GDL Aktuell - 01.12.2021

FAQ - ES IST FÜNF NACH ZWÖLF

Bahnreform 2.0 - jetzt!

Auf dieser Seite stellen und beantworten wir knapp und bündig die entscheidenden Fragen zur Bahnreform 2.0.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 01.12.2021

Ein „Weiter so“ wird es nicht geben!

Weselsky wertet Koalitionsvertrag als positives Signal für Eisenbahnbranche

„Ich bin von den Vorhaben der Ampelkoalition zunächst positiv überrascht. Erstmalig möchte eine Bundesregierung erheblich mehr in die Schiene investieren als in die Straße.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 29.11.2021

National Express Rail GmbH

Keine gute Stimmung…

…herrschte, vorsichtig ausgedrückt, während der ersten Verhandlungsrunde am 26. November 2021 in Köln mit der National Express Rail GmbH (NX), dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e. V. (AVN) und der GDL. Hintergrund hierfür waren Aussagen von Arbeitgebervertretern gegenüber den Mitarbeitern zur Einhaltung der tarifvertraglichen Regeln bei der Arbeitszeitverteilung.  
  Aushang

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 25.11.2021

2. DB-Urabstimmung

96 Prozent für Annahme des Tarifabschlusses

„Wir freuen uns sehr über diese Zustimmung. Sie hat gezeigt, dass unsere Mitglieder mit dem Tarifabschluss sehr zufrieden sind. Und sie hat einmal mehr gezeigt, wie wichtig es war, dass wir den 1,5-prozentigen Sanierungstarifvertrag und den Angriff auf die Betriebsrenten durch die DB in trauter Gemeinsamkeit mit ihrer Hausgewerkschaft abgelehnt haben.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 19.11.2021

3G-Pflicht in Bahnen und Bussen

Zugpersonale sind keine Hilfspolizisten

Die Corona-Pandemie beschäftigt uns nun schon seit fast zwei Jahren. Immer neue Regelungen wurden eingeführt und sollten auch überwacht werden. Schon bei der Einführung der Maskenpflicht in den Zügen haben wir deutlich gemacht, dass das Zugpersonal keine Hilfspolizei ist.  
  Aushang

Podcast - GDL Aktuell - 16.11.2021

Starkes Verbändebündnis

Die Qualität des Eisenbahnsystems verbessern

Vollständige Nachricht

Das System Schiene muss besser werden, ein „Weiter so“ darf es nicht geben. Das starke Verbändebündnis aus GDL, PRO-BAHN, mofair, dem Netzwerk Europäischer Eisenbahnen (NEE) und ALLRAIL fordert eine Bahnreform 2.0.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 03.11.2021

Deutsche Bahn AG

Keine Änderungsverträge wegen TEG unterschreiben!

Immer wieder erhalten Beschäftigte die Aufforderung, Änderungs- oder neue Arbeitsverträge wegen der Anwendung des Tarifeinheitsgesetzes (TEG) zu unterzeichnen. Ganz klar – NEIN! Niemand muss deswegen einen Änderungs- oder gar einen neuen Arbeitsvertrag unterschreiben!  
  Aushang

Voraus - GDL Aktuell - 02.11.2021

Tarifkonflikt Deutsche Bahn

2. Urabstimmung eingeleitet

Vollständige Nachricht

Am 22. Oktober 2021 hat die GDL die Unterlagen der 2. Urabstimmung zur Beendigung des Tarifkonflikts mit der DB an ihre Mitglieder versendet, die zum Arbeitskampf aufgerufen wurden. Die Streiks wurden durch den Beschluss der Bundestarifkommission bereits ausgesetzt.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 21.10.2021

Bezirksversammlung Nordrhein-Westfalen

Chance, Mehrheit in den Betrieben zu erreichen

Vollständige Nachricht

Der bisherige GDL-Bezirksvorsitzende von Nordrhein-Westfalen Sven Schmitte wurde ebenso wie seine beiden Stellvertreter Christian Deckert und Claus Roelofsen in der Bezirksversammlung am 20. Oktober 2021 in Castrop Rauxel mit großer Mehrheit der 87 Delegierten im Amt bestätigt.  … mehr

Aushang - 04.06.2019

Tarifbroschüren DB

Vollständige Nachricht

Die gedruckten Tarifbroschüren zu den abgeschlossen Tarifverträgen können bei Bedarf bei euren Betriebsräten vor Ort abgeholt werden.  … mehr