GDL

GDL-Ortsgruppe Köln



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 27.01.2020 - 16:27   ? ***

Blickfang2

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Köln

Willkommen bei der Ortsgruppe Köln

Deckert Christian

Die Ortsgruppe Köln betreut die Kollegen der DB Regio AG Region NRW Rheinland, der DB Fernverkehr AG Köln, der National Express Rail GmbH.

Der Vorsitzende der Ortsgruppe Köln ist Christian Deckert.
Sie erreichen den Vorsitzenden der OG Köln unter nachfolgenden Telefonnummern:

Mobil: (0176) 1512 11 11

E-Mail: c [*pkt*] deckert [*at*] gdl [*pkt*] koeln



Termine und Veranstaltungen der Ortsgruppe Köln

Termin: 30.01.2020

Stammtisch der GDL Ortsgruppe Köln am 30.01.2020 im Altertümchen

Vollständige Nachricht

Ihr seid herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Wie immer bietet sich hier die Möglichkeit zur Diskussion und zum Meinungsaustausch mit den Kollegen. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches erscheinen.  … mehr

Termin: 04.02.2020 14:30

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020 am 04.02.20

Vollständige Nachricht

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, den 04. Februar 2020 um 14:30 Uhr in der Jugendherberge Köln-Deutz statt.  … mehr



weiter Termine und Veranstaltungen findet Ihr HIER

aktuelle News

Aushang - Bezirk-NRW - 20.01.2020

National Express verstößt massiv gegen Tarifvertrag und Mitbestimmung des Betriebsrates

Am 30.11.2019 veröffentlichte der Arbeitgeber die Jahresruhetags- und Urlaubspläne nach GDL Konzern-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal für das Jahr 2020. Er hat damit zwar die tarifvertraglich vorgeschriebene Frist eingehalten, jedoch ohne zuvor den Betriebsrat einzubinden und die notwendige Zustimmung einzuholen. Später stellte der Betriebsrat dann sogar fest, dass ein Großteil der ohne Zustimmung des BR herausgegebenen Jahresruhetagspläne inhaltlich falsch sind und vor allem zu wenige der vorgeschriebenen Mindest-Ruhetage aus dem GDL Tarifvertrag enthalten. Trotz Aufforderung des Betriebsrates, die Planung nachzubessern, ist bis heute nichts geschehen.Auch bei der Umsetzung der tarifvertraglich vorgeschriebenen Monatsplanung kommt der Arbeitgeber seinen Verpflichtungen nicht nach. Es kann dazu kein Monatsplan korrekt sein, wenn schon die Jahresruhetagspläne falsch sind. Der Monatsplan für den Monat Februar müsste dazu heute - inkl. der vorherigen Kontrolle und Zustimmung durch den Betriebsrat - bei unseren Mitgliedern sein.  … mehr

Aushang - 17.01.2020

Aufsichtsratswahlen Deutsche Bahn AG

Vielen Dank für Euer Vertrauen
Ihr habt entschieden, wer als Delegierter zu den Aufsichtsratswahlen der Deutschen Bahn AG fährt. Ihr habt Eure Mitbestimmung wahrgenommen und somit festgelegt, wer in den kommenden fünf Jahren die Geschäftsführung Eurer Betriebe überwacht. Hier die Ergebnisse der Delegiertenwahlen in unserer Ortsgruppe.  

Telegramm - GDL Aktuell - 13.01.2020

Wahlmodelle Arbeitszeit/Urlaub

Erläuterungen und Musterschreiben

Fehlerhafte Publikationen der DB zu den Wahloptionen sorgten für Verwirrung. Damit die GDL-Mitglieder eine Wahlentscheidung treffen können, die ihrem Willen entspricht, stehen die korrekte Darstellung der tarifvertraglich geregelten Wahloptionen und das dazugehörige Musterschreiben hier zum Download bereit. Die GDL-Mitglieder sollten allein dieses Musterschreiben nutzen, um dem Arbeitgeber ihre Wahlentscheidung anzuzeigen.  
  Wahlmodelle und Musterschreiben

Aushang - GDL Aktuell - 08.01.2020

Deutsche Bahn

Sie kriegen's nicht gebacken!

Erneut sorgt die DB für Verwirrung. In den letzten Tagen des vergangenen Jahres brachte die DB in allen Geschäftsfeldern eine Information heraus, welche Optionen ab 2021 für mehr Urlaub und/oder weniger Arbeitszeit zur Wahl stehen. Dazu gab es Erklärungen und einen Vordruck für eine Antwort.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 18.12.2019

Aufsichtsratswahlen DB AG

NIMM JETZT DEIN WAHLRECHT WAHR!

Vollständige Nachricht

Nur wer wählen geht, entscheidet auch mit! Hole Dir jetzt Deine Briefwahlunterlagen bei Deinem Wahlvorstand.  
  Aushang

Telegramm - GDL Aktuell - 18.12.2019

Aufsichtsratswahlen DB 2020

Vorstellung der Kandidaten

Bei den Aufsichtsratswahlen im DB-Konzern entscheiden die Wähler jetzt über Aufsichtsratsmitglieder und/oder Delegierte für die Wahlversammlung am 10. und 11. März 2020 in Hannover. Auf Stauner und in den sozialen Netzwerken stellt die GDL ihre Spitzenkandidaten in kurzen Clips vor. Teil 6: Claus Weselsky, Norbert Quitter, Mario Reiß, Franziska Pudlich, Klaus-Peter Schölzke, DB AG.  

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 09.12.2019

Außerordentliche DB-Aufsichtsratssitzungen

Berateraffäre muss jetzt lückenlos aufgeklärt werden

Ehemalige Führungskräfte und externe Berater der Deutschen Bahn haben viele Millionen zu Unrecht erhalten und das, was bisher aufgedeckt wurde, scheint noch lange nicht das Ende der Fahnenstange zu sein. Aktuell ist der ehemalige DB-Vorstandsvorsitzende Rüdiger Grube mit seiner üppigen Abfindung ins Kreuzfeuer geraten und über einen ähnlich gelagerten Fall verlangt die GDL derzeit Aufklärung.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 19.11.2019

DB Fernverkehr

Lebe deinen Plan!

Vollständige Nachricht

Ende September 2019 fragte DB Fernverkehr ab, wer aus dem Bereich des Zugpersonals nach welchem Planungsmodell verplant werden will. Die GDL riet, darauf nicht zu antworten. Viele Kollegen folgten diesem Rat.  … mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 04.11.2019

Gehaltserhöhung des DB-Vorstands

Die Selbstbedienungsmentalität muss aufhören

„Das ist echt der Gipfel. Unsere Kollegen sollen ihre tariflichen Rechte bei der Schichtplanung aufgeben und für Lau stramm stehen, damit die Züge abgefahren werden können und gleichzeitig stopft sich der Bahnvorstand die Taschen voll.“  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 31.10.2019

Fragwürdige Wahlmodelle

Sinn, Unsinn oder Willkür?

Der Arbeitgeber tönt, und fremd geführte Betriebsräte tönen ebenfalls: „Wahlmodelle (zur Flexibilisierung der Arbeitszeitplanung) sind nur zum Besten für die Arbeitnehmer und in deren Interesse." Wirklich? Oder steckt doch etwas anderes dahinter?  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 31.10.2019

GDL Magazin VORAUS 11/2019

Wichtig – Rechte sichern!

Vollständige Nachricht

Der nächsten Ausgabe des GDL Magazin VORAUS liegt erneut ein Einleger bei. Darin geht es um Überzeit und die neuen Regelungen zur Überzeitzulage sowie – ganz wichtig – die Tarifbindung.  … mehr

Podcast - GDL Aktuell - 30.10.2019

GDL fordert Untersuchungsausschuss zur DB-Berateraffäre

Vollständige Nachricht

Im Rahmen einer Pressekonferenz nahm die GDL am 18. Oktober 2019 in Berlin Stellung zur Berateraffäre bei der DB und bekräftigte ihre Unterstützung für das Aufsichtsratsmitglied Mario Reiß. Zur Aufklärung der Affäre fordert die GDL einen Untersuchungsausschuss und den Rücktritt des Vorstands für Personenverkehr Berthold Huber.  … mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 17.10.2019

Berateraffäre bei der DB

Dieser Sumpf muss trockengelegt werden

„Wer glaubte, die Berateraffäre bei der DB sei nun offengelegt, der irrt. Tatsächlich wurde bisher nur die Spitze des Eisberges untersucht, denn die festgelegten Regeln zeigen nur Beratungsverträge, welche oberhalb von 100 000 Euro liegen.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 23.09.2019

DB-Abfrage zu Planungsmodellen

Nachdenklich…

…macht es schon, wenn der Arbeitgeber die Wahl des Planungsmodells 1 suggeriert. Zugleich empfiehlt die EVG genau das gleiche Modell. Die zwei besten Freunde – nennen wir sie „Trickser" und „Täuscher“ – sind sich da ganz einig und faseln von Flexibilität und Selbstbestimmung. Und beide haben Angst!  
  Aushang

Telegramm - GDL Aktuell - 12.09.2019

Resolution

Gerechtigkeit statt Egoismus

Der Hauptvorstand der GDL hat sich in seiner Sitzung am 11. September 2019 in Eisenach mit dem derzeitigen Stand der Umsetzung unserer gemeinsam erkämpften Tarifverträge befasst. In mehreren Verhandlungsrunden haben wir im Vorfeld versucht, die Arbeitgeberseite dazu zu bewegen, das Tarifergebnis vom Januar 2019, in dem die gesamten Planungsnormen enthalten sind, eins zu eins umzusetzen. Wir mussten feststellen, dass die Deutsche Bahn AG dies nicht tun wird.  … mehr

Aushang - 04.06.2019

Tarifbroschüren DB

Vollständige Nachricht

Die gedruckten Tarifbroschüren zu den abgeschlossen Tarifverträgen können bei Bedarf bei euren Betriebsräten vor Ort abgeholt werden.  … mehr