GDL

GDL-Ortsgruppe Frankfurt am Main



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 19.01.2022 - 15:27   ? ***

Blickfang3

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Frankfurt am Main

Bezirk Hessen-Thüringen-Mittelrhein

Willkommen bei der GDL-Ortsgruppe Frankfurt am Main

  • Einladung zur Mitgliederversammlung 22.09.2021
  • INFORMATIONEN ZUM STREIK

Ältere Meldungen im Bereichsarchiv

Aktuelles aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Aushang - GDL Aktuell - 18.01.2022

Umfrage

Erfahrungen mit gewalttätigen Übergriffen

Übergriffe in öffentlichen Verkehrsmitteln nehmen immer mehr zu und unsere Kollegen stehen tagtäglich an der Front. Der GDL-Dachverband dbb und der Deutsche Gewerkschaftsbund haben nun auf Anregung des Bundesinnenministeriums das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung beauftragt, das Ausmaß von Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Personennah- und -fernverkehr zu untersuchen, die regelmäßigen Kundenkontakt haben.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 17.01.2022

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

Abschluss in Runde zwei

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG) und der zuständige Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e. V. (AGVDE) haben nach nur zwei Verhandlungsrunden und zwei Sondierungen am 13. Januar 2022 in Karlsruhe mit der GDL einen guten und nachhaltigen Tarifabschluss vereinbaren können, der bis zum 31. Oktober 2023 gilt.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 14.01.2022

HLB Basis AG, Hessenbahn GmbH

Wertschätzend, fair, stressfrei

Mit diesen drei Worten lässt sich der Tarifabschluss vom 13. Januar 2022 in Frankfurt am Main zwischen GDL und dem Arbeitgeberverband AGVDE für die HLB Basis AG und die Hessenbahn GmbH am besten beschreiben.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 12.01.2022

DB Fernverkehr

Gesamtbetriebsrat folgt Auffassung der GDL und lehnt Darmstädter-Schichten ab

Anders als die Mehrheit im Gesamtbetriebsrat (GBR) DB Regio AG ist die Mehrheit des GBR DB Fernverkehr AG in einer Sondersitzung der Auffassung der GDL gefolgt und hat den Antrag der DB Fernverkehr AG abgelehnt.  
  Aushang

Ratgeber - GDL Service - 05.01.2022

Versteuerung der Fahrvergünstigungen auf einen Blick

Ab dem 1. Januar 2022 wurde die steuerliche monatliche Freigrenze für Sachzuwendungen auf 50 Euro (vormals 44 Euro) angehoben. Dadurch kann das reguläre TagesTicket M Fern F trotz Anhebung des Sachbezugswerts auf nunmehr 44,29 Euro steuerfrei bleiben, sofern andere Sachzuwendungen einen Wert von 50 Euro in dem jeweiligen Monat nicht überschreiten.  
  Sachbezugswerte ab 1.1.2022

Aushang - GDL Aktuell - 04.01.2022

GDL-Jugend

Tarifseminare 2022

Die GDL-Jugend veranstaltet auch im Frühling 2022 wieder die beliebten Tarifseminare in Königswinter-Thomasberg.  
  Aushang