GDL

GDL-Bezirk Nord



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 27.10.2021 - 22:21   ? ***

Startseite 218

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk Nord

Willkommen beim GDL-Bezirk Nord

Der Bezirk Nord umfasst flächenmässig vier Bundesländer der Bundesrepublik, Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen. Im Bezirk Nord organisieren sich Mitglieder aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen des DB-Konzernes und vieler nichtbundeseigener Eisenbahnunternehmen.

Damit ist der Bezirk Nord flächenmäßig der größte Bezirk der GDL. Gleichzeitig organisieren sich im Bezirk Lokomotivführer, Zugbegleiter, Lokrangierführer und zunehmend viele weitere Eisenbahnerinnen und Eisenbahner in 28 Ortsgruppen.


Aktuelles aus dem Bezirk Nord

Aushang - 07.10.2021

NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG

Guter Verhandlungsauftakt

Vollständige Nachricht

Am 6. Oktober 2021 fand in Hamburg die Auftaktrunde mit der NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG statt. In gewohnter hanseatischer Manier hat die nordbahn bereits eine erste Positionierung zu den GDL-Forderungen abgegeben, die sich sehen lässt. So ist – vorbehaltlich einer Gesamteinigung – ein materieller Abschluss vergleichbar dem des Marktführers vorstellbar. Auch bei den Zulagen für die Arbeit an Sonn- und Feiertagen ist eine marktgerechte Weiterentwicklung für die Arbeitgeberseite vorstellbar.  … mehr

Aushang - 01.10.2021

GDL

Bezirksversammlung 2021 im Norden

Vollständige Nachricht

Am 29. und 30. September 2021 fand die Bezirksversammlung des GDL Bezirkes Nord in Bremen statt. 80 Delegierte haben Beschlüsse und Entscheidungen für die Zukunft der GDL getroffen. Der bisherige Bezirksvorstand wurde in allen Ämtern bestätigt. Zusätzlich wurde ein Beisitzer für den Bereich der Netzinstandhaltung gewählt und somit begrüßen wir den Kollegen Hakan Aslan ganz herzlich im Vorstand.  … mehr

Telegramm - 22.09.2021

GDL

Nachruf

Vollständige Nachricht

Am 16. September 2021 verstarb unser ehemaliger Bezirksvorsitzender Marion Janitschke im Alter von 74 Jahren.  … mehr

Aushang - 21.09.2021

DB AG

Tarifabschluss Vergleich

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Am 16. September konnte die GDL nach drei Streiks einen Tarifabschluss mit der DB AG erreichen. Intensive Gespräche auf verschiedenen Ebenen, vom gewerkschaftlichen Dachverband bis zur Politik, konnten diese Einigung herbeiführen. Und das alles vor dem Hintergrund der Bemühungen der EVG, dieses zu torpedieren. Hier die Eckpunkte unseres Abschlusses und ein Vergleich zu dem, was die EVG erreicht hat:  … mehr


Letzte Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Telegramm - 27.10.2021

Todesfall bei Gleisräumung

GDL trauert um Berufskollegen

In der Nacht zum 22. Oktober 2021 erlag ein 50-jähriger Lokomotivführer der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) den schweren Verletzungen, die er sich am Tag zuvor bei Templin im Landkreis Uckermark zugezogen hatte. Beim Versuch, durch das Sturmtief Ignaz auf die Gleise gefallene Äste von der Bahnstrecke zu räumen, wurde das GDL-Mitglied von einem umstürzenden Baum getroffen und darunter begraben.  … mehr

Telegramm - 26.10.2021

Eine starke Schiene für unser Klima

Unsere Forderungen an die neue Bundesregierung (2021-2025)

Deutschland braucht mehr denn je eine echte Verkehrswende. In einem Forderungskatalog an die neue Bundesregierung formuliert die GDL dringend nötige Maßnahmen, um den Verkehrsträger Schiene zukunftssicher aufzustellen.  
  GDL-Forderungen: Eine starke Schiene für unser Klima