sta-un-er     stark – unbestechlich – erfolgreich

  *** Offlineseite ***

Wahlen zu Betriebsräten, Personalräten, Aufsichtsräten und Jugendvertretung

Interessenvertreter der Woche

Michael Gabbert

Stauner - Telegramm - 07.02.2018

Michael Gabbert   Foto: Privat

Michael Gabbert ist Betriebsratsvorsitzender der SBB Cargo Deutschland GmbH. Er möchte die ohnehin schon sehr ungünstigen Arbeitsbedingungen der Kollegen im Schichtdienst verbessern, damit das Privatleben neben der Schichtarbeit nicht auf der Strecke bleibt.

In dem Zusammenhang nutzen er und die GDL-Kollegen auch die Möglichkeiten der Gefährdungsbeurteilung und lassen einzelne Arbeitsbereiche auf ihre Arbeitsbelastung und die Einhaltung der Vorgaben der Arbeitsstättenverordnung prüfen.

Missstände schneller beseitigen

Darüber hinaus hat sich die GDL-Fraktion im Betriebsrat der SBB Cargo Deutschland GmbH kürzlich für die Einführung einer sogenannten Überlastungs-/Entlastungsanzeige stark gemacht. „Diese soll uns bei unserer Arbeit dabei helfen, unsere Prozesse bei der Aufdeckung etwaiger Missstände zu verbessern um diese noch schneller zu beseitigen" so Gabbert. „Außerdem sind wir momentan dabei, unsere veraltete Betriebsvereinbarung ‚Rahmenvereinbarung Urlaubsplanung Lokpersonal' unter Berücksichtigung der sozialen Kriterien des Bundesurlaubsgesetzes neu zu gestalten."


Projekte, Angebote, Veranstaltungen