*** Offlineseite ***

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe Villingen

Bezirk Süd-West

GDL-Ortsgruppe Villingen



Die GDL heute

Wir wissen, wo wir herkommen. Wir wissen, wo wir heute stehen. Und wir wissen, wo wir hinwollen.

Die GDL hat sich während der Tarifauseinandersetzung 2007/ 2008 aus ihrem Dasein als effektive, aber unscheinbare Interessenvertretung schlagartig ins Licht der Öffentlichkeit katapultiert. Anfangs nur als bloße Krawallmacher wahrgenommen, hat sich dieses Bild inzwischen grundlegend geändert.

2012 erreichte die GDL ihre konsequent verfolgten Ziele ohne Arbeitskämpfe, allein auf dem Verhandlungsweg. Sie gewann dadurch weiteren Respekt. Unsere Berufsgewerkschaft gilt den Arbeitgebern als unangenehmer Kontrahent, als offen und fähig zur Auseinandersetzung - und zugleich als verlässlicher Partner, der auch fair im Dissens ist.

Acht von zehn Lokomotivführern der Deutschen Bahn sind in der GDL organisiert. Die GDL hat rund 34.000 Mitglieder und ist Tarifpartner der DB und zahlreicher Privatbahnen in Deutschland.


Projekte, Angebote, Veranstaltungen