GDL

GDL-Ortsgruppe Villingen



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 01.12.2022 - 00:38   ? ***

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten unserer Ortsgruppe

Aktuelle Nachrichten unserer Ortsgruppe werden über andere Wege bekannt gegeben.

Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Süd-West

Aushang - Bezirk-SW- 17.11.2022

Montagsdemonstration gegen Stuttgart 21 am 14.11.2022

Vollständige Nachricht

Rede von Danny Grosshans (2. Stellvertretender Vorsitzender des GDL Bezirk Süd-West) auf der Montagsdemonstration gegen Stuttgart 21 am 14.11.2022.  … mehr

Aushang - Bezirk-SW- 09.11.2022

Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH (SWEG) und SWEG Bahn Stuttgart (SBS)

Geschmückte Lok und Führung ohne Bock

Vollständige Nachricht

Am Donnerstag, dem 10. November um 11 Uhr, endet der 5. Streik der GDL-Mitglieder bei der SWEG und SBS. Erneut haben die Kolleginnen und Kollegen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass weder Scheinangebote, alternative Fakten noch Drohungen des Arbeitgebers die Streikbereitschaft negativ beeinflussen.  … mehr

Aushang - Bezirk-SW- 30.10.2022

Deutsche Bahn AG - heute vor 20 Jahren

Regio-Ergänzungstarifverträge

Vollständige Nachricht

Verschlechterung bei der Anrechnung von Arbeitszeit und Zulagen, weniger Zusatzurlaub, Gastfahrten nur noch zu 50 Prozent angerechnet und bis zu 3 Tage Fort- und Weiterbildung in der Freizeit! In der Summe muteten der Arbeitgeber gemeinsam mit seiner Hausgewerkschaft Transnet/GDBA (heutige evg) den Eisenbahnerinnen und Eisenbahnern bei DB Regio unentgeltlich bis zu 18 Schichten mehr im Jahr zu.  … mehr

Aushang - Bezirk-SW- 25.10.2022

Südwestdeutsche Landesverkehrs GmbH (SWEG) und SWEG Bahn Stuttgart (SBS)

120 Stunden Arbeitskampf

Vollständige Nachricht

„JETZT ERST RECHT!“ Die Drohung des Arbeitgebers, die Protestaktion in Stuttgart und der vierte Streik bei der SWEG und SBS haben die Kolleginnen und Kollegen weiter vereint und zusammengeschweißt. Wer kämpft kann gewinnen, wer nicht kämpft hat schon verloren.  … mehr

Aktuelle Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Aushang - GDL Aktuell - 18.12.2020

Tarifrunde 2021

Kernforderungen beschlossen!

Die Bundestarifkommission der GDL hat in ihrer 29. Sitzung vom 16. bis 17. Dezember 2020 in Eisenach die grundsätzlichen Kernforderungen für die Rahmenregelungen der kommenden Tarifrunde 2021 für alle 56 Tarifpartner beschlossen.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 17.12.2020

Deutsche Bahn

GDL geht gegen Ausbeutung vor

Mit großem Tamtam hat die DB gestern verkündet: „Befragung 2020: Zufriedenheit bei DB-Beschäftigten auf Allzeithoch“. Die DB gönnt ihren „hochzufriedenen“ Lokomotivführern, Zugbegleitern, Rangierern, Werkstattmitarbeitern und Disponenten mehr Zeit im Unternehmen.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 14.12.2020

DB Regio Schiene/Bus

GDL rechnet mit noch mehr Übergriffen auf das Zugpersonal

Im Monatsgespräch vom 9. Dezember 2020 musste DB Regio Schiene/Bus den Gesamtbetriebsräten unangenehme Zahlen präsentieren. So sind die Fälle von Beleidigungen, Bedrohungen, Nötigungen und Körperverletzungen trotz des corona-bedingten Fahrgastrückgangs auf einem ungeahnt hohen Niveau.  
  Aushang

Telegramm - GDL Aktuell - 10.12.2020

GDL-Freizeitveranstaltungen 2021

Buchungsportal Anfang kommenden Jahres

Vollständige Nachricht

GDL-Sommer für das Zugpersonal: Ob Skatmeisterschaft, Bikertreffen oder Sommerfest – die GDL bietet ihren Mitgliedern alljährlich ein umfangreiches Freizeitangebot.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 07.12.2020

Öffnung für neue Berufsgruppen

Mitglieder werben, Mehrheiten schaffen!

Der Hauptvorstand und die Bundestarifkommission haben entschieden, dass die GDL Gesamtverantwortung für systemrelevante Berufe im Eisenbahnsystem übernimmt. Grund dafür ist, dass die DB in der von ihrer erzwungenen Schlichtung angekündigt hat, die plurale Anwendung von Tarifverträgen aufzugeben und das Tarifeinheitsgesetz anzuwenden.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 04.12.2020

DB Fernverkehr

Mehr Belastung statt Wertschätzung und Anerkennung!

Was ist hier los? Die Züge sind halb leer und die Bahn hat den dringenden Bedarf, Arbeitszeiten von mehr als zehn Stunden zu verlangen. Begründung: Der Personenverkehr ist Bestandteil der Daseinsvorsorge.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 04.12.2020

CFL cargo Deutschland GmbH

Zweite Verhandlungsrunde

In offener und konstruktiver Atmosphäre fand die zweite Tarifrunde am 3. Dezember 2020 gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e. V. digital statt. Ziel ist es einerseits, dass die CFL cargo fester Bestandteil unseres Flächentarifvertrages für den Schienengüterverkehr (BuRa-LfTV SGV) wird. Andererseits soll ein entsprechender Haustarifvertrag geschlossen werden.  
  Aushang

Telegramm - GDL Aktuell - 03.12.2020

Offener Brief

GDL widerlegt Falschbehauptungen der EVG

Aufgeschreckt durch die Öffnung der GDL für weitere Berufsgruppen und den damit einhergehenden Machtzuwachs bringt die EVG Unwahrheiten über uns in Umlauf, die nicht unwidersprochen bleiben dürfen. In einem offenen Brief widerlegen wir die sachfalschen, von Unkenntnis und purer Polemik gekennzeichneten Behauptungen.  
  Offener Brief: GDL widerlegt Falschbehauptungen

... Ältere Nachrichten im Ortsgruppenarchiv