GDL

GDL-Ortsgruppe Rostock



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 28.09.2021 - 05:31   ? ***

Aktuelle Aushänge der OG Rostock

Aushang - 25.08.2021

Danke an Euch!!!

3. AKM erfolgreich beendet!  … mehr

Aushang - 07.12.2020

Neue Mitglieder für unsere GDL!

Mitglieder werben, Mehrheiten sichern!  

Aushänge aus dem GDL-Bezirk Nord-Ost

Aushang - Bezirk-NO- 16.08.2021

Bezirksjugend Nord-Ost

Demonstration zur Tarifauseinandersetzung DBzusammen mit der dbb Jugend  … mehr

Aushang - Bezirk-NO- 20.03.2021

Blau statt Grün

Der Dank für 10% Gehaltserhöhung des Vorstandes – GDL geführte Betriebe werden als blaue Landschaften erklärt.  … mehr

Aushang - Bezirk-NO- 22.02.2021

Gedanken zu Wirtschaftsentwicklung – Corona und falsches Verständnis von Gewerkschaften

„Eine Gewerkschaft muss jetzt Tarifsteigerungen treiben“ von Mario Reiß Beeinflusst von den täglichen Meldungen über die Pandemie scheinen alle anderen Themen sich anzulehnen und ein regelrechtes Wehklagen stellt sich teilweise unbegründet in allen anderen Bereichen, auch außerhalb der Pflegeheime und Krankenhäuser, ein.Es ist richtig und unstrittig, dass die Folgen der Pandemie gerade die Kleinstunternehmer, Künstler und Ladenbesitzer in existenzielle Nöte bringt und hier der Staat mit Finanzhilfen und anderer Unterstützung helfen muss.  … mehr

Aushang - Bezirk-NO- 17.02.2021

„Kapitulationsschreiben“ der DBAG kommt per Post Aus Fehlern sollte man lernen!

Wie groß ist die Angst des DB Vorstandes seine Hausgewerkschaft zu verlieren? Die Politik,hier voran die SPD, unterstützt durch einige Gewerkschaften des DGB hat Angst, dassInteressenvertretungen den Verhandlungsfrieden in Deutschland stören. Wer gute Tarifpolitikfür seine Mitglieder macht, braucht keinen Arbeitgeber und keine Politik, die es richtet. Wergute Tarifpolitik macht, hat auch genügend Mitglieder, um ihre Interessen durchzusetzen.Wer keine Mitglieder hat, der erbettelt Tarifverträge.  … mehr

Aushang - Bezirk-NO- 17.01.2021

Zusatzversorgungstarifvertrag (ZVersTV) – ein FAQ zum aktuellen Thema.

Am 24. Dezember veröffentlichte die GDL eine Videobotschaft über geplante einschneidende Veränderungen bei der Betriebsrente der Deutschen Bahn. Der Bundesvorsitzende Claus Weselsky erläuterte, welche Veränderungen die DB und die EVG vereinbart haben und welche Auswirkungen diese auf viele Eisenbahner und Eisenbahnerinnen haben werden. Heimlich still und leise haben sie etwas vereinbart, was uns dann auch in der Schlichtung von der Arbeitgeberseite angeboten wurde. Der entsprechende Tarifvertrag (kurz ZVersTV) wurde uns von Seiten der DB gekündigt (endet 31.12.2020). Wir haben in der Schlichtung eine Weiterführung der bestehenden Regelungen gefordert. Wie ihr alle wisst, ist die Schlichtung gescheitert. Im Rahmen der im Frühjahr folgenden Tarifverhandlungen werden wir neuerlich die Weiterführung der bestehenden Regelungen fordern.  … mehr

Aushang - Bezirk-NO- 30.11.2020

Neuwahl der Bezirksjugendleitung

Am Freitag dem 20.11.2020 fand in Berlin, trotz der Corona-Pandemie, der Bezirksjugendtag 2020 statt. Nach mehreren Terminverschiebungen auf Grund ständig wechselnder Rechtslagen, konnte die Arbeitstagung im kleinen Rahmen zusammen mit den Delegierten der Ortsgruppen erfolgreich durchgeführt werden.  … mehr

Aushänge des GDL-Bundesvorstands

Aushang - GDL Aktuell - 24.09.2021

agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG/agilis Verkehrsgesellschaft mbH & Co. KG

Konstruktiv, ehrlich und fair

Am 23. September 2021 haben die GDL und beide agilis-Unternehmen mit dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e. V. (AVN) die Tarifverhandlungen für die aktuelle Tarifrunde aufgenommen. Die vorher in Präsenz geplante Veranstaltung musste aus terminlichen Gründen kurzfristig als Online-Sitzung durchgeführt werden.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 23.09.2021

DB-Tarifrunde 2021

Ein Triumph der Solidarität

Wir haben gewonnen! So lautet das ebenso schlichte wie zutreffende Resümee der Tarifrunde 2021. Getragen vom Mut und dem Durchhaltevermögen der GDL-Mitglieder, unterstützt vom Dachverband dbb und mithilfe von drei Arbeitskämpfen ist der GDL ein hervorragender und auf die Zukunft gerichteter Tarifabschluss gelungen.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 23.09.2021

MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft

Haustarifvertrag abgeschlossen

Bereits am 1. September 2021 haben die GDL und die MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft in Mannheim die Verhandlungen zum Haustarifvertrag erfolgreich abgeschlossen. Trotz der pandemiebedingten wirtschaftlichen Auswirkungen ist die MEV gut durch die Krise gekommen.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 01.09.2021

Rurtalbahn GmbH / VIAS Rail GmbH Region West

Zweite Verhandlungsrunde

Am 31. August 2021 fand in Düren die zweite Verhandlungsrunde mit den Unternehmen Rurtalbahn GmbH und VIAS Rail GmbH Region West statt. Dieser Termin war eigentlich als Abschlusstermin avisiert.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 30.08.2021

dispo-Tf Rail und PRS

Haustarifvertrag abgeschlossen

Am 26. August 2021 haben die GDL und die Personaldienstleister dispo-Tf Rail und Passenger Rail Service (PRS) in Berlin die Tarifverhandlungen zum Haustarifvertrag erfolgreich abgeschlossen. Obwohl beide Unternehmen wirtschaftliche Schäden infolge der Corona-Pandemie erlitten haben, bot der Arbeitgeber in einem fairen und offenen Dialog weitere Verbesserungen an.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 19.08.2021

Bundesjugendtag 2021

Ein voller Erfolg!

Vollständige Nachricht

Unter dem Motto „BERUFung Schiene“ fand vom 16. bis 17. August 2021 in Berlin der 17. Bundesjugendtag der GDL statt. Nach dem Ende der Amtszeit der bisherigen Führung stellte sich das höchste Gremium der GDL-Jugend mit der Wahl Steve Troppas zum neuem Bundesjugendleiter und Patrick Weber sowie Sebastian Riemland zu seinen Stellvertretern an der Spitze neu auf.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 13.08.2021

Große Solidarität aller Berufsgruppen

Erfolgreicher Arbeitskampf bei der DB

Die GDL-Mitglieder und auch viele Nichtmitglieder haben dem Arbeitgeber eine eindeutige Antwort auf seine permanenten Provokationen gegeben. Sie haben über alle Berufsgruppen nicht nur wie bisher in den Transportgesellschaften, sondern auch in den Werkstätten, den Stellwerken und der Verwaltung der Deutschen Bahn AG (DB) Flagge gezeigt und einen Arbeitskampf geführt, der sich sehen lassen kann.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 12.08.2021

Streik bei der DB

Mutig, stark und solidarisch – über alle Unternehmensgrenzen hinweg!

Vollständige Nachricht

Die GDL hat ihre Mitglieder bei der Deutschen Bahn zum Streik aufgerufen. Wie schon in der Vergangenheit ist es möglich, dass dadurch auch Leistungen der Wettbewerbsunternehmen beeinflusst werden. Das gilt diesmal sogar in verstärktem Maße, da die GDL auch ihre Mitglieder bei der Infrastruktur also beispielsweise Fahrdienstleiter, zum Streik aufgerufen hat.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 03.08.2021

Moralische Bankrotterklärung der DB

Erpressung auf dem Rücken der Flutopfer

Wenn es darum geht, der GDL zu schaden, ist der DB jedes Mittel recht. Doch mit der neuesten Aktion hat der Arbeitgeber einen absoluten Tiefpunkt erreicht. So wird den DB-Mitarbeitern derzeit nahegelegt, ihre Überstunden und Urlaubstage abzubauen und den Flutopfern zu spenden. Wer das nicht tut, wird als „unsolidarisch“ gebrandmarkt.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 03.08.2021

vlexx GmbH

Tarifrunde 2021 positiv beendet

Neben den guten Ergebnissen im Bereich der konzernweiten Tarifverträge der NETINERA-Gruppe, über die wir im Aushang vom 2. August 2021 berichteten, konnten wir für den Bereich vlexx GmbH zudem weitere Verbesserungen vereinbaren.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 02.08.2021

NETINERA-Gruppe

Abschluss der Tarifrunde 2021

Auch mit der NETINERA-Gruppe und ihren Tochterunternehmen Die Länderbahn GmbH (DLB), erixx GmbH, metronom Eisenbahngesellschaft mbH, ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH sowie vlexx GmbH konnte die GDL am 31. Juli 2021 nach mehrtätigen Verhandlungen einen angemessenen Abschluss erzielen.  
  Aushang

Aushang - GDL Aktuell - 28.07.2021

Trans Regio Deutsche Regionalbahn GmbH

Tarifrunde 2021 positiv beendet

Neben den guten Ergebnissen im Bereich der konzernweiten Tarifverträge der Transdev-Gruppe, über die wir im Aushang vom 26. Juli 2021 berichteten, konnten wir für den Bereich der Trans Regio Deutsche Regionalbahn GmbH zudem weitere Verbesserungen vereinbaren.  
  Aushang

... Ältere Aushänge im Bereichsarchiv und im Nachrichtenarchiv der Hauptgeschäftsstelle