GDL

Die GDL-Ortsgruppe Oldenburg: immer für Euch da!



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 30.01.2023 - 06:27   ? ***

Blickfang-2022-2

DB-Regio Nord

Aktuelles

DB Regio Nord

Aktuelles zu DB-Regio Nord

GDL gewinnt BR-Mehrheit bei DB Regio Nord mit 9:4 Mandaten!

31.01.2022

Bezirksjugend Nord-Ost | Der altbewährte EVG-Trick?

Wiederholt die EVG altbekannte Spielchen?  … mehr

30.07.2021

Transdev Hannover GmbH

Tarifrunde 2021 positiv beendet

Neben den guten Ergebnissen im Bereich der konzernweiten Tarifverträge der Transdev-Gruppe, über die wir im Aushang vom 26. Juli 2021 berichteten, konnten wir für den Bereich der Transdev Hannover GmbH (TDH) zudem weitere Verbesserungen vereinbaren.  … mehr

05.07.2021

FAQ zum Tarifkonflikt, zu Arbeitskampfmaßnahmen und zum Tarifeinheitsgesetz - aktualisiert

Vollständige Nachricht

Auf dieser Seite beantwortet die GDL häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Tarifkonflikt, zu Arbeitskampfmaßnahmen und zu Fragen rund um die Anwendung des Tarifeinheitsgesetzes (TEG) bei der DB AG.  … mehr

12.02.2021

DB AG

Das Spiel mit der Angst!

Mit dem Aushang „Die Katze ist aus dem Sack!“ hatten wir euch über die zu erwartende Post vom Arbeitgeber DB zum Thema Umsetzung des Tarifeinheitsgesetzes informiert – bei Regio ist die umfangreiche Post gedruckt (liegt uns vor) und geht die Tage in den Versand, die anderen Geschäftsbereiche werden folgen. In der Detailübersicht über die Anwendung tarifvertraglicher Regelungen wird durch den Arbeitgeber im Abschnitt a dargestellt, welche Tarifverträge und Regelungen nicht mehr gelten, wenn im Betrieb nur noch die Tarifverträge der GDL anzuwenden sind. Hier ist es offensichtlich das Ziel des Arbeitgebers, Angst und Schrecken zu verbreiten und die Arbeitnehmer zu verunsichern.  … mehr

Aktuelles aus der GDL-Presse

17.01.2023

Tarifkonflikt SWEG

Schluss mit dem Versteckspiel

Am 18. August 2022 brach der Arbeitgeber der SWEG die Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bereits in der zweiten Runde unter fadenscheinigen Vorwänden ab und nahm sie fortan nicht mehr auf. Seitdem belastet der Tarifkonflikt mit der SWEG Südwestdeutschen Landesverkehrs-GmbH (SWEG) nicht nur die Mitarbeiter und Kunden in der Region, sondern schädigt auch den ÖPNV in Baden-Württemberg.  … mehr

23.12.2022

Arbeitgeber verweigert erneut Rückkehr an den Verhandlungstisch

SWEG will keinen Weihnachtsfrieden

Die Bemühungen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) um die Beendigung des Tarifkonflikts mit der SWEG Südwestdeutschen Landesverkehrs GmbH (SWEG) und der SWEG Bahn Stuttgart GmbH (SBS) wurden erneut nicht belohnt.  … mehr

Ältere Aushänge über das Sucharchiv