GDL

GDL-Ortsgruppe Offenburg



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 28.10.2021 - 03:53   ? ***

GDL-Aushänge

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Mitglieder, Freunde und Interessenten der GDL-Ortsgruppe finden Sie auf dieser Seite aktuelle Aushänge sowohl aus unserer Ortsgruppe als auch aus unserem Bezirk und aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle.

Aushänge des GDL-Bezirks Süd-West

27.10.2021

Deutsche Bahn AG

Schütze Deine Rechte – jetzt!

Vollständige Nachricht

25.08.2021

Deutsche Bahn AG

2. STREIK IST BEENDET

Vollständige Nachricht

Seit heute Nacht um 2:00 Uhr ist der zweite Streik bei der Deutschen Bahn AG beendet. Erneut haben die Mitglieder der GDL bewiesen, dass sie entschlossen, zuverlässig und solidarisch zusammenstehen, von der Sache überzeugt sind und nicht von einem Vorsitzenden an der Leine geführt werden.  … mehr

22.08.2021

Deutsche Bahn AG

WIR STREIKEN

Vollständige Nachricht

Stillstand bei der Verbesserung des Angebotes führt zum Stillstand des Eisenbahnverkehrs der Deutschen Bahn AG. Unsere erste wirksame Streikmaßnahme hat bedauerlicherweise nichts an dem Verhalten des Arbeitgebers geändert.  … mehr

16.08.2021

Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen von der GDL

Vollständige Nachricht

  Aushang

02.06.2021

Karl-Ludwig Mauerer wurde 70. Jahre alt

Vollständige Nachricht

Am ersten Maiwochenende überbrachte der stellvertretende Bezirksvorsitzende des GDL-Bezirks Süd-West, Jens-Peter Lück, dem ehemaligen Ortsgruppenvorsitzenden der GDL-Ortsgruppe Worms im Namen des Bezirksvorstands die allerbesten Glückwünsche. Unter Einhaltung der Corona-Regeln blieb auch etwas Zeit für einen Plausch über die „Gute, alte Zeit“.  … mehr

25.03.2021

GDL & Instandhaltung – warum jetzt?

Vollständige Nachricht

  Aushang

12.03.2021

Deutsche Bahn Tarifeinheitsgesetz

Dann gibt’s DAS nicht mehr Teil 3: LfTV <Überstunden/Mehrarbeit>

Vollständige Nachricht

Seit 2020 gelten für GDL-tarifierte Mitarbeiter*innen neue Regeln für Überzeit und Mehrarbeit.  … mehr

11.03.2021

Erläuterungen Beihilfen 2021 des FairnessPlan e.V.

156 Euro ge(ver)schenkt

Vollständige Nachricht

Der Erfolg aus den Vorjahren spricht eine deutliche Sprache. Daher unterstützt der FairnessPlan e.V auch in diesem Jahr alle Leistungsberechtigten mit einer Erholungsbeihilfe von 156 Euro. Die ausschließlich vom Arbeitgeber finanzierte gemeinsame Einrichtung FairnessPlan e.V. der Deutsche Bahn AG und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer arbeitet ständig daran, ihre Leistungen den Bedürfnissen der Leistungsberechtigten anzupassen.  … mehr

08.03.2021

Deutsche Bahn

Tarifeinheitsgesetz: Dann gibt’s DAS nicht mehr: Teil 1. Einleitung

Vollständige Nachricht

Sollte das Tarifeinheitsgesetz (TEG) ab 2021 seine Wirkung bei der DB AG entfalten, heißt das, dass dort nur noch die Tarifverträge der zahlenmäßig größeren Gewerkschaft im Betrieb angewendet werden. Die anderen Tarifverträge gehen unter. Welche Tarifverträge mit welchen Tarifregeln hat die GDL erkämpft? Im Wesentlichsten sind das:  
  Aushang

08.03.2021

Deutsche Bahn

Tarifeinheitsgesetz: Dann gibt’s DAS nicht mehr Teil 2: Der FDU-TV

Vollständige Nachricht

Der Tarifvertrag über besondere Bedingungen bei Verlust der Fahrdiensttauglichkeit (FDU-TV) schützt Lokführer und Lokrangierführer umfassend bei Verlust ihrer Fahrdiensttauglichkeit. Seit Juni 2017 gilt er mit einer Einschränkung auch für Zugbegleiter. Der FDU-TV unterscheidet sich in zwei gravierenden Punkten wesentlich vom DemoTV der EVG:  
  Aushang

Weitere Bezirksaushänge/-nachrichten

Aushänge des GDL-Bundesvorstands

26.10.2021

Flächentarifvertrag BuRa-LfTV SGV

Auftaktrunde

Am 21. Oktober 2021 fand die erste Verhandlungsrunde zum Flächentarifvertrag der Wettbewerbsbahnen im Schienengüterverkehr (BuRa-LfTV SGV) mit CFL cargo Deutschland GmbH, SBB Cargo Deutschland GmbH und der Westfälischen Landes-Eisenbahn GmbH gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e. V. statt.  
  Aushang

26.10.2021

Es geht wieder los!

Ski-Meisterschaft 2022: Die Vorbereitungen laufen

Nach der diesjährigen Zwangspause findet vom 8. bis 15. Januar 2022 wieder die Ski-Meisterschaft der GDL-Jugend in Schladming statt. Die Planungen für die beliebte Veranstaltung sind bereits in vollem Gange.  
  Aushang

21.10.2021

KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG

Auftaktrunde vereinbart

Für den 22. November 2021 ist die erste Verhandlungsrunde zwischen GDL und KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG vereinbart worden. Unabhängig davon, wer der neue Eigentümer sein wird, haben die GDL-Mitglieder ein Anrecht auf Teilhabe aufgrund ihrer tagtäglichen Leistungen für das Unternehmen, nicht nur während der Corona-Zeit.  
  Aushang

18.10.2021

Saarbahn

Tarifrunde 2021 beginnt

Auch bei der Saarbahn GmbH und dem zuständigen Arbeitgeberverband Saar e.V. (KAV Saar) beginnt nunmehr die Tarifrunde 2021. Am 8. November 2021 wurde hierfür kürzlich die erste Verhandlungsrunde mit der Arbeitgeberseite abgestimmt.  
  Aushang

12.10.2021

agilis Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG/agilis Verkehrsgesellschaft mbH & Co. KG

Guter Abschluss auf Marktniveau

Konstruktiv, ehrlich und fair verlief auch die zweite Verhandlungsrunde am 8. Oktober 2021 mit den beiden agilis-Unternehmen und dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e.V. (AVN).  
  Aushang

11.10.2021

Rurtalbahn und VIAS Region West

Fast perfekt!

Der Tarifabschluss mit der Rurtalbahn und VIAS Region West wurde am 6. Oktober 2021 in Düren fast perfekt gemacht. Einigkeit besteht in der Entgelterhöhung und der Zahlung einer Corona-Prämie sowie über die Laufzeit.  
  Aushang

07.10.2021

NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG

Guter Verhandlungsauftakt

Am 6. Oktober 2021 fand in Hamburg die Auftaktrunde mit der NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft mbH & Co. KG statt. In gewohnter hanseatischer Manier hat die nordbahn bereits eine erste Positionierung zu den GDL-Forderungen abgegeben, die sich sehen lässt.  
  Aushang

04.10.2021

Erfurter Bahn und Süd-Thüringen-Bahn

Guter Verhandlungsauftakt

In offener und lösungsorientierter Atmosphäre fand am 1. Oktober 2021 in Erfurt die erste Verhandlungsrunde statt. Die GDL modifizierte ihre Forderungen aufgrund der mittlerweile gefundenen Marktreferenzen.  
  Aushang

30.09.2021

DB-Fernverkehr

Der Frust der Verlierer

Mit Wirkung vom 29. September 2021 hat der Betriebsrat DB-Fernverkehr Hannover/Bremen auf Betreiben der evg-Mitglieder das GDL-Mitglied Christoph Roeser aus dem GBR Fernverkehr abgewählt. Der Beweggrund für diese fragwürdige Aktion liegt auf der Hand: Die evg ist ein schlechter Verlierer.  
  Aushang

29.09.2021

Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser GmbH

Guter Verhandlungsauftakt

In offener und lösungsorientierter Atmosphäre fand am 29. September 2021 bei den Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser GmbH (evb) in Zeven die erste Verhandlungsrunde statt.  
  Aushang

Weitere Aushänge/Nachrichten des GDL-Bundesvorstands