GDL

GDL-Ortsgruppe AKN/NBE



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 12.11.2019 - 04:24   ? ***

Mitglieder berichten

17. GDL Skatmeisterschaften in Suhl vom 01.-04. Dezember 2016

Am 1. Dezember machten wir (Peter Degen, Frank Niels und Peter Zander) uns auf den Weg nach Thüringen. Nach ca. 5 Stunden erreichten wir im dichten Nebel das Ringberg Hotel in Suhl.

Foto F. Niels

Zur Begrüßung gab es einen Glühwein an der Rezeption. Nach dem Abendessen starteten wir in die erste Skatrunde. Peter Degen (738 P) und ich (885 P) haben in dieser Runde keine guten Blätter bekommen. Frank hatte da schon mehr Glück und beendete die erste Runde mit 1331 Punkten. Das brachte ihn gleich auf den 4. Platz an Tisch 1.

Foto F. Niels

Am 2. Tag um 8:30 Uhr spielten wir die 2. Runde. Frank konnte mit 1235 Punkten an seine Leistung vom Vortag anschließen. Peter Degen hat sich mit 976 Punkten etwas gesteigert und ich bin mit 580 Punkten noch weiter zurück gefallen. Vielleicht hätte ich das eine oder andere verlorene Spiel auslassen sollen? Doch wer nichts wagt, der nichts gewinnt! Am Nachmittag sind die meisten Skatspieler nach Gotha auf den Weihnachtsmarkt gefahren. Wir haben den Weihnachtsmarkt in Suhl erkundet und hatten eine Menge Spaß. Der Samstag war dann der Tag der Entscheidung!

In der 3. Runde hatte Peter Degen mit 1385 Punkten endlich einen Lauf. Für Frank lief es leider nur mittelprächtig mit 882 Punkten und ich habe mit 523 Punkten auch nicht gerade die Blätter bekommen, die ich gerne gehabt hätte. Um 12:30 Uhr ging es in die entscheidende 4. Runde. Peter Degen erspielte 954 Punkte und erreichte mit insgesamt 4053 Punkten den 23. Platz. Ich bekam in der letzten Runde die Blätter, auf die ich 3 Runden lang gewartet habe und spielte mich mit 1700 Punkten von Platz 68 auf Platz 39 (von 74). Frank hat mit 1241 Punkten einen hervorragenden 6. Platz mit insgesamt 4629 Punkten erreicht.

Foto F. Niels

Es war mal wieder ein einzigartiges schönes Wochenende am Rennsteig und das Wetter zeigte sich auch von seiner besten Seite!

Besonders am letzten Tag bestaunten wir eine traumhafte Thüringer Winterlandschaft.

Foto F. Niels
Foto F. Niels

Peter Zander