GDL

GDL-Ortsgruppe Hannover



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 10.12.2019 - 18:22   ? ***

Aktuelle Nachrichten

Aushänge unserer Ortsgruppe

28.11.2019

Transdev Hannover

Gut unterwegs

Einen wirklich großen Schritt voran sind die zukünftigen Tarifvertragsparteien Transdev Hannover (TDH), der zuständige Arbeitgeberverband AVN und die GDL im Rahmen der dritten Verhandlungsrunde am 25. November 2019 in Frankfurt am Main gekommen. In den gut elfstündigen Verhandlungen konnte über die haustarifvertraglichen Regelungen über weite Strecken hinweg Einvernehmen erzielt werden.  … mehr

08.11.2019

Transdev Hannover

Zweite Verhandlungsrunde

Am 6. und 7. November 2019 kamen GDL und Transdev Hannover (TDH) erneut zu Tarifverhandlungen zusammen. Unter dem Markennamen S-Bahn Hannover (SBH) wird das Unternehmen voraussichtlich ab Juni 2022 die Leistungen der S-Bahn Hannover erbringen.  … mehr

26.09.2019

Großer Erfolg

Dritter bundesweiter Tag des Zugpersonals

Vollständige Nachricht

Am 24. September 2019 fand der dritte Tag des Zugpersonals statt. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, sich an den Ständen von GDL, FairnessPlan e.V. und FairnessBahnen e.V. über die Arbeit des Zugpersonals und viele weitere Themen zu informieren. Die GDL dankt allen beteiligten Kollegen und freut sich auf den Aktionstag 2020.  … mehr

29.08.2019

Transdev Hannover

Tarifverhandlungen aufgenommen

Am 28. August 2019 nahmen die GDL und das neu gegründete Unternehmen Transdev Hannover (TDH) die Tarifverhandlungen auf. Unter dem Markennamen S-Bahn Hannover (SBH) wird das Unternehmen voraussichtlich ab Juni 2022 die Leistungen der S-Bahn Hannover erbringen.  … mehr

10.02.2019

Jahreshauptversammlung 2019 der GDL-Ortsgruppe Hannover

Vollständige Nachricht

Rückblick und Ausblick – so kann die wichtigste Veranstaltung der GDL in Hannover beschrieben werden. Der Ortsgruppenvorsitzende Jan Manfras begrüßte die Mitglieder und verwies auf die zahlreiche Themen, wie Wahlen und Veranstaltungen des vergangenen Jahr.  … mehr

02.05.2018

Betriebsratswahlen 2018

DB Regio Niedersachsen/Bremen

Vollständige Nachricht

"Mit Herz und Leidenschaft für Eure Interessen."; "Mit der GDL für mehr Sicherheit."; "Gleichbehandlung und keine Gleichmacherei."  … mehr

30.04.2018

Betriebsratswahlen 2018

S-Bahn Hannover - Wir nehmen die Herausforderung an!

Vollständige Nachricht

Wenn die Entscheidung der Region Hannover und der LNVG am 8.Mai 2018 so lautet, wie es die Medien berichten, dann ist dies eine schmerzliche Tatsache und keine Wertschätzung gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der S-Bahn Hannover. Diese haben 24 Stunden an 365 Tagen in den letzten 18 Jahren das Beste gegeben, um den Personennahverkehr um Hannover, in Niedersachsen und Teilen von NRW zuverlässig in Bewegung zu halten.  … mehr

24.04.2018

Betriebsratswahlen 2018

S-Bahn Hannover

Vollständige Nachricht

Bundesrahmentarifvertrag für das Zugpersonal (BuRaZugTV) Einheitlicher Tarifvertrag für das Zugpersonal Egal bei welchem Unternehmen, kein Wettbewerb auf dem Rücken der Mitarbeiter.  … mehr

24.04.2018

Betriebsratswahlen 2018

DB Fernverkehr Hannover/Bremen

Vollständige Nachricht

Mit dem starken Einsatz unserer GDL-Betriebsräte durch unbestechliche Fakten und Methoden möchten wir Erfolgreich die Tarifabschlüsse der GDL in unserem Betrieb umsetzen:  … mehr

16.04.2018

Betriebsratswahlen 2018

S-Bahn Hannover

Vollständige Nachricht

Wir erfüllen die Aufgaben der Betriebsräte - Kein überstürztes Agieren, sondern überlegtes Handeln.  … mehr

Weitere Ortsgruppenaushänge/-nachrichten

Aushänge des GDL-Bezirks Nord

28.11.2019

Transdev Hannover

Gut unterwegs

Einen wirklich großen Schritt voran sind die zukünftigen Tarifvertragsparteien Transdev Hannover (TDH), der zuständige Arbeitgeberverband AVN und die GDL im Rahmen der dritten Verhandlungsrunde am 25. November 2019 in Frankfurt am Main gekommen. In den gut elfstündigen Verhandlungen konnte über die haustarifvertraglichen Regelungen über weite Strecken hinweg Einvernehmen erzielt werden.  … mehr

27.11.2019

NETINERA/vlexx

Forderungen Tarifrunde 2020

Die Tarifrunde 2020 wirft ihre Schatten voraus. Die GDL hat das Forderungspaket für das Tarifwerk der NETINERAGruppe und der dazugehörigen vlexx GmbH an die Arbeitgeber übersendet.  … mehr

08.11.2019

Transdev Hannover

Zweite Verhandlungsrunde

Am 6. und 7. November 2019 kamen GDL und Transdev Hannover (TDH) erneut zu Tarifverhandlungen zusammen. Unter dem Markennamen S-Bahn Hannover (SBH) wird das Unternehmen voraussichtlich ab Juni 2022 die Leistungen der S-Bahn Hannover erbringen.  … mehr

13.09.2019

Gerechtigkeit@GDL

Gemeinsam gegen Arbeitgeberwillkür!

Der Lack ist ab! Wer je an einen Wandel der DB glaubte, sieht sich endgültig getäuscht. Hinter dem schicken Anstrich, dem dünnen Firnis einer „neuenUnternehmenskultur“, tritt nun wieder ganz unverhohlen die alte Arbeitgeberfratze hervor.  … mehr

29.08.2019

Transdev Hannover

Tarifverhandlungen aufgenommen

Am 28. August 2019 nahmen die GDL und das neu gegründete Unternehmen Transdev Hannover (TDH) die Tarifverhandlungen auf. Unter dem Markennamen S-Bahn Hannover (SBH) wird das Unternehmen voraussichtlich ab Juni 2022 die Leistungen der S-Bahn Hannover erbringen.  … mehr

26.08.2019

Nordwest Bahn

Mitarbeiter zweiter Klasse im Zugpersonal

Der Personalmangel im Eisenbahnbereich ist täglich für alle sichtbar. Züge fallen aus, Schichten von Lokomotivführern und Zugbegleitern können nicht besetzt werden. Hinzu kommen fast tägliche Störungen an der Infrastruktur sowie durch Bauarbeiten am Netz. Die Lokomotivführer und Zugbegleiter werden viel zu oft an ihrem Ruhetag noch zusätzlich zu Arbeitseinsätzen geholt. Dies ist dann die Aufgabe von Disponenten und Mitarbeitern in der Leitstelle.  … mehr

18.06.2019

Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser

Vier gewinnt!

Nach einem knapp 19-stündigen Verhandlungsmarathon konnte die Tarifrunde 2019 der Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser (evb) mit dem zuständigen Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e.V. (AGVDE) am 18. Juni 2019 in Köln in der vierten Runde mit einem sehr guten Ergebnis abgeschlossen werden.  … mehr

07.05.2019

Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser

Ein großer Schritt weiter

Das ist die Bilanz der dritten Tarifverhandlung mit dem Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e.V. für die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe Weser (evb) am 3. Mai 2019 in Köln. So soll das Entgelt für Lokomotivführer das Niveau des Marktführers bereits zum 1. Juli 2019 erreichen. Auch das Entgelt der Zugbegleiter und Disponenten soll in Richtung Marktniveau geführt werden. So sollen die Anbindungswerte bei Zugbegleitern und Disponenten von derzeit 90 in zwei Stufen auf 95 Prozent, für Disponenten auf 93 Prozent angehoben werden.  … mehr

30.04.2019

GDL-Online-Umfrage 2019

30 Minuten für Ihre Sicherheit

Die Angriffe auf das Zugpersonal nehmen dramatisch zu. Wie wirken sich die Übergriffe aus? Wie effektiv sind die Schutzmaßnahmen? Woher kommen psychische Belastungen? Was hat sich verbessert und was hat sich verschlechtert im Vergleich zur Umfrage 2016. Das sind die Kernfragen der zweiten bundesweiten GDL-Online-Umfrage vom 1. Mai bis 12. Juni 2019 für das Zugpersonal aller deutschen Eisenbahnverkehrsunternehmen zur Sicherheit im und am Zug.  … mehr

26.04.2019

AKN Eisenbahn GmbH

Erheblich mehr Geld

Am späten Abend des 17. April 2019 war es soweit – die Einigung in der Tarifrunde 2019 war erreicht. Diese bringt ganz erhebliche Steigerungen des Entgelts und der Zulagen für Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit, Verbesserungen beim Urlaub und bei der Arbeitszeitverteilung mit sich.  … mehr

Weitere Bezirksaushänge/-nachrichten

Aushänge des GDL-Bundesvorstands

10.12.2019

Transdev-Konzern

Konstruktive Auftaktrunde

Die zeit- und wirkungsgleiche Übernahme des Flächentarifvertrags für das Zugpersonal BuRa-ZugTV. Das hat die GDL in der konstruktiven Auftaktrunde zum Konzern-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal und zu den weiteren konzernweiten Tarifverträgen am 9. Dezember 2019 in Berlin gefordert.  
Aushang

06.12.2019

Deutsche Bahn AG

Gründliche Aufklärung – JETZT!

Anfang 2019 schloss der Arbeitgeber mit der GDL Tarifverträge für mehr Planungssicherheit ab. Seitdem verwendet er sehr viel Zeit und Mühen, um den Mitarbeitern im DB-Konzern lauthals ihre tarifvertraglich festgeschriebenen Rechte abzusprechen. Ganz anders in der sogenannten Berateraffäre! Hier wurden riesige Summen an Geldern am Aufsichtsrat vorbei in raffgierige Schlünde geworfen. Jetzt wird versucht, die Sache unter dem Mantel des Schweigens auszusitzen.  
Aushang

29.11.2019

Transdev/Trans Regio

Vollständige Angleichung an das Marktniveau

Mehr Arbeits- und Lebensqualität für das Zugpersonal. Das will nicht nur die GDL, auch Arbeitgeber müssen in Zeiten des Fachkräftemangels daran ein Interesse haben. Zur Fortentwicklung des Tarifwerks hat die GDL der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen Trans Regio ihr Forderungspaket für die Tarifrunde 2020 zukommen lassen.  
Aushang

29.11.2019

Transdev/TDM und TDRO

Tarifrunde 2020: Forderungen übersendet

In Vorbereitung der Tarifrunde 2020 hat die GDL das Forderungspaket für das Tarifwerk der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen Transdev Mitteldeutschland (TDM) und Transdev Regio Ost (TDRO) an die Arbeitgeber übersendet.  
Aushang

29.11.2019

Transdev/NordWestBahn

Forderungen Tarifrunde 2020

Die Tarifrunde 2020 wirft ihre Schatten voraus. Die GDL hat das Forderungspaket für das Tarifwerk der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen NordWestBahn GmbH (NWB) an die Arbeitgeber übersendet.  
Aushang

28.11.2019

cantus Verkehrsgesellschaft

Konsequente Weiterentwicklung des Tarifvertrages

Der Tarifvertrag muss konsequent weiterentwickelt werden. Das ist die Kernforderung der GDL für die Tarifrunde 2020 bei der cantus Verkehrsgesellschaft mbH. Der Referenzabschluss der DB muss zeit- und wirkungsgleich umgesetzt werden. Insbesondere muss das Entgelt an das Marktniveau angeglichen werden.  
Aushang

28.11.2019

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

Mehr Lebens und Arbeitsqualität

Mit mehr Lebens- und Arbeitsqualität lässt sich der Schwerpunkt der Tarifrunde 2020 für die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH in Karlsruhe trefflich beschreiben. Die Lebens- und Arbeits- bedingungen müssen gerade in Zeiten des Fachkräftemangels deutlich verbessert werden, um auch morgen noch als adäquater Arbeitgeber wahrgenommen zu werden.  
Aushang

27.11.2019

NETINERA/vlexx

Forderungen Tarifrunde 2020

Die Tarifrunde 2020 wirft ihre Schatten voraus. Die GDL hat das Forderungspaket für das Tarifwerk der NETINERA-Gruppe und der dazugehörigen vlexx GmbH an die Arbeitgeber übersendet. Im Konzernrahmentarifvertrag haben wir die zeit- und wirkungsgleiche Umsetzung des Referenzabschlusses mit der DB gefordert.  
Aushang

27.11.2019

Transdev Hannover

Gut unterwegs

Einen wirklich großen Schritt voran sind die zukünftigen Tarifvertragsparteien Transdev Hannover (TDH), der zuständige Arbeitgeberverband AVN und die GDL im Rahmen der dritten Verhandlungsrunde am 25. November 2019 in Frankfurt am Main gekommen. In den gut elfstündigen Verhandlungen konnte über die haustarifvertraglichen Regelungen über weite Strecken hinweg Einvernehmen erzielt werden.  
Aushang

19.11.2019

DB Fernverkehr

Lebe deinen Plan!

Vollständige Nachricht

Ende September 2019 fragte DB Fernverkehr ab, wer aus dem Bereich des Zugpersonals nach welchem Planungsmodell verplant werden will. Die GDL riet, darauf nicht zu antworten. Viele Kollegen folgten diesem Rat.  … mehr

Weitere Aushänge/Nachrichten des GDL-Bundesvorstands