GDL

GDL-Ortsgruppe Hannover



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 26.01.2020 - 13:10   ? ***

Betriebsratswahlen 2018

S-Bahn Hannover - Wir nehmen die Herausforderung an!

Aushang - 30.04.2018

BR WAhl 2018
Wenn die Entscheidung der Region Hannover und der LNVG am 8.Mai 2018 so lautet, wie es die Medien berichten, dann ist dies eine schmerzliche Tatsache und keine Wertschätzung gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der S-Bahn Hannover. Diese haben 24 Stunden an 365 Tagen in den letzten 18 Jahren das Beste gegeben, um den Personennahverkehr um Hannover, in Niedersachsen und Teilen von NRW zuverlässig in Bewegung zu halten.

Nun gilt es die Folgen für die Kolleginnen und Kollegen in dieser Situation zu regeln! Für einen großen Teil des Zugpersonals gibt es die Möglichkeit per Betriebsübergang zu dem neuen Betreiber zu wechseln. Für einen anderen Teil der Mitarbeiter wird es schwieriger.

Die GDL hat den Bundesrahmentarifvertrag für das Zugpersonal abgeschlossen. Er gilt! Auch bei der NWB!
Lohndumping ist abgeschafft. Tarifliche Arbeitsbedingungen sind angeglichen.

Welcher Interessenvertreter der Beschäftigten kann in dieser Situation der S-Bahn Hannover am wirkungsvollsten handeln?

Wir haben Euch zugesagt: Ausschreibung S-Bahn Hannover – Wir sind da!

Egal wie die Entscheidung des Aufgabenträgers, zur Vergabe der S-Bahn, ausgeht. Wir werden für Euch da sein und wenn es sein muss mit Euch „neue Wege“ gehen.

Dazu sind stabile Verhältnisse im Betriebsrat notwendig!
 Wir haben die Unterstützung der GDL.
 Wir haben ein Netzwerk zu weiteren Betriebsräten.
 Wir arbeiten eng mit Personalräten für die Rechte der Beamten zusammen.
 Wir haben Sachverstand und spekulieren nicht mit Gerüchten über „Social Media“.
 Wir haben Engagement und arbeiten mit kühlem Kopf.
 Wir haben Mut, Ehrlichkeit und Verantwortungsbewusstsein.

– stark, unbestechlich, erfolgreich –

PDF-Version (farbig)