GDL

GDL-Ortsgruppe Essen



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 14.12.2019 - 01:26   ? ***

Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus der Ortsgruppe

Online Umfrage für zukünftige Ortsgruppenevents.

Teilt hier Vorschläge mit welche Veranstaltungen wir durchführen sollten?!

https://doodle.com/poll/qtfadqkhctx46q4y

Aushänge des GDL-Bezirks Nordrhein-Westfalen (NRW)

03.12.2019

KEOLIS Deutschland GmbH Co.KG // Eurobahn

Arbeitgeber und Betriebsrat verstoßen gegen Tarifvertrag – verkürzte Monatsplanung Dezember unzulässig

Am 15.11.2019 veröffentlichte der Arbeitgeber nach erfolgter Mitbestimmung des Betriebsrates die Monatspläne für den Monat Dezember.  … mehr

07.02.2019

INFO für DB Zugbegleiter / Gastronomen

Vollständige Nachricht

Der GDL Arbeitskreis Zub-Gastro NRW informiert in seinem Newsletter über aktuelle Themen. Thema Ausgabe 01 - Übernachtungen und Abzug der Wegezeit bei Verspätungen  … mehr

25.01.2019

GDL Skatturnier 2019

Ausscheidungsturnier Bezirk NRW

Vollständige Nachricht

Auch 2019 veranstalten wir wieder das beliebte GDL Skatturnier. Am 29. März 2019 findet das Ausscheidungsturnier des GDL Bezirkes NRW in Düsseldorf statt.  … mehr

07.02.2018

GDL Skatturnier 2018

Ausscheidungsturnier Bezirk NRW

Vollständige Nachricht

Auch 2018 veranstalten wir wieder das beliebte GDL Skatturnier. Am 22. Juni 2018 findet das Ausscheidungsturnier des GDL Bezirkes NRW in Düsseldorf statt.  … mehr

25.01.2018

KEOLIS Deutschland GmbH & Co.KG


Das Wahlmodell - Wir erklären es euch richtig!

Die GDL hat mit KEOLIS das Wahlmodell für GDL Mitglieder sowie eine erhöhte Einmalzahlung für 2017 vereinbart. Die versuchte Beeinflussung der Betriebsratswahlen durch den Arbeitgeber kritisieren wir auf´s Schärfste.  … mehr

17.01.2018

KEOLIS Deutschland GmbH & Co.KG


Arbeitgeber wünscht sich gefügigeren Betriebsrat!?

Versucht KEOLIS die Betriebsratswahlen zugunsten einer EVG Mehrheit zu beeinflussen? Was gerade bei KEOLIS abläuft ist das beste Lob, welches die GDL und die GDL Fraktion im Betriebsrat für ihre vergangene Arbeit erhalten kann. Uns zeigt das derzeitige Verhalten, dass die GDL und der GDL geführte Betriebsrat die Interessen der Belegschaft stark, unbestechlich und erfolgreich vertreten. Und das so konsequent, dass sich KEOLIS durch „Wahlgeschenke“ die Zeiten vor 2014 mit einem geschmeidiger geführten Betriebsrat zurückwünscht.  … mehr


Aushänge des GDL-Bundesvorstands

13.12.2019

NETINERA / DLB

Forderungen Tarifrunde 2020

In Vorbereitung der Tarifrunde 2020 hat die GDL das Forderungspaket für das Tarifwerk der NETINERA-Gruppe und der dazugehörigen Die Länderbahn GmbH (DLB) an die Arbeitgeber übersandt.  
  Aushang

12.12.2019

NETINERA / erixx

Tarifrunde 2020 – Forderungen gestellt

Da die Tarifrunde 2020 ihre Schatten vorauswirft, hat die GDL der NETINERA-Gruppe und der dazugehörigen erixx GmbH das Forderungspaket für das Tarifwerk in Konzern und Unternehmen zukommen lassen.  
  Aushang

12.12.2019

NETINERA / metronom

Forderungen für die Tarifrunde 2020 gestellt

In Kürze beginnt die Tarifrunde 2020. Um klare Grundlagen für die bevorstehenden Verhandlungen zu schaffen, hat die GDL den Arbeitgebern das Forderungspaket für das Tarifwerk der NETINERA-Gruppe und der dazugehörigen metronom Eisenbahngesellschaft mbH (metronom) geschickt.  
  Aushang

12.12.2019

Rurtalbahn GmbH, VIAS Rail GmbH – Region West

Verhandlungsaufnahme

Am 11. Dezember 2019 haben die GDL, die Rurtalbahn GmbH und die VIAS Rail GmbH – Region West die Verhandlungen aufgenommen. Hierzu hatte die GDL am 7. November 2019 die Forderung nach Abschluss eines Rahmentarifvertrages und ergänzender Tarifverträge gestellt und diese – im Wortlaut ausgearbeitet – übergeben.  
  Aushang

10.12.2019

Transdev-Konzern

Konstruktive Auftaktrunde

Die zeit- und wirkungsgleiche Übernahme des Flächentarifvertrags für das Zugpersonal BuRa-ZugTV. Das hat die GDL in der konstruktiven Auftaktrunde zum Konzern-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal und zu den weiteren konzernweiten Tarifverträgen am 9. Dezember 2019 in Berlin gefordert.  
  Aushang

06.12.2019

Deutsche Bahn AG

Gründliche Aufklärung – JETZT!

Anfang 2019 schloss der Arbeitgeber mit der GDL Tarifverträge für mehr Planungssicherheit ab. Seitdem verwendet er sehr viel Zeit und Mühen, um den Mitarbeitern im DB-Konzern lauthals ihre tarifvertraglich festgeschriebenen Rechte abzusprechen. Ganz anders in der sogenannten Berateraffäre! Hier wurden riesige Summen an Geldern am Aufsichtsrat vorbei in raffgierige Schlünde geworfen. Jetzt wird versucht, die Sache unter dem Mantel des Schweigens auszusitzen.  
  Aushang

29.11.2019

Transdev/Trans Regio

Vollständige Angleichung an das Marktniveau

Mehr Arbeits- und Lebensqualität für das Zugpersonal. Das will nicht nur die GDL, auch Arbeitgeber müssen in Zeiten des Fachkräftemangels daran ein Interesse haben. Zur Fortentwicklung des Tarifwerks hat die GDL der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen Trans Regio ihr Forderungspaket für die Tarifrunde 2020 zukommen lassen.  
  Aushang

29.11.2019

Transdev/TDM und TDRO

Tarifrunde 2020: Forderungen übersendet

In Vorbereitung der Tarifrunde 2020 hat die GDL das Forderungspaket für das Tarifwerk der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen Transdev Mitteldeutschland (TDM) und Transdev Regio Ost (TDRO) an die Arbeitgeber übersendet.  
  Aushang

29.11.2019

Transdev/NordWestBahn

Forderungen Tarifrunde 2020

Die Tarifrunde 2020 wirft ihre Schatten voraus. Die GDL hat das Forderungspaket für das Tarifwerk der Transdev-Gruppe und der dazugehörigen NordWestBahn GmbH (NWB) an die Arbeitgeber übersendet.  
  Aushang

28.11.2019

cantus Verkehrsgesellschaft

Konsequente Weiterentwicklung des Tarifvertrages

Der Tarifvertrag muss konsequent weiterentwickelt werden. Das ist die Kernforderung der GDL für die Tarifrunde 2020 bei der cantus Verkehrsgesellschaft mbH. Der Referenzabschluss der DB muss zeit- und wirkungsgleich umgesetzt werden. Insbesondere muss das Entgelt an das Marktniveau angeglichen werden.  
  Aushang

Weitere Aushänge/Nachrichten des GDL-Bundesvorstands