GDL

GDL-Ortsgruppe Essen



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 20.10.2019 - 03:34   ? ***

Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus der Ortsgruppe

Online Umfrage für zukünftige Ortsgruppenevents.

Teilt hier Vorschläge mit welche Veranstaltungen wir durchführen sollten?!

https://doodle.com/poll/qtfadqkhctx46q4y

Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk NRW

Telegramm - Bezirk-NRW - 12.02.2019

GDL NRW in der WDR Lokalzeit zum Thema

» Akuter Lokführermangel in NRW

Vollständige Nachricht

Sven Schmitte (GDL Bezirksvorsitzender NRW) über den Lokführermangel, die Ursachen, fehlende Investitionen in Ausbildung und einen tollen Beruf in der Sendung WDR Lokalzeit  

Telegramm - Bezirk-NRW - 07.02.2019

» GDL NRW in der WDR Lokalzeit zum Thema Vorwürfe gegen Zug-Betreiber National

Vollständige Nachricht

Sven Schmitte (GDL Bezirksvorsitzender NRW) über die Wichtigkeit der Streckenkunde in der Sendung WDR Lokalzeit  

Telegramm - Bezirk-NRW - 28.08.2016

WDR daheim + unterwegs

» Gewalt gegen Zugbegleiter

Vollständige Nachricht

Zugbegleiter Christian Deckert zu Gast beim WDR in der Sendung daheim + unterwegs über diese Problematik.  

Telegramm - Bezirk-NRW - 11.06.2015

» Jugend gestaltet GDL Zukunft bei DB Schenker Rail in NRW neu

Vollständige Nachricht

Am 10. Juni 2015 trafen sich mehrere Kollegen der GDL Jugend in der GDL Bezirkgeschäftsstelle in Düsseldorf um die zukünftige Arbeit der GDL Jugend bei der DB Schenker Rail AG in NRW zu gestalten.  … mehr

Telegramm - Bezirk-NRW - 16.05.2015

» Wir trauern um einen verstorbenen Lokomotivführer und einen verstorbenen Fahrgast

Die GDL in NRW trauert um die Verstorbenen des Zugunglückes bei Ibbenbüren. "Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen unseres verstorbenen Lokomotivführer-Kollegen, des verstorbenen Fahrgastes und den Verletzten, zu denen auch der Zugbegleiter des Zuges zählt", so der Vorsitzende der GDL in NRW Sven Schmitte.  … mehr

Telegramm - Bezirk-NRW - 09.05.2015

AStA der Walter-Krämer-Universität Siegen

» Streikt weiter! Solidarität mit der GDL

Danke an den AStA der Uni Siegen  … mehr

Aktuelle Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Telegramm - GDL Aktuell - 18.10.2019

Inforadio.de

» GDL sieht noch kein Ende der DB-Berateraffäre

In der Rubrik „Wirtschaft Aktuell" berichtet Inforadio rbb über die Pressekonferenz der GDL zur DB-Berateraffäre. In dem Beitrag kommt die Forderung nach einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss und dem Rücktritt des DB-Vorstands Personenverkehr Berthold Huber ebenso zur Sprache wie die Unterstützung der GDL für das Aufsichtsratsmitglied Mario Reiß.  

Podcast - GDL Aktuell - 18.10.2019

» GDL fordert Untersuchungsausschuss zur DB-Berateraffäre

Vollständige Nachricht

Im Rahmen einer Pressekonferenz nahm die GDL am 18. Oktober 2019 in Berlin Stellung zur Berateraffäre bei der DB und bekräftigte ihre Unterstützung für das Aufsichtsratsmitglied Mario Reiß. Zur Aufklärung der Affäre fordert die GDL einen Untersuchungsausschuss und den Rücktritt des Vorstands für Personenverkehr Berthold Huber.  … mehr

Podcast - GDL Aktuell - 18.10.2019

DB-Berateraffäre

» Die GDL steht geschlossen hinter Mario Reiß

Vollständige Nachricht

Mario Reiß hat seine Pflichten als Aufsichtsratsmitglied stets untadelig wahrgenommen. Die GDL wird nicht zulassen, dass er nun zur Zielscheibe derjenigen wird, welche die systematische Umgehung der Aufsichtsgremien, Geldverschwendung und Unmoral in einem Unternehmen des Bundes zum Tagesgeschäft gemacht haben. Die GDL steht geschlossen hinter Mario Reiß. Einer für alle – Alle für einen!  … mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 17.10.2019

Berateraffäre bei der DB

» Dieser Sumpf muss trockengelegt werden

„Wer glaubte, die Berateraffäre bei der DB sei nun offengelegt, der irrt. Tatsächlich wurde bisher nur die Spitze des Eisberges untersucht, denn die festgelegten Regeln zeigen nur Beratungsverträge, welche oberhalb von 100 000 Euro liegen.  … mehr

Podcast - GDL Aktuell - 16.10.2019

Livestream aus Berlin

» Parlamentarischer Abend der GDL

Vollständige Nachricht

Unter dem Titel „Mehr Verkehr auf die Schiene – Wege aus dem personalpolitischen und demografischen Wandel“ findet am 16. Oktober 2019 in Berlin der dritte parlamentarische Abend der GDL statt. Wir übertragen die Veranstaltung per Livestream am Mittwoch ab 18 Uhr.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 16.10.2019

Entschließung

» GERECHTIGKEIT@GDL

Vollständige Nachricht

Der Hauptvorstand und die Bundestarifkommission haben am 15. Oktober 2019 in Fulda die Entschließung GERECHTIGKEIT@GDL verabschiedet. Darin fordert die GDL, dass ihre Tarifverträge unmittelbar und zwingend in allen Eisenbahnverkehrsunternehmen, in denen sie Tarifpartner ist, einzuhalten sind. Eigentlich ist das eine Selbstverständlichkeit.  
Download Entschließung: GERECHTIGKEIT@GDL

... Ältere Nachrichten im Bereichsarchiv