GDL

GDL-Ortsgruppe Essen



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 14.06.2021 - 17:18   ? ***

Aktuelle Nachrichten

Herzlich Willkommen bei der GDL Ortsgruppe Essen

Schön das "DU" vorbei schaust.
Informiere Dich zu den aktuellen Themen und Leistungen der GDL.

Du hast Fragen zu den aktuellen Forderungen der GDL?
Du möchtest wissen wie es weitergeht?

Du möchtest 156€ Erhohlungsbeihilfe vom FarinessPlan e.V. geschenkt? ( Aktuell nur Leistungsberechtigte im Bereich DB )

Diese und viele weitere Leistungen gibt es beim Fairnesss Plan / Fairness BahNEn e.V.
Informiere Dich auf den folgenden Seiten.

Hier geht es zum Fairness Plan e.V.
http://www.fairnessplan.org/

Hier geht es zu den FairnessBahNEn e.V.
https://www.fairnessbahnen.org/

Du hast weitere Fragen speziell zu deiner Berufsgruppe oder einer Mitgliedschaft in der GDL?
Dann kontaktiere Uns!

info [*pkt*] gdlessen [*at*] gmx [*pkt*] de

Wir melden uns bei Dir. Versprochen!

Aktuelles

Liebe Kollegen,....

auch zu Beginn des Jahres 2021 begleitet uns die Pandemie.

Leider können aktuell keine Mitgliederversammlungen oder Veranstaltungen stattfinden.
Wir arbeiten zur Zeit an der Umsetzung einer Online Mitgliederversammlung.

Sobald ein Termin feststeht, findet Ihr diesen unter Termine oder per Aushang!

Bis dahin, bleibt Gesund.
Der Vorstand der Ortsgruppe Essen

       Sascha Wittwer

Aushänge des GDL-Bezirks Nordrhein-Westfalen (NRW)

24.03.2021

Pflichtverletzung des Betriebsratsvorsitzenden DB Netz Hagen

Das Recht einer im Betrieb vertretenen Gewerkschaft, sich in einer Betriebsversammlung zu Wort zu melden, wird mit Füßen getreten! Meinungsdiktatur im Betriebsrat DB Netz Hagen?  … mehr

25.02.2021

Willkommen Fahrzeuginstandhaltung! Neue Wege gehen – mit der GDL an Deiner Seite

Die Fahrzeuginstandhaltung gehört zum Herzstück der Eisenbahn. Wir stehen für eine Tarif- und Gewerkschaftspolitik, die dieses Herzstück stärkt.  … mehr

23.02.2021

Zugbegleitdienst & Bordgastronomie - Mit der GDL mehr Gewerkschaft & Geld

Gerade vor dem Hintergrund der Anwendung des Tarifeinheitsgesetzes (TEG) durch die DB, ist es sinnvoll, mal einen Blick auf die Entgelttabellen im Zugbegleitdienst zu werfen. Hierbei ist festzustellen, dass das Einkommen in den meisten Berufsgruppen des Zugbegleitdienstes in den Tarifverträgen der GDL höher ist. In der Stufe eins sind die Werte noch gleich, ab Stufe zwei und weiter bei der GDL höher.  … mehr

17.02.2021

GDL fordert Betriebsräte DB Cargo AG zur Einberufung von Betriebsversammlungen auf

Der Betriebsrat (BR) der DB Cargo AG – Wahlbetriebe C3 (Duisburg) und C5 (Hagen) haben seit fast einem Jahr keine Betriebsversammlung durchgeführt. Das Betriebsverfassungsgesetz verpflichtet jedoch, je Kalendervierteljahr – also vier Mal pro Jahr – eine Betriebsversammlung durchzuführen.  … mehr

11.02.2021

Was willst du? Zuversicht oder Angstsystem?

Erneut schreiben DB AG und ihre Hausgewerkschaft wortgleich, dass die „Welt“ untergeht, wenn zukünftig allein GDL Tarifverträge zur Anwendung kommen. Wie immer spielen beide vertraut und gemeinsam das altbewährte „Angst-Spiel“, wenn es darum geht, Kolleginnen und Kollegen vor einer erfolgreichen Gewerkschaft namens GDL zu warnen.  … mehr

27.01.2020

National Express - Aushang Teil 2 - Fehlerhafte Dienstplanungen bei National Express werden nun nachgebessert

Wir haben euch bereits ausführlich darüber informiert, dass der Arbeitgeber die durch unsere Tarifverträge vorgeschriebenen Inhalte und Fristen der Jahresruhetagspläne und Monatspläne nicht einhält. Der Arbeitgeber hat zugesichert, die Jahresruhetagspläne um die noch fehlenden Ruhetage zu ergänzen und dem Betriebsrat diese bis zum 29.01.2020 zur Kontrolle und Mitbestimmung vorzulegen.  … mehr

24.01.2020

National Express - Fehlerhafte Dienstplanungen werden nun nachgebessert

Wir haben euch mit Aushang vom 20.01.2020 ausführlich darüber informiert, dass der Arbeitgeber die durch unsere Tarifverträge tarifvertraglich vorgeschriebenen Inhalte und Fristen der Jahresruhetagspläne und Monatspläne nicht einhält. Dazu haben wir uns am heutigen Tag mit der Geschäftsleitung in Köln getroffen. Ziel war es, schnellstmöglich zu Tarifvertrags- und Mitbestimmungskonformen Abläufen zu kommen, damit unsere Mitglieder zu ihren tarifvertraglichen Rechten kommen.  … mehr

20.01.2020

National Express verstößt massiv gegen Tarifvertrag und Mitbestimmung des Betriebsrates

Am 30.11.2019 veröffentlichte der Arbeitgeber die Jahresruhetags- und Urlaubspläne nach GDL Konzern-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal für das Jahr 2020. Er hat damit zwar die tarifvertraglich vorgeschriebene Frist eingehalten, jedoch ohne zuvor den Betriebsrat einzubinden und die notwendige Zustimmung einzuholen. Später stellte der Betriebsrat dann sogar fest, dass ein Großteil der ohne Zustimmung des BR herausgegebenen Jahresruhetagspläne inhaltlich falsch sind und vor allem zu wenige der vorgeschriebenen Mindest-Ruhetage aus dem GDL Tarifvertrag enthalten. Trotz Aufforderung des Betriebsrates, die Planung nachzubessern, ist bis heute nichts geschehen.Auch bei der Umsetzung der tarifvertraglich vorgeschriebenen Monatsplanung kommt der Arbeitgeber seinen Verpflichtungen nicht nach. Es kann dazu kein Monatsplan korrekt sein, wenn schon die Jahresruhetagspläne falsch sind. Der Monatsplan für den Monat Februar müsste dazu heute - inkl. der vorherigen Kontrolle und Zustimmung durch den Betriebsrat - bei unseren Mitgliedern sein.  … mehr

03.12.2019

KEOLIS Deutschland GmbH Co.KG // Eurobahn

Arbeitgeber und Betriebsrat verstoßen gegen Tarifvertrag – verkürzte Monatsplanung Dezember unzulässig

Am 15.11.2019 veröffentlichte der Arbeitgeber nach erfolgter Mitbestimmung des Betriebsrates die Monatspläne für den Monat Dezember.  … mehr


Aushänge des GDL-Bundesvorstands

11.06.2021

Rurtalbahn GmbH / VIAS Rail GmbH Region West

Forderungen sind gestellt

Die GDL hat die Forderungen der Tarifrunde 2021 an die Rurtalbahn GmbH und VIAS Rail GmbH Region West versandt. Sie fordert zusätzlich zum Eisenbahn-Flächentarifvertrag, welcher im gesamten Eisenbahnverkehrsmarkt in Deutschland gelten soll, einen neuen Rahmen-Tarifvertrag für die Fahrzeuginstandhaltung und die Infrastrukturinstandhaltung.  
  Aushang

10.06.2021

AKN Eisenbahn GmbH

Forderungen sind gestellt

Die GDL hat die Forderungen der Tarifrunde 2021 an die AKN Eisenbahn GmbH versandt. Sie fordert zusätzlich zum Eisenbahn-Flächentarifvertrag, welcher im gesamten Eisenbahnverkehrsmarkt in Deutschland gelten soll, Tarifverträge für Arbeitnehmer, die sich bisher nicht im persönlichen Geltungsbereich der GDL-Tarifverträge befanden.  
  Aushang

09.06.2021

DB AG Berufsschulunterricht

Na endlich!

Mit einer erneuten Befragung möchte die Konzern-Jugend- und Auszubildendenvertretung (KJAV) der DB AG von euch, den Nachwuchskräften, wissen, wo es Probleme beim digitalen Berufsschulunterricht gibt. Fragen, deren Antworten aufzeigen sollen, ob euch die Unterlagen für den Unterricht ausreichend und in der zu erwartenden Qualität zur Verfügung gestellt werden. Oder wie die Kommunikation mit euren Ansprechpartnern verläuft.  
  Aushang

09.06.2021

National Express Rail GmbH

Forderungen sind gestellt

Die GDL hat die Forderungen der Tarifrunde 2021 an National Express (NX) versandt. Sie fordert zusätzlich zum Eisenbahn-Flächentarifvertrag, welcher im gesamten Eisenbahnverkehrsmarkt in Deutschland gelten soll, Tarifverträge für Arbeitnehmer, die sich bisher nicht im persönlichen Geltungsbereich der GDL-Tarifverträge befanden.  
  Aushang

02.06.2021

CFL cargo Deutschland GmbH

Tarifabschluss!

Im Rahmen der fünften Verhandlungsrunde konnte die GDL die Tarifverhandlungen mit der CFL cargo Deutschland GmbH (CFL cargo) und dem Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e.V. (AGVDE) am 1. Juni 2021 in Frankfurt am Main erfolgreich abschließen.  
  Aushang

31.05.2021

Deutsche Bahn

Tricksen, täuschen, Taschen füllen

Verhandlungen, Sondierungen, Klärungsgespräche – sie alle führen zu keinem Ergebnis, wenn bei einer Partei kein echter Einigungswille besteht. Die DB jedenfalls gießt unverdrossen Öl ins Feuer, versucht die GDL zu diskreditieren, wo sie nur kann und verdreht Fakten, wie es ihr gerade passt.  
  Aushang

28.05.2021

Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH

Forderungen sind gestellt

Die GDL hat die Forderungen der Tarifrunde 2021 an die Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH (WLE) versandt. Sie fordert zusätzlich zum Eisenbahn-Flächentarifvertrag, welcher im gesamten Eisenbahnverkehrsmarkt in Deutschland gelten soll, einen neuen Rahmen-Tarifvertrag für die Fahrzeuginstandhaltung.  
  Aushang

28.05.2021

Abellio-Gruppe

Beginn der Tarifverhandlungen

Die GDL hat am 26. Mai 2021 in Berlin die Tarifverhandlungen mit der Abellio-Gruppe aufgenommen. Zuvor konnte sich die GDL in einem ersten Treffen ein Bild über die aktuelle Lage bei Abellio verschaffen.  
  Aushang

27.05.2021

Go-Ahead-Gruppe

Forderungen sind gestellt

Die GDL hat die Forderungen der Tarifrunde 2021 an Go-Ahead in Baden-Württemberg und Bayern versandt. Dem vorausgegangen waren Gespräche, in denen der Arbeitgeber deutlich gemacht hat, dass seine Arbeitnehmer hoch motiviert sind und sich dies auch im Tarifvertrag abbilden soll.  
  Aushang

26.05.2021

Transdev Hannover GmbH

Forderungen sind gestellt

Die GDL hat die Forderungen der Tarifrunde 2021 an die Transdev Hannover GmbH (TDH) versandt. Sie fordert zusätzlich zum Eisenbahn-Flächentarifvertrag, welcher im gesamten Eisenbahnverkehrsmarkt in Deutschland gelten soll, einen neuen Rahmen-Tarifvertrag für die Fahrzeuginstandhaltung.  
  Aushang

Weitere Aushänge/Nachrichten des GDL-Bundesvorstands