GDL

GDL-Ortsgruppe Düsseldorf



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 30.07.2021 - 03:47   ? ***

BR Wahlen 2022

Aushang - 26.05.2021

BRWahlen2022

Information für Mitglieder der Ortsgruppe Düsseldorf

Betriebsratswahlen 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wie schon auf der Jahreshauptversammlung mitgeteilt, wollen wir Euch hiermit über die Vorbereitungen zu den BR Wahlen 2022 informieren. Dies basierend auf den Beschlüssen des Hauptvorstandes und auch des Ortsgruppenvorstands.

1. Alle Mitglieder sind bei den BR Wahlen zu informieren.
Die BR Wahlen finden im Mai 2022 statt. Dies für die Periode 2022-2026.
Turnusgemäß finden die Wahlen in allen Unternehmen statt. Somit nicht nur bei der DB, sondern auch bei allen anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen.

2. Wer kann sich melden, um auf die Wahlvorschlagsliste zu kommen?
Grundsätzlich hat jedes GDL Mitglied die Möglichkeit sich hier aktiv zu beteiligen und sich als Kandidat auf der Wahlvorschlagsliste aufstellen zu lassen.

3. Gibt es eine oder mehrere GDL Listen zur BR Wahl?
Nach den Beschlüssen des Hauptvorstandes werden wir in jedem Wahlbetrieb nur eine GDL Liste aufstellen und zur Wahl einreichen.

4. Ist es möglich als GDL Mitglied auf einer freien Liste zu kandidieren?
Nein. Wie auch schon zu der BR Wahl 2018 ist eine Kandidatur nur auf einer GDL Liste möglich. Als GDL Mitglied ist auch eine Pflicht seine Gewerkschaft zu unterstützen. Dies gilt auch bei einer BR Wahl. Als Kandidat auf einer freien Liste würde man somit gegen seine eigene Gewerkschaft kandidieren.

5. Wo und bis wann muss man sich melden, wenn man auf der BR Liste aufgestellt werden will?
Alle Mitglieder der Ortsgruppe Düsseldorf, die Interesse haben sich aufstellen zu lassen, melden sich bitte per E-Mail bis zum 26.06.2021 beim Ortsgruppenvorstand per E-Mail. Adresse: BRWahlen2022@gdl-duesseldorf.de
In der Mail gebt Ihr bitte euren Namen und Euren Betrieb an, und ggf. auf welchen Platz ihr euch selbst sehen würdet.

6. Wer stellt die Liste Wahlvorschlagsliste dann auf?
Die Aufstellung und Reihung der Liste wird dann vom Ortsgruppenvorstand beraten. Sollte es zu Fragen kommen, wird der Vorstand sich mit den Kandidaten noch einmal in einem persönlichen Gespräch austauschen.

7. Wer beschließt die Wahlvorschlagsliste der Ortsgruppe?
Die vom Vorstand empfohlenen Listen werden dann in der Ortsgruppenversammlung am 19.07.2021 von den Mitgliedern beschlossen. Diese Listen werden dann vom Erweiterten Bezirksvorstand geprüft und freigegeben. Sind mehrere Ortsgruppen in einem Wahlbetrieb vertreten, werden die von den OG-Versammlungen beschlossenen Listen vom Erweiterten Bezirksvorstand zu einer gemeinsamen Wahlvorschlagsliste nach Beratung und Beschlussfassung zusammengefügt. Dies erfolgt auf Empfehlung der Spitzenkandidaten der jeweiligen Ortsgruppen nach einem gemeinsamen Austausch.
Solltet Ihr Fragen zu dem Verfahren, oder zu den BR Wahlen haben, stehen Euch
die Mitglieder des Ortsgruppenvorstandes gern zur Verfügung. Bitte beachtet hier
die Frist zur Meldung und die angegebene E-Mail-Adresse.

Euer Vorstand der Ortsgruppe Düsseldorf