GDL

GDL-Ortsgruppe Bodensee-Neckar



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 26.03.2021 - 13:04   ? ***

Einmalige Corona-Beihilfe-jetzt verfügbar

Bei erfolgreichem absenden kommt Bestätigung per Email

Anzeige veränderter Mitgliedsdaten

Aus gegebenem Anlass weisen wir alle Mitglieder darauf hin, dass Änderungen der persönlichen Daten eines jeden Mitgliedes, wie z. B. Name, Anschrift, Arbeitgeber, Einkommen, Bankverbindung etc. durch das Mitglied selbstständig an die Bezirksgeschäftsstelle mitzuteilen sind.

Dazu kann auch das dafür bereitgehaltene Formular - Änderungsanzeige für Mitgliederdaten - genutzt werden.

Diese Mitteilung stellt zum einen eine satzungsgemäße Verpflichtung eines jeden Mitgliedes dar.
Zum anderen ist die Mitteilung von geänderten Daten auch im Interesse eines jeden Mitgliedes selbst, können doch aus den Veränderungen der persönlichen Daten ebenfalls Änderungen der Rechte und Pflichten, so etwa bezüglich des zu entrichtenden Beitrages oder des Anspruches auf die Gewährung von Rechtschutz folgen oder diese sich auf den Bestand der Mitgliedschaft an sich auswirken.

In diesem Zusammenhang machen wir auch darauf aufmerksam, dass unter anderem beim Verlassen des Organisationsbereiches der GDL die Mitgliedschaft endet.

Geänderte Bankverbindung mitteilen

sollte sich seit der Auszahlung der Erholungsbeihilfe die Bankverbindung geändert haben, ist es zwingend erforderlich, die aktuelle Bankverbindung über den Vordruck auf der FairnessPlan-Homepage umgehend mitzuteilen. Andernfalls kann eine Auszahlung im laufenden Steuerjahr möglichweise nicht gewährleistet werden. Ein Nachholen der Auszahlung im nächsten Jahr ist aus steuerrechtlichen Gründen definitiv ausgeschlossen. Daher gilt das, was für alle unsere Leistungen gilt, bei denen Fristen zu beachten Sind: Bitte rechtzeitig den Antrag stellen, damit auch genügend Zeit bleibt, Fehler zu korrigieren und die Auszahlung im laufenden Steuerjahr zu ermöglichen.

Mitgliedsnummer und Passwort erforderlich

Alle leistungsberechtigten GDL-Mitglieder haben einen FairnessPlan-Ausweis und ein Passwort erhalten. Vor kurzem leistungsberechtigt gewordene GDL-Mitglieder erhalten den FairnessPlan-Ausweis und das Passwort automatisch per Post. Die auf dem FairnessPlan-Ausweis aufgedruckte Mitgliedsnummer (nicht identisch mit der GDL-Mitgliedsnummer) und das zugesendete Passwort werden für die Antragstellung über den Onlineantrag zwingend zur Verifizierung der Leistungsberechtigung benötigt. Die Erholungsbeihilfe kann ausschließlich online beantragt werden, auf anderem Wege eingehende „Anträge" werden nicht bearbeitet.

Steuerrechtliche Voraussetzungen

Die Gewährung der Erholungsbeihilfe ist gemäß den gültigen Steuerrichtlinien an folgende Voraussetzungen geknüpft. Die Erholungsbeihilfe muss in unmittelbarer Verbindung mit dem Erholungsurlaub stehen:
• Es müssen mindestens fünf Arbeitstage Erholungsurlaub zusammenhängend genehmigt Oder genommen sein,
• Urlaub muss maximal drei Monate vor der Antragstellung genommen Oder für den Zeitraum von drei Monaten nach der Antragstellung genehmigt worden sein.

Daher wird im Antragsformular der Beginn und das Ende des genommenen/genehmigten Erholungsurlaubs, sowie die Anzahl der genommenen/ genehmigten Urlaubstage erfragt. Alle Pflichtfelder müssen zwingend ausgefüllt werden, alle Bestätigungen (beispielsweise zu Datenschutzerklärungen) müssen über das Setzen eines Häkchens erfolgen. Denn ohne diese Bestätigungen und Pflichtangaben wird der elektronische Antrag nicht an den FairnessPlan übermittelt und eine Leistungsgewährung ist ausgeschlossen.

Eingangsbestätigung per E-Mail

Nach erfolgreicher Übertragung der Antragsdaten wird immer eine E-Mail als Eingangsbestätigung automatisch an den Antragsteller versendet. Hierbei ist immer auch der Spam-Ordner (Oder Junk-E-Mail-Ordner) zuüberprüfen. Sollte innerhalb einer kurzen Zeitspanne (maximal eine Stunde) keine Eingangsbestätigung eingehen, war die Übertragung der Antragsdaten nicht erfolgreich und der Antrag ist beim FairnessPlan e.V. nicht eingegangen.
A.D.
> Aus GDL Magazin Voraus