GDL

GDL-Ortsgruppe Bebra



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 05.06.2020 - 13:57   ? ***

Aktuelle Nachrichten aus der GDL

Aushänge unserer Ortsgruppe

13.05.2020

Absage Sommerfest am 21.06.2020

Vollständige Nachricht

Leider müssen wir das für den 21.06.2020 geplante Sommerfest absagen.  
  Aushang

04.04.2020

Erhebliche Zugewinne bei der Nachtdienstzulage

Vollständige Nachricht

04.04.2020

Entgeldausgleich nebenamtliche Praxistrainer bei DB Cargo

Vollständige Nachricht

06.11.2019

33 Prozent mehr - wofür?

Vollständige Nachricht

  Aushang

23.09.2019

Deutsche Bahn

Abfrage von Planungsmodellen: Sehr nachdenklich...

Vollständige Nachricht

  Aushang

03.08.2019

Tarifseminar vom 14.-16-10. und 16.-18.10.2019 in Königswinter

Vollständige Nachricht

Vom 14.10. bis 16.10. sowie vom 16.10. bis 18.10.2019 veranstaltet die GDL-Jugend wieder die beliebten Tarifseminare im Tagungshotel in Königswinter. Anmeldeschluss ist der 15.8.2019!  
  Aushang

18.06.2019

Urlaub 2019 - Wann ist mein nächster Dienst?

19.02.2019

Ausflug ins DB Museum Nürnberg am 30.04.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Dienstag, den 30. April 2019 startet die GDL-Ortsgruppe Bebra zu einem Ausflug nach Nürnberg ins DB Museum, welchen wir mit der ein oder anderen Besonderheit verbinden.  … mehr

01.01.2019

Jahreshauptversammlung am 19.1.2019 um 14.30 im Hotel Röse in Bebra

Vollständige Nachricht

22.11.2018

Wanderung durch die Dunkelheit nach Lüdersdorf mit gemeinsamen Abendessen am 7.12.2018

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Freitag, den 7. Dezember 2018 wollen wir wieder von Breitenbach nach Lüdersdorf wandern. Neben einem gemütlichen Beisammensein bei leckerem Essen und Trinken wollen wir das Jahr Revue passieren lassen.  … mehr

Weitere Ortsgruppenaushänge/-nachrichten

Aushänge des GDL-Bezirks Hessen-Thüringen-Mittelrhein (HTM)

04.02.2020

Guter Abschluss bei der cantus Verkehrsgesellschaft

Am 24. Januar 2020 erreichte die GDL in Kassel mit der cantus Verkehrsgesellschaft mbH (cantus) bereits in der zweiten Verhandlungsrunde das angestrebte Kernziel, nämlich die konsequente Weiterentwicklung des Tarifvertrages.  
  Aushang


Aushänge des GDL-Bundesvorstands

26.05.2020

NETINERA / erixx

Eine schwierige Situation…

…entstand, nachdem die Verhandlungen zu den haustarifvertraglichen Regelungen für das NETIENRA-Unternehmen erixx in der zweiten Verhandlungsrunde am 25. Mai 2020 in Frankfurt am Main ergebnislos abgebrochen wurden. Der Arbeitgeber war wegen der Corona-Pandemie nicht bereit, substanzielle Verbesserungen für das Zugpersonal zu vereinbaren.  
  Aushang

20.05.2020

DB Regio AG

Keine Abwertung der Kundenbetreuer

Die DB Regio AG hat ihrem Gesamtbetriebsrat (GBR) am 19. Mai 2020 eine Vorlage des Kompetenzprofils für Prüfer zur Zustimmung vorgelegt. Auffällig ist dabei, dass es diesen Beruf in den Tarifverträgen überhaupt nicht gibt. Für die GDL ist dies ein klarer Fall von Tarifflucht und damit ein erneuter Versuch des Arbeitgebers, den ehrenwerten Beruf des Kundenbetreuers (Zugbegleiters) im Regionalverkehr abzuwerten.  
  Aushang

15.05.2020

DB Fernverkehr

Noch immer keine bundesweite Maskenpflicht

Zwei Wochen nach der Einführung der bundesweiten Maskenpflicht im ÖPNV gibt es im Schienenpersonenfernverkehr noch immer keine einheitliche Regelung. Zehn Bundesländer haben die Tragepflicht des Mund-Nasen-Schutzes im DB-Fernverkehr von sich aus veranlasst.  
  Aushang

14.05.2020

Personalratswahlen

GDL – eine STARKE Leistung

Die GDL konnte bei den Wahlen zu den Besonderen Personalräten (BesPR) in den BEV-Dienststellen und zum Besonderen Hauptpersonalrat (BesHPR) ihren erfolgreichen Kurs fortsetzen.  
  Aushang

14.05.2020

DB Cargo

Lokomotivführer schützen – Hygienestandards in den Führerräumen erhöhen!

Vor dem Corona-Virus schützt weiterhin nur die strikte Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Doch wie sauber und sicher ist das Arbeitsumfeld der Beschäftigten? Ein Blick auf die Führerstände der Triebfahrzeuge bei DB Cargo offenbart gravierende Versäumnisse des Arbeitgebers.  
  Aushang

04.05.2020

SPNV

GDL schließt TV Kurzarbeit ab

Ein Kündigungsverzicht für die Dauer der Pandemie und die Abmilderung wirtschaftlicher Nachteile durch das Kurzarbeitergeld – das sind die zentralen Inhalte des Tarifvertrages zur Regelung von Kurzarbeit (TV Kurzarbeit), den die GDL mit maßgeblichen Tarifpartnern im SPNV abgeschlossen hat.  
  Aushang

06.04.2020

GDL-Personalräte stehen auch in schwierigen Zeiten an Ihrer Seite

Das Corona-Virus beeinflusst unser Leben so nachhaltig, dass selbst routinierte Abläufe in Frage gestellt werden müssen. So sollten die Briefwahlunterlagen zur Wahl der Besonderen Personalräte nach dem Hauptwahlvorstand bereits Ende März 2020 versendet werden. Aufgrund eines Logistikproblems der Post wird der Versand voraussichtlich erst ab dem 7. April 2020 erfolgen.  
  Aushang

06.04.2020

erixx

GDL unterbreitet Einigungsvorschläge

Bedingt durch die Corona-Krise sind alle formellen Tarifverhandlungen ausgesetzt. Das gilt auch für die Verhandlungen zum Haustarifvertrag für erixx. Da aber wichtige Regelungen vereinbart werden müssen, hat die Tarifkommission der GDL einen Einigungsvorschlag für alle offenen Punkte erarbeitet und heute dem Arbeitgeber vorgelegt.  
  Aushang

03.04.2020

Coronavirus

GDL fordert Tarifvertrag zur Kurzarbeit

Die Corona-Krise macht auch vor der Schiene nicht halt. Momentan prüfen viele Eisenbahnverkehrsunternehmen die Einführung von Kurzarbeit. Um die wirtschaftlichen Nachteile durch das Kurzarbeitergeld möglichst gering zu halten, fordert die GDL von ihren über 50 Tarifvertragspartnern den Abschluss eines Tarifvertrages Kurzarbeit (TV Kurzarbeit).  
  Aushang

25.03.2020

Deutsche Bahn

Kein Herumschrauben an tariflichen Schutzbestimmungen!

Insgesamt geht unser Land positiv mit der Corona-Pandemie um. Doch einige Arbeitgeber, allen voran die DB, nutzen die Situation, um bestehende Rechte der Beschäftigten dreist zu unterlaufen.  
  Aushang

Weitere Aushänge/Nachrichten des GDL-Bundesvorstands