GDL

GDL-Jugend



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 29.07.2021 - 18:13   ? ***

Bezirksjugend Mitteldeutschland

Neue Besetzung

Telegramm - 22.06.2021

Es ist ausgezählt. Im Nachgang zum digitalen Bezirksjugendtag, der am 04. Juni tagte, wurde per Briefwahl gewählt und die Stimmzettel ausgewertet.

Die Briefwahl war nötig, um dem Sinn der geheimen Wahl auch gerecht zu werden. Das war zum Zeitpunkt der Online-Sitzung nicht so ohne Weiteres möglich. Technisch schon. Jedoch achten wir als Interessenvertretung der Eisenbahner darauf, dass alles rechtssicher ist. So stellten sich die Kandidaten dem Bezirksjugendtag vor und warben um die Stimmen der Delegierten, die dann die zugesandten Briefwahlunterlagen ausfüllten und an die Bezirksgeschäftsstelle zurücksendeten.
Und so stimmten die Delegierten für folgende Personen:

Bezirksjugendleiter:Maximilian Otto Werkmeister
1. stv. Bezirksjugendleiter:Patrick Weber
2. stv. Bezirksjugendleiter:Maximilian Helmschmied

Maximilian Helmschmied ist neu in der Bezirksjugendleitung (BezJL), bringt aber schon Erfahrungen aus der Arbeit in der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) und der Gesamt-JAV (GJAV) DB Regio Schiene/Bus mit. Die beiden anderen haben sich schon in der vorherigen Amtsperiode eingearbeitet und ermöglichen so einen fließenden Übergang.

Ebenso stehen die Namen der Delegierten und Gastdelegierten für den kommenden Bundesjugendtag (BJT) in Berlin fest. Auch sie wurden schriftlich gewählt und können sich aktiv in die Diskussionen zur Steigerung der Attraktivität der Eisenbahnberufe einbringen.

Wir wünschen allen Gewählten viel Erfolg und Spaß bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit.