GDL

GDL-Bezirk Nord



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 10.10.2022 - 14:00   ? ***

AKN Eisenbahn GmbH

Erfolgreicher Abschluss in der 4. Runde

Aushang - 16.02.2022

2022-02-15 AKN
Am 11. Februar 2022 konnten die Tarifverhandlungen mit der AKN Eisenbahn GmbH erfolgreich abgeschlossen werden. Kern des Abschlusses im ZugTV AKN sind Erhöhungen beim Entgelt und bei den Zulagen sowie Verbesserungen beim Urlaub und Zusatzurlaub. Eine Einmalzahlung in Höhe von 810 Euro wird im Februar gezahlt. Die Laufzeit endet am 28. Februar 2023.

Darüber hinaus wird die GDL künftig für alle Arbeitnehmer Tarifverträge abschließen und konnte dabei auch eine erste Verbesserung erreichen. Ab. 1. Januar 2023 sinkt die Arbeitszeit für alle Arbeitnehmer um eine halbe Wochenstunde auf 39 Stunden. Anders als sonst üblich erfolgt bei der AKN aber in diesem Fall keine Anrechnung auf das Entgelt. Bei gleichem/erhöhtem Entgelt ist also weniger zu arbeiten.

Der Tarifabschluss steht noch unter dem Widerrufsvorbehalt des AKN-Aufsichtsrates bis zum 24. März 2022. Die Umsetzung erfolgt aber trotzdem. Die GDL-Tarifkommission hat dem Abschluss noch am gleichen Abend einstimmig zugestimmt.

Kurz vor der Betriebsratswahl ist dieses Ergebnis ein deutliches Zeichen für die gute Arbeit der GDL und ein Grund mehr, die Liste der GDL am 15. März 2022 zu unterstützen. Deine Stimme zählt.

GDL – stark, unbestechlich, erfolgreich –