GDL

GDL-Bezirk Nordrhein-Westfalen (NRW)



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 20.09.2021 - 23:02   ? ***

Solidarität und Hilfsbereitschaft bundesweit! Vielen Dank im Namen der Betroffenen

Telegramm - 17.07.2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen, seitdem wir unsere Notunterstützungsaktion gestartet haben, haben sich schon in unter 24 Stunden viele Kolleginnen und Kollegen gemeldet, die Hilfe für die vom Unwetter und den Überflutungen betroffenen Kolleginnen und Kollegen anbieten.

Solidarität und Hilfsbereitschaft bundesweit!

Und die Hilfsangebote kommen nicht nur aus NRW, sondern bundesweit. Das ist eine wunderbare Solidarität die wir hier bei der Bearbeitung der Angebote verspüren. Das sorgt für Gänsehaut.

Wir helfen allen betroffenen Kolleginnen und Kollegen die sich an uns wenden, egal ob Mitglied oder nicht!
Wir haben auch erste Anfragen von betroffenen Kolleginnen und Kollegen. Von GDL Mitgliedern und nicht in der GDL organisierten Kolleginnen und Kollegen. Und das spielt auch keine Rolle! Denn wir schauen sicherlich nicht auf die Mitgliedschaft, wenn es um notwendige und mögliche Hilfe in dieser besonderen Notlage geht! Wir helfen, wo wir helfen können!

Hilfsangebote in vielen Bereichen
Bisher konnten wir einiges an Hilfsangebote registrieren. Dabei wurde bisher schon viel angeboten um zu unterstützen: Übernachtungsmöglichkeiten, Kinderbetreuung, Stromgeneratoren, Kleiderspenden, Geldspenden, Fahrdienste, Anhänger, Arbeitskraft und auch oft ein Ohr, um seine Sorgen loswerden zu können. Wir sammeln nun alle Angebote und katalogisieren diese. Passende Suchanfragen von betroffenen Kolleginnen und Kollegen werden dann miteinander verknüpft und in Kontakt gebracht.
Helfen konnten wir schon Kolleginnen und Kollegen, die auch einfach nur nach der Spenden-Kontonummer für die Soforthilfe gefragt habe. Auch konnten wir schon betroffenen die Emailadresse des BSW für die Beantragung der 1000€ Soforthilfe zur Verfügung stellen.
Aktuell suchen wir weiter nach Hilfsangeboten. Angefragt sind aktuell z.B. Pumpen und Trocknungsanlagen. Wir nehmen also weiter Angebote an.

Hilfsangebote und Anfragen von Betroffenen bitte an folgene Emailadresse richten: bezirk [*at*] gdlnrw [*pkt*] de

Wir hoffen sehr, dass wir vielen betroffenen Kolleginnen und Kollegen mit dieser Aktion eine Hilfe sein können. Mindestens damit, dass sie merken, dass sie nicht allein gelassen werden in dieser schweren Zeit.

Mit kollegialen Grüßen
Sven Schmitte & Christian Deckert