GDL

GDL-Bezirk Nordrhein-Westfalen (NRW)



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 21.01.2020 - 01:04   ? ***

Bezirk NRW - Aushänge

Aushänge / Nachrichten des GDL-Bezirks Nordrhein-Westfalen (NRW)

20.01.2020

National Express verstößt massiv gegen Tarifvertrag und Mitbestimmung des Betriebsrates

Am 30.11.2019 veröffentlichte der Arbeitgeber die Jahresruhetags- und Urlaubspläne nach GDL Konzern-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal für das Jahr 2020. Er hat damit zwar die tarifvertraglich vorgeschriebene Frist eingehalten, jedoch ohne zuvor den Betriebsrat einzubinden und die notwendige Zustimmung einzuholen. Später stellte der Betriebsrat dann sogar fest, dass ein Großteil der ohne Zustimmung des BR herausgegebenen Jahresruhetagspläne inhaltlich falsch sind und vor allem zu wenige der vorgeschriebenen Mindest-Ruhetage aus dem GDL Tarifvertrag enthalten. Trotz Aufforderung des Betriebsrates, die Planung nachzubessern, ist bis heute nichts geschehen.Auch bei der Umsetzung der tarifvertraglich vorgeschriebenen Monatsplanung kommt der Arbeitgeber seinen Verpflichtungen nicht nach. Es kann dazu kein Monatsplan korrekt sein, wenn schon die Jahresruhetagspläne falsch sind. Der Monatsplan für den Monat Februar müsste dazu heute - inkl. der vorherigen Kontrolle und Zustimmung durch den Betriebsrat - bei unseren Mitgliedern sein.  … mehr

03.12.2019

KEOLIS Deutschland GmbH Co.KG // Eurobahn

Arbeitgeber und Betriebsrat verstoßen gegen Tarifvertrag – verkürzte Monatsplanung Dezember unzulässig

Am 15.11.2019 veröffentlichte der Arbeitgeber nach erfolgter Mitbestimmung des Betriebsrates die Monatspläne für den Monat Dezember.  … mehr

01.10.2019

VRR Kündigung ist kurzsichtig – GDL fordert Lösung am Verhandlungstisch! Verkehrsverbund Rhein-Ruhr – Kündigung des Verkehrsvertrags S1 / S4

Mit der Kündigung des Verkehrsvertrags drei Monate vor Betriebsaufnahme der S-Bahnlinien S1 und S4 durch die KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG mit ihrer Marke Eurobahn hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) für gravierende Unsicherheit gesorgt.  … mehr

12.02.2019

GDL NRW in der WDR Lokalzeit zum Thema

Akuter Lokführermangel in NRW

Vollständige Nachricht

Sven Schmitte (GDL Bezirksvorsitzender NRW) über den Lokführermangel, die Ursachen, fehlende Investitionen in Ausbildung und einen tollen Beruf in der Sendung WDR Lokalzeit  
  Hier gehts zum Beitrag mit Video

07.02.2019

INFO für DB Zugbegleiter / Gastronomen

Vollständige Nachricht

Der GDL Arbeitskreis Zub-Gastro NRW informiert in seinem Newsletter über aktuelle Themen. Thema Ausgabe 01 - Übernachtungen und Abzug der Wegezeit bei Verspätungen  … mehr

07.02.2019

Vollständige Nachricht

Sven Schmitte (GDL Bezirksvorsitzender NRW) über die Wichtigkeit der Streckenkunde in der Sendung WDR Lokalzeit  
  Hier gehts zum Beitrag mit Video

25.01.2019

GDL Skatturnier 2019

Ausscheidungsturnier Bezirk NRW

Vollständige Nachricht

Auch 2019 veranstalten wir wieder das beliebte GDL Skatturnier. Am 29. März 2019 findet das Ausscheidungsturnier des GDL Bezirkes NRW in Düsseldorf statt.  … mehr

07.02.2018

GDL Skatturnier 2018

Ausscheidungsturnier Bezirk NRW

Vollständige Nachricht

Auch 2018 veranstalten wir wieder das beliebte GDL Skatturnier. Am 22. Juni 2018 findet das Ausscheidungsturnier des GDL Bezirkes NRW in Düsseldorf statt.  … mehr

25.01.2018

KEOLIS Deutschland GmbH & Co.KG


Das Wahlmodell - Wir erklären es euch richtig!

Die GDL hat mit KEOLIS das Wahlmodell für GDL Mitglieder sowie eine erhöhte Einmalzahlung für 2017 vereinbart. Die versuchte Beeinflussung der Betriebsratswahlen durch den Arbeitgeber kritisieren wir auf´s Schärfste.  … mehr


Aushänge / Nachrichten des GDL-Bundesvorstands

16.01.2020

Aufsichtsratswahlen Deutsche Bahn

Vielen Dank für Euer Vertrauen!

Vollständige Nachricht

Heute habt ihr entschieden, wer als Delegierter zu den Aufsichtsratswahlen der Deutschen Bahn AG fährt. In einigen Betrieben wurde im Rahmen dieser Wahl sogar schon entschieden, wer künftig Mitglied des Aufsichtsrats im jeweiligen Unternehmen sein wird.  … mehr

16.01.2020

Gewalt gegen Beschäftigte im Dienst

„24 Monate in 24 Stunden“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Vorfälle in der Silvesternacht in Connewitz haben uns einmal mehr gezeigt, dass Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst mittlerweile zum Dienstalltag gehört. Unser Dachverband dbb will die Politik und die Öffentlichkeit dazu bewegen, nicht nur hinzusehen, sondern auch zu handeln!  … mehr

13.01.2020

Deutsche Bahn

Musterschreiben online!

„Sie kriegen's nicht gebacken", titelte die GDL am 8. Januar. Hintergrund war die verwirrende und teils sachfalsche Information des Arbeitgebers, welche Optionen ab 2021 für mehr Urlaub und/oder weniger Arbeitszeit zur Wahl stehen.  
  Aushang

13.01.2020

Wahlmodelle Arbeitszeit/Urlaub

Erläuterungen und Musterschreiben

Fehlerhafte Publikationen der DB zu den Wahloptionen sorgten für Verwirrung. Damit die GDL-Mitglieder eine Wahlentscheidung treffen können, die ihrem Willen entspricht, stehen die korrekte Darstellung der tarifvertraglich geregelten Wahloptionen und das dazugehörige Musterschreiben hier zum Download bereit. Die GDL-Mitglieder sollten allein dieses Musterschreiben nutzen, um dem Arbeitgeber ihre Wahlentscheidung anzuzeigen.  
  Wahlmodelle und Musterschreiben

09.01.2020

NEB Betriebsgesellschaft mbH

GDL wird Überzeitzulage für Teilzeitbeschäftigte sichern

Die GDL versuchte seit längerem, bei der NEB die aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts zum Anspruch für Teilzeitbeschäftigte auf Überzeitzulage einer Klärung zuzuführen.  
  Aushang

09.01.2020

NETINERA-Konzern

Intensive Auftaktrunde zum Konzern-Rahmentarifvertrag

Ein konkretes Angebot gab es zwar noch nicht – jedoch hat sich die GDL mit dem NETINERA-Konzern in der Auftaktrunde am 8. Januar 2020 in Berlin intensiv über die Forderungen zum Konzern-Rahmentarifvertrag ausgetauscht.  
  Aushang

08.01.2020

Deutsche Bahn

Sie kriegen's nicht gebacken!

Erneut sorgt die DB für Verwirrung. In den letzten Tagen des vergangenen Jahres brachte die DB in allen Geschäftsfeldern eine Information heraus, welche Optionen ab 2021 für mehr Urlaub und/oder weniger Arbeitszeit zur Wahl stehen. Dazu gab es Erklärungen und einen Vordruck für eine Antwort.  
  Aushang

06.01.2020

dbb Jahrestagung

Forum zum Netzwerken

Vollständige Nachricht

Bundesinnenminister Horst Seehofer, dbb-Bundesvorsitzender Ulrich Silberbach und GDL-Bundesvorsitzender Claus Weselsky beim gewerkschaftspolitischen Auftakt der dbb Jahrestagung am 6. und 7. Januar 2020 in Köln.  … mehr

03.01.2020

Transdev Hannover

Abschluss auf Marktniveau

Verbunden mit den besten Neujahrswünschen kann die GDL den vierundfünfzigsten Tarifpartner begrüßen. Noch im alten Jahr konnten auf Spitzenebene letzte noch offene Punkte aus dem Weg geräumt werden, sodass der Tarifabschluss bei Transdev Hannover (TDH) und dem zuständigen Arbeitgeberverband Nahverkehr e.V. (AVN) nunmehr steht.  
  Aushang

02.01.2020

Aufsichtsratswahlen DB AG

Arbeitgeber wählen Blau!

Vollständige Nachricht

Auch bei dieser Aufsichtsratswahl haben sich die Arbeitgeber wohl entschieden, welche Vertreter ihnen in den Aufsichtsräten genehm wären. Nur so ist es zu erklären, dass DB RegioNetze in einem Wahlflyer der EVG ganz offen als verantwortlich im Sinne des Presserechts fungiert.  
  Aushang

Weitere Aushänge/Nachrichten des GDL-Bundesvorstands