GDL

GDL-Bezirk Nordrhein-Westfalen (NRW)



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 16.10.2019 - 23:40   ? ***

GDL Bezirk NRW - Aktuelle Nachrichten

Bezirk NRW - Aktuell

Pressemitteilung - 01.10.2019

» VRR Kündigung ist kurzsichtig – GDL fordert Lösung am Verhandlungstisch! Verkehrsverbund Rhein-Ruhr – Kündigung des Verkehrsvertrags S1 / S4

Mit der Kündigung des Verkehrsvertrags drei Monate vor Betriebsaufnahme der S-Bahnlinien S1 und S4 durch die KEOLIS Deutschland GmbH & Co. KG mit ihrer Marke Eurobahn hat der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) für gravierende Unsicherheit gesorgt. Vorsitzender des GDL-Bezirks Nordrhein-Westfalen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer Sven Schmitte: „Neu eingestellte Mitarbeiter bei KEOLIS bangen jetzt um ihre betriebliche Zukunft. Die noch vorhandenen Mitarbeiter bei der DB Regio AG reichen für die ausgeschriebene Verkehrsleistung nicht aus. Zum zweiten Mal innerhalb von fünf Jahren wissen die Beschäftigten nicht, wie es um ihren Arbeitsplatz steht.“ Schmitte weiter: „Durch den unternehmensübergreifenden Personalmangel – der dem VRR in aller Tiefe bekannt ist – schafft die Kündigung des Vertrages keinerlei Sicherheit. Ganz im Gegenteil: Sie schafft noch größere Unsicherheit für Mitarbeiter, Fahrgäste und Unternehmen.“  … mehr

Telegramm - 12.02.2019

GDL NRW in der WDR Lokalzeit zum Thema

» Akuter Lokführermangel in NRW

Vollständige Nachricht

Sven Schmitte (GDL Bezirksvorsitzender NRW) über den Lokführermangel, die Ursachen, fehlende Investitionen in Ausbildung und einen tollen Beruf in der Sendung WDR Lokalzeit  

Aushang - 07.02.2019

» INFO für DB Zugbegleiter / Gastronomen

Vollständige Nachricht

Der GDL Arbeitskreis Zub-Gastro NRW informiert in seinem Newsletter über aktuelle Themen. Thema Ausgabe 01 - Übernachtungen und Abzug der Wegezeit bei Verspätungen  … mehr

Telegramm - 07.02.2019

» GDL NRW in der WDR Lokalzeit zum Thema Vorwürfe gegen Zug-Betreiber National

Vollständige Nachricht

Sven Schmitte (GDL Bezirksvorsitzender NRW) über die Wichtigkeit der Streckenkunde in der Sendung WDR Lokalzeit  

Aushang - 25.01.2019

GDL Skatturnier 2019

» Ausscheidungsturnier Bezirk NRW

Vollständige Nachricht

Auch 2019 veranstalten wir wieder das beliebte GDL Skatturnier. Am 29. März 2019 findet das Ausscheidungsturnier des GDL Bezirkes NRW in Düsseldorf statt.  … mehr

Aushang - 07.02.2018

GDL Skatturnier 2018

» Ausscheidungsturnier Bezirk NRW

Vollständige Nachricht

Auch 2018 veranstalten wir wieder das beliebte GDL Skatturnier. Am 22. Juni 2018 findet das Ausscheidungsturnier des GDL Bezirkes NRW in Düsseldorf statt.  … mehr

Ältere Meldungen im Bereichsarchiv

Bundesvorstand - Aktuell

Podcast - GDL Aktuell - 16.10.2019

Livestream aus Berlin

» Parlamentarischer Abend der GDL

Vollständige Nachricht

Unter dem Titel „Mehr Verkehr auf die Schiene – Wege aus dem personalpolitischen und demografischen Wandel“ findet am 16. Oktober 2019 in Berlin der dritte parlamentarische Abend der GDL statt. Wir übertragen die Veranstaltung per Livestream am Mittwoch ab 18 Uhr.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 16.10.2019

Entschließung

» GERECHTIGKEIT@GDL

Vollständige Nachricht

Der Hauptvorstand und die Bundestarifkommission haben am 15. Oktober 2019 in Fulda die Entschließung GERECHTIGKEIT@GDL verabschiedet. Darin fordert die GDL, dass ihre Tarifverträge unmittelbar und zwingend in allen Eisenbahnverkehrsunternehmen, in denen sie Tarifpartner ist, einzuhalten sind. Eigentlich ist das eine Selbstverständlichkeit.  
Download Entschließung: GERECHTIGKEIT@GDL

Podcast - GDL Aktuell - 12.10.2019

Gerechtigkeit@GDL

» Bewegte Sonthofener Betriebsrätefachkonferenz

Vollständige Nachricht

Wichtige Themen dulden keinen Aufschub. Anlässlich der schwierigen Umsetzung der Tarifverträge durch die DB formierte sich in Sonthofen unter dem Motto Gerechtigkeit@GDL massiver Widerstand gegen die Maßnahmen des Arbeitgebers. Im weiteren Konferenzverlauf diskutierten die rund 200 anwesenden Betriebsräte die Sinnhaftigkeit der Digitalisierung in der Arbeitswelt. Angesichts der vielgepriesenen neuen Technologien sind verantwortungsvolle Betriebsräte mehr denn je in der Pflicht, die Entwicklung kritisch zu hinterfragen.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 11.10.2019

Saarbahn

» Marktniveau greifbar!

Nach rund 16-stündigen Verhandlungen wurde am 10. Oktober 2019 um 3.30 Uhr die Tarifrunde 2019 mit der Saarbahn GmbH und dem zuständigen Arbeitgeberverband Saar e.V. (KAV Saar) erfolgreich beendet. Dies war möglich, da die Arbeitgeberseite bereit war, einen Abschluss zu erzielen, der die weitere Heranführung an das Marktniveau abbildet und eine Vielzahl zusätzlicher positiver Aspekte beinhaltet.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 02.10.2019

Rurtalbahn GmbH, VIAS Rail GmbH – Region West

» Forderungen beschlossen

Vollständige Nachricht

Alle Regionalverkehrsunternehmen in NRW zahlen ihrem Zugpersonal mehr Geld, gewähren mehr Urlaub und bieten planbarere Schichtfolgen als die Rurtal GmbH und die VIAS Rail GmbH. Das wollen die GDL-Mitglieder nicht mehr länger hinnehmen. Die Tarifkommissionen beschlossen daher am 1. Oktober 2019 in Düsseldorf beide Unternehmen mit folgenden Kernpunkten zu Tarifverhandlungen aufzufordern:  
Download

Telegramm - GDL Aktuell - 25.09.2019

Großer Erfolg

» Dritter bundesweiter Tag des Zugpersonals

Vollständige Nachricht

Am 24. September 2019 fand der dritte Tag des Zugpersonals statt. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, sich an den Ständen von GDL, FairnessPlan e.V. und FairnessBahnen e.V. über die Arbeit des Zugpersonals und viele weitere Themen zu informieren. Die GDL dankt allen beteiligten Kollegen und freut sich auf den Aktionstag 2020.  

Aushang - GDL Aktuell - 23.09.2019

DB-Abfrage zu Planungsmodellen

» Nachdenklich…

…macht es schon, wenn der Arbeitgeber die Wahl des Planungsmodells 1 suggeriert. Zugleich empfiehlt die EVG genau das gleiche Modell. Die zwei besten Freunde – nennen wir sie „Trickser" und „Täuscher“ – sind sich da ganz einig und faseln von Flexibilität und Selbstbestimmung. Und beide haben Angst!  
Download

Aushang - GDL Aktuell - 19.09.2019

DB-Abfrage

» Ab in den Papierkorb!

Vollständige Nachricht

Die DB lässt nichts unversucht, um die von uns erkämpften Schutzmechanismen und Planungssysteme zu eliminieren. Das gipfelt in der tendenziösen Abfrage zur „Festlegung eines Planungs-Modells für die Jahresplanung 2020“.  
Download