Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk Hessen-Thüringen-Mittelrhein (HTM)

GDL

GDL-Bezirk Hessen-Thüringen-Mittelrhein (HTM)



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 14.12.2018 - 08:20   ? ***

Bezirklicher Arbeitskreis Zub

Die Interessenvertretung für das Zugbegleitpersonal und Gastronomen.
Der Arbeitskreis hat die Aufgabe sich für die Belange des Zugbegleitpersonals im Bezirk HTM einzusetzen.
Dazu gehören zum Beispiel folgende Themen:

1. Einheitliche Tarifierung des Zugpersonals (Arbeitszeit, Entgelt und Zulagen).
2. Weiterbeschäftigung zu gleichen Konditionen bei Betreiberwechsel.
3. Schutz bei arbeitsbedingter Untauglichkeit
4. Mehr Sicherheit im Zug.
5. Aufnahme ihrer Anregungen und Probleme im Arbeitsalltag.

Die GDL hat in der Vergangenheit in den verschiedensten Verkehrsunternehmen
die Arbeitsbedingungen und Entgeltstruktur verbessert.
Aber der Weg ist noch nicht zu Ende.
Hierzu kann der AK Zub beitragen.

Ansprechpartner:
Marco Kraft Sprecher des AK Zub
Tel. 0151 488 30 07, E- Mail: marco [*pkt*] kraft [*at*] hotmail [*pkt*] de
Sven Strecker Stellvertreter, Tel. 0160 974 012 97


Projekte, Angebote, Veranstaltungen