GDL

GDL-Bezirk Nord



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 27.09.2020 - 12:45   ? ***

Startseite 218

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk Nord

Willkommen beim GDL-Bezirk Nord

Der Bezirk Nord umfasst flächenmässig vier Bundesländer der Bundesrepublik, Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen. Im Bezirk Nord organisieren sich Mitglieder aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen des DB-Konzernes und vieler nichtbundeseigener Eisenbahnunternehmen.

Damit ist der Bezirk Nord flächenmäßig der größte Bezirk der GDL. Gleichzeitig organisieren sich im Bezirk über 5.000 Lokomotivführer, Zugbegleiter, Lokrangierführer und viele weitere Eisenbahnerinnen und Eisenbahner in 28 Ortsgruppen.


Aktuelles aus dem Bezirk Nord

Aushang - 15.09.2020

Tag des Zugpersonals am 14. September 2020

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir bedanken uns bei allen freiwilligen Helfern, die uns beim Tag des Zugpersonals in Hameln, Lehrte und Seelze unterstützt haben. Es war ein sehr schöner Tag, auch der Wettergott hat mitgespielt, und wir konnten tagsüber in Hameln etwa 100 Zugpersonale erreichen.  … mehr

Termin: 14.09.2020

Tag des Zugpersonals

Mit einem bundesweiten Tag des Zugpersonals unterstreicht die GDL ihre Stellung als starke Interessenvertretung der Lokomotivführer, Zugbegleiter, Gastronomen, Disponenten und Instruktoren.  … mehr

Aushang - 09.07.2020

erixx GmbH

Streit/k beigelegt, Tarifrunde erfolgreich abgeschlossen

Einstimmig hat die GDL-Tarifkommission das Ergebnis der Tarifverhandlungen am 8. Juli 2020 in Celle für die erixx GmbH angenommen. Dem Abschluss vorausgegangen war ein Tarifkonflikt, der nun durch besonnenes Agieren beider Seiten beigelegt werden konnte.  … mehr

Aushang - 08.07.2020

metronom

Zeitgemäßer Abschluss

Am 7. Juli 2020 erzielten die GDL und die metronom Eisenbahngesellschaft mbH nach intensiven und teils kontrovers geführten Tarifverhandlungen einen Abschluss. Dieser hat unter anderem folgende Inhalte:  … mehr


Letzte Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Telegramm - 22.09.2020

Betriebsratswahlen Rurtalbahn

GDL erhält die meisten Stimmen

Am 21. September 2020 fanden die Betriebsratswahlen bei der Rurtalbahn ihren Abschluss. Die Wahlbeteiligung lag bei hervorragenden 88,42 Prozent. Es gab vier Listen, die GDL erhielt mit Abstand die meisten Stimmen und damit drei von sieben Sitzen. Das ist ein sehr gutes Ergebnis.  … mehr

Telegramm - 22.09.2020

Resolution

Weg vom Bildschirm – Führung von Mensch zu Mensch!

Der Hauptvorstand der GDL hat sich in seiner Sitzung am 18. September 2020 in Fulda mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Führungsverhalten in den deutschen Eisenbahnverkehrsunternehmen befasst.  … mehr