» Inakzeptables Verhalten der DB: Die Tarifverhandlungen sind gescheitert

Die Deutsche Bahn hat das von der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bis zum 14. Dezember 2018, 11 Uhr gestellte Ultimatum ungenutzt verstreichen lassen. Damit sind die Tarifverhandlungen gescheitert. „Aus Sicht der GDL ist das irrationale Verhalten des Konzerns nicht nur nicht nachvollziehbar, sondern schlichtweg nicht akzeptabel“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky. „Noch nie in der Geschichte von Tarifverhandlungen wurden geeinigte Ergebnisse anschließend nicht paraphiert und Abschlussprotokolle unterzeichnet.“ ... mehr

GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 17.12.2018 - 11:34   ? ***

Aktuelle Nachrichten

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 14.12.2018

» Chronologie einer sinnlosen Eskalation: Deutsche Bahn provoziert Scheitern der Tarifverhandlungen

Die Tarifverhandlungen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mit der Deutschen Bahn in Eisenach sind eskaliert. „Die DB-Verhandlungsführung verlangt tatsächlich von der GDL, dass sie einen endverhandelten Tarifvertrag nicht unterzeichnet. Wir haben uns mit dem Arbeitgeber in allen Inhalten geeinigt. Irrwitzigerweise versucht die DB, die Unterzeichnung in die nächste Woche zu verschieben“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky.  ... 

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 12.12.2018

» Deutsche Bahn: Tarifverhandlungen gescheitert

Die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn sind gescheitert. „Wir hatten den Arbeitgeber gestern aufgefordert, bis heute 9 Uhr ein verbessertes Angebot vorzulegen. Das ist nicht geschehen“, erklärte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) Claus Weselsky in der heutigen Pressekonferenz in Eisenach in Anwesenheit des GDL-Hauptvorstands und der GDL-Tarifkommission.  ... 

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 11.12.2018

» DB-Tarifverhandlungen: Tarifergebnis am 12. Dezember um 9 Uhr

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und die Deutsche Bahn haben sich einvernehmlich entschieden, bis morgen 9 Uhr ein Tarifergebnis zu erzielen.  ... 

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 08.12.2018

» Tarifverhandlungen einvernehmlich vertagt

Die Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Deutschen Bahn werden auf nächste Woche Dienstagvormittag in Eisenach vertagt. Darauf haben sich die GDL und die DB am Samstagmittag in Hannover einvernehmlich geeinigt.  ... 

GDL Service - Ratgeber - 04.12.2018

» Die Versichertenberater der GDL

Die GDL konnte durch die Sozialwahlen im Jahr 2017 weitere Ansprechpartner in sozialrechtlichen Fragen gewinnen. Der aktualisierte Download zeigt die Versichertenberater der GDL für die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.  ... 

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 04.12.2018

» DB-Tarifverhandlungen: Deutliche Fortschritte bei der Arbeitszeit

Mit einer grundsätzlichen Verständigung in den zentralen Themen der Arbeitszeit ist heute Morgen in Berlin die vierte Tarifrunde zwischen der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und der Deutschen Bahn zu Ende gegangen.  ... 

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 30.11.2018

» Vierte Tarifrunde mit der Deutschen Bahn: GDL erwartet Angebot zur Arbeitszeit

In den zurückliegenden drei Tarifrunden haben sich die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und die Deutsche Bahn zwar in Einzelpunkten geeinigt, doch blieb der Durchbruch bislang aus. Das soll nun anders werden.  ... 

GDL Service - Broschuere Tarif - 29.11.2018

» GDL-Tarifbroschüre: Westfälische Landes-Eisenbahn
Vollständige Nachricht

Nach einer intensiven Tarifrunde hat die GDL am 20. Juni 2018 ein umfangreiches Paket mit der Westfälischen Landes-Eisenbahn abgeschlossen. Mit einem sechsstündigen Arbeitskampf bei 100-prozentiger Streikbeteiligung und erfolgreichen Verhandlungen hat sie die Arbeitsbedingungen maßgeblich verbessert. Die Tarifverträge dazu sind nun in zwei handlichen Tarifbroschüren zusammengefasst.  ... 

GDL Service - Werbemittel - 29.11.2018

» Neue Kaffeebecher
Vollständige Nachricht

Es gibt sie wieder: die GDL-Kaffeebecher, nun im schicken neuen Design. Mit 280 Milliliter Fassungsvermögen im kratzfesten Porzellan sind sie ein Hingucker für jeden Schreibtisch. Klar, dass sie spülmaschinenfest sind.  ... 

GDL Service - Ratgeber - 27.11.2018

» DB-Sperrliste vom 9. Dezember 2018 bis 8. Juni 2019
Vollständige Nachricht

Wegen starker Nachfrage sind die aufgeführten Züge auf den genannten Streckenabschnitten und an den genannten Tagen für die Benutzung mit TagesTicket M Fern F (Freifahrt) und "Mit freiwilliger Zuzahlung" (3,20 Euro) sowie internationalem Fahrscheinheft für Eisenbahnpersonal (ohne viersprachigen Stempel „Kein Zuschlag erforderlich“/„Dienstreise") gesperrt.  ... 

GDL Aktuell - Aushang - 27.11.2018

» Abellio Rail Baden-Württemberg: Gelungener Tarifabschluss

Nach intensiven Verhandlungen hat die GDL am 22. November 2018 in Frankfurt mit Abellio den Flächentarifvertrag (KoRa-ZugTV Abellio) und die Haustarifverträge erfolgreich abgeschlossen. Die Mitarbeiter von Abellio Rail Baden-Württemberg erhalten ein umfangreiches Leistungspaket, das neben einer besseren Entlohnung zahlreiche Verbesserungen bei der Ausgestaltung der Arbeitszeit bereithält und zudem mehr Flexibilität ermöglicht.  ... 

GDL Aktuell - Aushang - 27.11.2018

» Abellio Rail Mitteldeutschland: Gelungener Tarifabschluss

Nach intensiven Verhandlungen hat die GDL am 22. November 2018 in Frankfurt mit Abellio den Flächentarifvertrag (KoRa-ZugTV Abellio) und die Haustarifverträge erfolgreich abgeschlossen. Die Mitarbeiter von Abellio Rail Mitteldeutschland erhalten ein umfangreiches Leistungspaket, das neben einer besseren Entlohnung zahlreiche Verbesserungen bei der Ausgestaltung der Arbeitszeit bereithält und zudem mehr Flexibilität ermöglicht.  ... 

GDL Aktuell - Aushang - 27.11.2018

» Abellio Rail NRW: Gelungener Tarifabschluss

Nach intensiven Verhandlungen hat die GDL am 22. November 2018 in Frankfurt mit Abellio den Flächentarifvertrag (KoRa-ZugTV Abellio) und die Haustarifverträge erfolgreich abgeschlossen. Die Mitarbeiter von Abellio Rail NRW erhalten ein umfangreiches Leistungspaket, das neben einer besseren Entlohnung zahlreiche Verbesserungen bei der Ausgestaltung der Arbeitszeit enthält und zudem mehr Flexibilität ermöglicht.  ... 

GDL Aktuell - Aushang - 27.11.2018

» Abellio – WestfalenBahn: Gelungener Tarifabschluss

Nach intensiven Verhandlungen hat die GDL am 22. November 2018 in Frankfurt mit Abellio den Flächentarifvertrag (KoRa-ZugTV Abellio) und die Haustarifverträge erfolgreich abgeschlossen. Die Mitarbeiter der WestfalenBahn erhalten ein umfangreiches Leistungspaket, das neben einer besseren Entlohnung zahlreiche Verbesserungen bei der Ausgestaltung der Arbeitszeit bereithält und zudem mehr Flexibilität ermöglicht.  ... 

GDL Aktuell - Pressemitteilung - 26.11.2018

» Gelungener Tarifabschluss zwischen GDL und Abellio

Nach 17-stündigen Verhandlungen haben die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und die Abellio GmbH am 22. November 2018 in Frankfurt den Flächentarifvertrag (KoRa-ZugTV Abellio) und die dazugehörigen Haustarifverträge erfolgreich abgeschlossen.  ... 

... Ältere Nachrichten


Projekte, Angebote, Veranstaltungen