» Mit Fairness fürs Ehrenamt

Mit rund 220 Teilnehmern war die dritte FairnessPlan-Konferenz wieder ein voller Erfolg. Die dreitägige Veranstaltung informierte die ehrenamtlichen Multiplikatoren des FairnessPlan e.V. (GDL-Amtsinhaber) unter anderem über auf den Verein wirkende Rahmenbedingungen, aktuelle Herausforderungen und die zukünftige Entwicklung. ... mehr

GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 17.07.2019 - 12:23   ? ***

Video- und Audiobotschaften

Podcast - 30.03.2019

» Betriebsrätefachkonferenz in Rostock-Warnemünde

Vollständige Nachricht

Rund 200 GDL-Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter, Schwerbehindertenvertrauenspersonen der Wettbewerbsbahnen und der DB sowie weitere Gäste nahmen vom 12. bis 14. März 2019 an der Betriebsrätefachkonferenz der BBuK in Rostock-Warnemünde teil.  … mehr

Podcast - 25.10.2018

» Zweiter Parlamentarischer Abend der GDL: Diskussionsrunde zur Zukunft der Schiene

Vollständige Nachricht

Weniger Zuverlässigkeit, weniger Pünktlichkeit – die Schiene in Deutschland hat gelitten. Rasche Besserung scheint nicht in Sicht, wenngleich das „Zukunftsbündnis Schiene“ Anlass zur Hoffnung gibt. Die Frage aber bleibt: Wie lässt sich das System Eisenbahn wieder nach vorne bringen? Darüber diskutierten hochrangige Experten aus Eisenbahn und Politik im Rahmen des zweiten Parlamentarischen Abends der GDL am 17. Oktober 2018 in Berlin.  … mehr

Podcast - 15.10.2018

» Betriebsrätefachkonferenz in Magdeburg

Vollständige Nachricht

Rund 180 Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter, Schwerbehindertenvertrauenspersonen bei der DB und den Wettbewerbsbahnen sowie Gäste nutzten vom 24. bis 26. September 2018 die Betriebsrätefachkonferenz in Magdeburg, um sich intensiv mit Arbeitsschutz, Ergonomie am Arbeitsplatz und Betriebsratsstrategien für bessere Arbeitsbedingungen zu befassen.  … mehr

Podcast - 19.07.2018

» Fachkonferenz für Betriebsräte in Fulda

Nach den Betriebsratswahlen 2018 gilt es für die neu- und wiedergewählten Betriebsratsmitglieder, unverzüglich die Interessenvertretung der Mitarbeiter wahrzunehmen. Um das hierzu nötige Wissen zu vermitteln und zu vertiefen, um mögliche Fehlerquellen aufzuzeigen und erfolgversprechende Strategien vorzustellen, lud die GDL zusammen mit ihrem Bildungspartner BBuK am 2. und 3. Juli 2018 zu einer Betriebsrätefachkonferenz nach Fulda ein.  … mehr

Podcast - 07.03.2018

» Auftaktveranstaltung Betriebsratswahlen: 2018 Ring frei zur nächsten Runde!

Vollständige Nachricht

Mit einem furiosen Wahlkampfauftakt in der Göttinger Lokhalle eröffnete die GDL am 22. Februar 2018 die anstehenden Betriebsratswahlen. 1 200 GDLer waren in ihrer Freizeit nach Göttingen gekommen, um die Botschaft zu bekräftigen: Der verlässliche Partner für das Zugpersonal ist die GDL. Die tragende Kraft sind die GDL-Betriebsräte vor Ort!  … mehr

Podcast - 17.10.2017

» Betriebsrätefachkonferenzen: Betriebsrat 4.0 – Zukunft der Mitbestimmung

Vollständige Nachricht

Mit dem rasanten Wandel der Arbeit unter dem Vorzeichen einer immer stärkeren Technisierung befassten sich die GDL-Betriebsrätefachkonferenzen in Nürnberg. Vom 26. bis 28. September 2017 diskutieren rund 200 Betriebsräte sowie Jugend- und Auszubildendenvertreter die damit einhergehenden Herausforderungen in der betrieblichen Mitbestimmung.  … mehr

Podcast - 16.08.2017

» Fairness bei der Dienstpostenvergabe

Vollständige Nachricht

Die Anzahl der Beamten bei der DB sinkt, doch die Probleme nehmen nicht ab. In Folge der Vorruhestandsregelungen hat sich die Beförderungssituation der Beamten bei der DB zwar entspannt, doch versuchen nun andere Berufs- und Laufbahngruppen, den verbeamteten Lokomotivführern, Disponenten und Ausbildern die ihnen zustehenden Beförderungsdienstposten streitig zu machen. Die GDL tritt ein für Fairness und Gleichberechtigung bei der Bewertung um die Dienstpostenvergabe und schützt die Kollegen vor Willkür und Gefälligkeitsbeförderungen zu ihren Lasten.  … mehr

Podcast - 19.06.2017

» Generalversammlung: Mit Tradition in die Zukunft – 150 Jahre GDL!

Vollständige Nachricht

Aus Anlass des 150-jährigen Jubiläums der GDL fand die Generalversammlung vom 8. bis 10. Mai 2017 am Gründungsort Ludwigshafen statt. Mehr als 200 Delegierte sorgten für einen reibungslosen Verlauf der Arbeitstagung, 850 Gäste, darunter Vertreter aus Politik und Wirtschaft, verliehen der öffentlichen Veranstaltung Glanz. Die Generalversammlung endete festlich bei Musik, Tanz und einem prächtigen Feuerwerk.  … mehr

Podcast - 12.05.2017

» 150 Jahre GDL - Einer für alle, alle für einen!

Vollständige Nachricht

1867 gegründet, feiert die GDL in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Stand am Anfang die Schaffung einer Hilfskasse zur Verbesserung der mangelhaften Altersversorgung der Lokomotivführer, so vertritt die GDL heute die Interessen des gesamten Zugpersonals im deutschen Eisenbahnverkehrsmarkt. Um zu erzählen wie es dazu kommen konnte, nehmen wir Sie mit auf eine unterhaltsame Reise durch die spannende und auch wechselvolle Geschichte der GDL.  … mehr

Podcast - 28.02.2017

» Betriebsrätefachkonferenz: Mehr Plan, mehr Sicherheit für das Zugpersonal

Vollständige Nachricht

Mehr Planbarkeit des eigenen Lebens, aber auch mehr Schutz und Sicherheit angesichts steigender Gewalt: Die thematisch hochbrisante, mit rund 230 Teilnehmern sehr gut besuchte Betriebsrätefachkonferenz in Hamburg war geprägt von ergiebigen Workshops, lebhaften Debatten und einer exzellenten Podiumsdiskussion.  … mehr

Podcast - 12.11.2016

» Erneut kein Angebot: Claus Weselsky nach der dritten Tarifrunde in Bonn

Vollständige Nachricht

Am 11. November 2016 fand in Bonn die dritte Runde der Tarifverhandlungen mit der DB statt. Erneut hat die GDL kein Angebot erhalten, wieder ist der Arbeitgeber auf keine einzige Forderung zur Verbesserung der Tarifnormen eingegangen. Im Audiopodcast erläutert der GDL-Bundesvorsitzende den Stand der Verhandlungen und gibt einen Ausblick auf den weiteren Verlauf.  … mehr

Podcast - 27.10.2016

» Claus Weselsky nach der zweiten DB-Tarifrunde in Frankfurt

Vollständige Nachricht

Die DB hat der GDL auch in der zweiten Tarifrunde kein konkretes Angebot vorgelegt. Vielmehr hat sie ein Sammelsurium aus einzelnen Projekten vorgeschlagen, die bereits laufen, jedoch alle nichts gebracht haben. Jetzt lädt DB-Personalvorstand Ulrich Weber uns ein, alles noch einmal zu wiederholen. Wir reiten jedoch kein totes Pferd. Wir haben konkrete Forderungen zur Senkung der Belastung und somit zu verbesserten Arbeitszeitregelungen der Lokomotivführer und Zugbegleiter. Darüber müssen wir in Tarifrunden verhandeln und die Probleme nicht auf die viel schwächeren Betriebsräte verlagern.  … mehr

... Ältere Podcasts


Projekte, Angebote, Veranstaltungen