» Betriebsrätefachkonferenz: Anspruch und Wirklichkeit der Betriebspartnerschaft

Nach drei Tagen intensiver Diskussionen ging am Donnerstag die Betriebsrätefachkonferenz von GDL und BBuK in Rostock-Warnemünde zu Ende. Unter dem Motto „Vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Praxis“ hatten sich rund 200 GDL-Betriebsräte aller Eisenbahnverkehrsunternehmen intensiv über Anspruch und Wirklichkeit der Betriebspartnerschaft zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern ausgetauscht. ... mehr

GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 26.03.2019 - 16:46   ? ***

Nachrichten zur DB AG

Aushang - GDL Aktuell - 20.03.2019

» DB Regio: Ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes sicherstellen!

DB Regio hat auf den Initiativantrag eines GDL-geführten Betriebes an den Gesamtbetriebsrat Regio Schiene/Bus reagiert und im Monatsgespräch März des GBR die Einführung eines neuen Triebfahrzeugführerstuhls angekündigt.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 15.03.2019

» DB Regio: Synchronisationszeiten Tablet – eine unendliche Geschichte

Nachdem der EVG-geführte Gesamtbetriebsrat Regio einen Initiativantrag zur Verhandlung von Mindeszeitwerten für die Synchronisationszeit des Tablets eingebracht hat, hat die GDL-Fraktion den Eindruck gewonnen, dass dieses Thema weder vom Arbeitgeber noch von der EVG weiterverfolgt werden soll.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 13.03.2019

» DB Fernverkehr: Rollenkonzept beenden – akute Probleme lösen!

Derzeit versucht die DB Fernverkehr AG über den Gesamtbetriebsrat (GBR) das sogenannte Rollenkonzept durchzudrücken – unter Umgehung der GDL und der mit ihr getroffenen Vereinbarungen. Das zerstört Vertrauen und gefährdet die weiterhin positive Entwicklung der Berufe des Zugbegleitpersonals.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 12.03.2019

» Fachkonferenz für Betriebsräte in Rostock-Warnemünde gestartet

Vollständige Nachricht

Paragraph 2, Abs. 1 des Betriebsverfassungsgesetzes verpflichtet die Betriebspartner zu Fairness, Gesetzestreue und gegenseitiger Rücksichtnahme. Doch wird das Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit in der Praxis auch wirklich gelebt, oder handelt es sich um einen bloßen Gummiparagraphen – gut gemeint, aber wirkungslos?  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 12.03.2019

» DB Fernverkehr: Nur ausgebildetes Personal auf Zügen!

Mitarbeiter aus dem Bordservice wurden in den letzten Monaten aus verschiedenen Gründen ohne eine Fahrzeugeinweisung immer wieder auf Zügen der DB Fernverkehr eingesetzt. Dabei sollten sie unter anderem am Abfertigungsverfahren teilnehmen. Aus Sicht der GDL war dieses Vorgehen selbst aus der Not heraus nicht vertretbar.  … mehr

Voraus - GDL Aktuell - 06.03.2019

» Was hilft der Bahn wirklich?

Vollständige Nachricht

Die Schwächen der DB werden immer offensichtlicher. Züge funktionieren nicht, verspäten sich oder fallen ganz aus – und zwar in einem erschreckenden Ausmaß. Die Knoten sind überlastet, das Netz sanierungsbedürftig. Zugpersonal fehlt. Die Verschuldung übertrifft die selbstgesteckte Marge. So kann das nicht weitergehen. Es muss etwas geschehen. Nur was, darüber streitet Deutschland.  … mehr

Voraus - GDL Aktuell - 06.03.2019

» Neuauflage GDL-Umfrage „Mit Sicherheit“: Zeit für den nächsten Schritt!

„Erschreckende Ergebnisse“ und „Unzufriedenheit mit Arbeitgeberbetreuung“ – so lauteten im Juli/August und Oktober 2016 die Überschriften zweier Artikel im GDL Magazin VORAUS, in denen erste Zwischenergebnisse der Befragung „Mit Sicherheit“ vorgestellt wurden. Nun zog der Arbeitskreis „Sicherheit im und am Zug“ Bilanz – und beschloss eine Neuauflage der Erhebung in diesem Jahr.  … mehr

Voraus - GDL Aktuell - 06.03.2019

» Was der Bahn wirklich hilft

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir alle sehen sie tagtäglich: die Misere der DB. Züge funktionieren nicht, verspäten sich oder fallen ganz aus. Die Knoten sind überlastet, das Netz sanierungsbedürftig. Zugpersonal fehlt vorne und hinten. Dass die Probleme nicht noch größer sind, liegt maßgeblich daran, dass unsere Lokomotivführer und Zugbegleiter den Verkehr flexibel und mit Überstunden aufrechterhalten.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 07.02.2019

» Umkleidezeiten: Bundesarbeitsgericht spricht Klartext!

Zwar hatte das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt die Klage eines GDL-Mitglieds zur Vergütung der Umkleidezeit bei Unternehmensbekleidung (UBK) heute aus formalen Gründen zurück an das Landesarbeitsgericht Berlin verwiesen. In der Sache gab es aber ungewohnt deutliche Worte an die DB. Der sechste Senat machte deutlich, dass in der Sache das Umkleiden vergütungspflichtig ist.  … mehr

Voraus - GDL Aktuell - 30.01.2019

» Einen besseren Start kann man sich kaum wünschen

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Dezember 2018 wagten wir die Prognose, den Tarifabschluss mit der DB noch vor dem Jahreswechsel zu erzielen. Nun ist es der 4. Januar 2019 geworden – und einen besseren Start in das neue Jahr kann man sich kaum wünschen.  … mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 23.01.2019

» Deutsche Bahn: Tarifabschluss einstimmig angenommen

Vollständige Nachricht

In der Sitzung der GDL-Bundestarifkommission (BTK) am 22. und 23. Januar 2019 in Hannover wurde der DB-Tarifabschluss 2018 nach umfassender Beratung und Erläuterung zur Diskussion gestellt. Im Ergebnis nahmen die 18 Tarifkommissionsmitglieder den Abschluss einstimmig an.  … mehr

Aushang - GDL Aktuell - 04.01.2019

» DB-Tarifabschluss: Mehr Entgelt, höhere Zulagen und das Recht auf echte Freizeit!

Hart in der Sache, doch meist fair im Umgang, nahe am Scheitern, aber letztlich erfolgreich – die GDL und die DB haben am 4. Januar 2019 in Frankfurt am Main einen Tarifabschluss erzielt, der sich sehen lassen kann.  … mehr

... Ältere Nachrichten zur DB AG


Projekte, Angebote, Veranstaltungen