» Resolution: Gerechtigkeit statt Egoismus

Der Hauptvorstand der GDL hat sich in seiner Sitzung am 11. September 2019 in Eisenach mit dem derzeitigen Stand der Umsetzung unserer gemeinsam erkämpften Tarifverträge befasst. In mehreren Verhandlungsrunden haben wir im Vorfeld versucht, die Arbeitgeberseite dazu zu bewegen, das Tarifergebnis vom Januar 2019, in dem die gesamten Planungsnormen enthalten sind, eins zu eins umzusetzen. Wir mussten feststellen, dass die Deutsche Bahn AG dies nicht tun wird. ... mehr

GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 23.09.2019 - 00:30   ? ***

Nachrichten zum Betriebsrat

Podcast - 17.09.2019

» Gerechtigkeit@gdl: Widerstand gegen Arbeitgeberwillkür auf der Sonthofener Betriebsrätefachkonferenz

Vollständige Nachricht

Wichtige Themen dulden keinen Aufschub. Anlässlich der schwierigen Umsetzung der Tarifregelungen zur persönlichen Planungssicherheit fordert die GDL die ihr zustehenden Rechte ein und meldet Widerstand gegen die Maßnahmen der Arbeitgeber an. Der ursprünglich per Livestream aus Sonthofen übertragene Einpruch der GDL und ihrer Betriebsräte enthält zahlreiche praktische Beispiele zur Gegenwehr und steht hier zum erneuten Abruf bereit..  … mehr

Telegramm - 16.09.2019

» GDL-Betriebsrätefachkonferenz in Sonthofen: Digitalisierung in der Arbeitswelt

Vollständige Nachricht

In Sonthofen diskutieren vom 16. bis 18. September 2019 rund 200 Betriebsräte der DB und der Wettbewerbsbahnen die Sinnhaftigkeit der Digitalisierung in der Arbeitswelt. Denn so verlockend neue Technologien auf den ersten Blick erscheinen mögen – so sehr sind verantwortungsvolle Betriebsräte doch in der Pflicht, die Entwicklung kritisch zu hinterfragen.  … mehr

Aushang - 19.08.2019

» DB Regio: Viel Wirbel und keine Wertschätzung!

Nach mehr als einem Jahr hat der Gesamtbetriebsrat der DB Regio AG eine Antwort auf seinen Initiativantrag zu Synchronisationszeiten bei den Triebfahrzeugführer-Tablets erhalten. Demnach gibt DB Regio allen Triebfahrzeugführern, deren Betrieb das Tablet vollumfänglich nutzt, für das Jahr 2019 eine einmalige Zeitgutschrift von 200 Minuten.  … mehr

Aushang - 14.08.2019

» Deutsche Bahn: Lieber Zugausfall als gute Unterkunft

Jedes Jahr nehmen die Tage mit extremer Hitze zu. Teilweise wurde sogar schon die 40-Grad-Marke überschritten. Lokomotivführer und Zugbegleiter arbeiten auch unter diesen Bedingungen und müssen oft sogar noch auswärts übernachten – und zwar in Hotels oder Wohnheimen, die laut sind und keine Klimaanlagen haben.  … mehr

Aushang - 09.08.2019

» 40 Grad im Führerstand – die DB sagt „Nein“ zu kurzen Diensthosen

Der GDL-geführte Betriebsrat der Regionalbahn Alb-Bodensee (RAB) hat die zuständigen Gremien im DB-Konzern beauftragt, die Einführung kurzer Diensthosen für Lokomotivführer zu erwirken. Dies verweigerte der Arbeitgeber kompromisslos: Die Kollegen repräsentieren die DB und eine kurze Hose erwecke keinen seriösen Eindruck bei den Reisenden. Dabei war es ironischerweise der DB-Konzern, der vor wenigen Jahren die UBK-Tragepflicht für die meisten Lokomotivführer aufgehoben hat.  … mehr

Voraus - 04.04.2019

» Klare Kante zeigen!

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, kein Zweifel, mit Rostock-Warnemünde wurde der Veranstaltungsort für die Betriebsrätefachkonferenz wieder einmal gut gewählt: Die mecklenburgische Hansestadt ist nicht nur ein wichtiger Knotenpunkt für den Schiffs- und Güterverkehr, sondern auch eine traditionsreiche Eisenbahnerstadt.  … mehr

Podcast - 30.03.2019

» Betriebsrätefachkonferenz in Rostock-Warnemünde

Vollständige Nachricht

Rund 200 GDL-Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter, Schwerbehindertenvertrauenspersonen der Wettbewerbsbahnen und der DB sowie weitere Gäste nahmen vom 12. bis 14. März 2019 an der Betriebsrätefachkonferenz der BBuK in Rostock-Warnemünde teil.  … mehr

Aushang - 20.03.2019

» DB Regio: Ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes sicherstellen!

DB Regio hat auf den Initiativantrag eines GDL-geführten Betriebes an den Gesamtbetriebsrat Regio Schiene/Bus reagiert und im Monatsgespräch März des GBR die Einführung eines neuen Triebfahrzeugführerstuhls angekündigt.  … mehr

Telegramm - 15.03.2019

» Betriebsrätefachkonferenz: Anspruch und Wirklichkeit der Betriebspartnerschaft

Vollständige Nachricht

Nach drei Tagen intensiver Diskussionen ging am Donnerstag die Betriebsrätefachkonferenz von GDL und BBuK in Rostock-Warnemünde zu Ende. Unter dem Motto „Vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Praxis“ hatten sich rund 200 GDL-Betriebsräte aller Eisenbahnverkehrsunternehmen intensiv über Anspruch und Wirklichkeit der Betriebspartnerschaft zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern ausgetauscht.  … mehr

Aushang - 13.03.2019

» DB Fernverkehr: Rollenkonzept beenden – akute Probleme lösen!

Derzeit versucht die DB Fernverkehr AG über den Gesamtbetriebsrat (GBR) das sogenannte Rollenkonzept durchzudrücken – unter Umgehung der GDL und der mit ihr getroffenen Vereinbarungen. Das zerstört Vertrauen und gefährdet die weiterhin positive Entwicklung der Berufe des Zugbegleitpersonals.  … mehr

Telegramm - 12.03.2019

» Fachkonferenz für Betriebsräte in Rostock-Warnemünde gestartet

Vollständige Nachricht

Paragraph 2, Abs. 1 des Betriebsverfassungsgesetzes verpflichtet die Betriebspartner zu Fairness, Gesetzestreue und gegenseitiger Rücksichtnahme. Doch wird das Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit in der Praxis auch wirklich gelebt, oder handelt es sich um einen bloßen Gummiparagraphen – gut gemeint, aber wirkungslos?  … mehr

Aushang - 07.02.2019

» Umkleidezeiten: Bundesarbeitsgericht spricht Klartext!

Zwar hatte das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt die Klage eines GDL-Mitglieds zur Vergütung der Umkleidezeit bei Unternehmensbekleidung (UBK) heute aus formalen Gründen zurück an das Landesarbeitsgericht Berlin verwiesen. In der Sache gab es aber ungewohnt deutliche Worte an die DB. Der sechste Senat machte deutlich, dass in der Sache das Umkleiden vergütungspflichtig ist.  … mehr

... Ältere Nachrichten zum Betriebsrat


Projekte, Angebote, Veranstaltungen