GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 04.06.2020 - 01:21   ? ***

GDL-Archiv

Frühere Nachrichten

Nachrichtenauswahl ändern

Nachrichtenauswahl

Jahr
Thema
Publikation


Mai 2020

  1. Telegramm - 06.05.2020 Deutsche Bahn: Gültigkeit von Fahrvergünstigungstickets verlängert
    Wie die DB mitteilt, können aufgrund der Corona-Pandemie alle TagesTickets M Fern und RegioTickets M 50 H/R, deren Gültigkeit zum 13. März 2020 endete oder danach abläuft, nun sogar bis zum 31. Oktober 2020 als Flex-Ticket genutzt werden. Aktuelle Informationen im DB Reisemarkt.   

  2. Telegramm - 04.05.2020 Gäubodenbahn: Einzug in den Betriebsrat
    Zwei GDL-Mitgliedern ist erstmals der Einzug in das siebenköpfige Betriebsratsgremium der Gäubodenbahn gelungen. Die Wähler schenkten Heinrich Wutz und Philip Schulze bei den Wahlen am 29. April 2020 ihr Vertrauen.   
    … mehr

  3. Aushang - 04.05.2020 SPNV: GDL schließt TV Kurzarbeit ab
    Ein Kündigungsverzicht für die Dauer der Pandemie und die Abmilderung wirtschaftlicher Nachteile durch das Kurzarbeitergeld – das sind die zentralen Inhalte des Tarifvertrages zur Regelung von Kurzarbeit (TV Kurzarbeit), den die GDL mit maßgeblichen Tarifpartnern im SPNV abgeschlossen hat.   
    Aushang

  4. Pressemitteilung - 04.05.2020 Schutz des systemrelevanten Zugpersonals: SPNV: GDL schließt TV Kurzarbeit mit maßgeblichen Tarifpartnern ab
    Angesichts der Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Unwägbarkeiten auch im Eisenbahnverkehrsmarkt hat die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mit den maßgeblichen Eisenbahnverkehrsunternehmen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) den Tarifvertrag zur Regelung von Kurzarbeit (TV Kurzarbeit) abgeschlossen.   
    … mehr

April 2020

  1. Telegramm - 30.04.2020 NEB Betriebsgesellschaft: Einstimmig zum JAV-Vorsitzenden
    Das GDL-Mitglied Wilhelm Klockmann wurde am 17. April 2020 einstimmig zum Vorsitzenden der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) der Niederbarnimer Eisenbahn Betriebsgesellschaft mbH (NEB) gewählt. Damit hat das Schienenpersonennahverkehrs-Unternehmen zum ersten Mal eine JAV-Vertretung.   
    … mehr

  2. Voraus - 30.04.2020 GDL schützt auch in Corona-Zeiten
    Vollständige NachrichtIn nur wenigen Wochen hat sich die Welt völlig verändert. Ein winzig kleines Virus hat die Wirtschaft auf dem Globus lahmgelegt. Viele Beschäftigte dürfen nicht mehr zur Arbeit, viele Unternehmer mussten ihr Geschäft schließen und Freunde und Familie dürfen auch nicht besucht werden.   
    VORAUS-Artikel

  3. Podcast - 29.04.2020 Corona-News / GDL (15): Für die Maskentragepflicht im Fernverkehr!
    Vollständige NachrichtDas Zugpersonal geht seiner Arbeit auch unter schwierigen Bedingungen beherzt nach. Umso wichtiger ist der Schutz der Gesundheit von Mitarbeitern und Fahrgästen. Die GDL begrüßt die Maskentragepflicht im ÖPNV und fordert deren schnellstmögliche Einführung auch im Fernverkehr.   … mehr

  4. Voraus - 29.04.2020 Ergebnisse der zweiten GDL-Umfrage „Mit Sicherheit“ (Teil 4): Mehrwert für das Zugpersonal – Potenzial für die Wissenschaft
    Vollständige NachrichtZu der 2019 als Wiederholungsumfrage im Bereich des Zugpersonals durchgeführten bundesweiten Onlinebefragung „Mit Sicherheit“ gab das GDL Magazin VORAUS bereits in loser Folge unterschiedliche Einblicke in die ermittelten Ergebnisse.   
    VORAUS-Artikel

  5. Voraus - 29.04.2020 Mit Zusammenhalt die hochgesteckten Ziele erreichen
    Vollständige NachrichtLiebe Kolleginnen und Kollegen, in nur wenigen Wochen hat Corona unsere Welt völlig verändert. Viele dürfen nicht mehr zur Arbeit, Freunde und Familie dürfen auch nicht besucht werden. Schulen und Kitas bis auf den Notbetrieb sind geschlossen. Jetzt wird der Hausarrest schrittweise gelockert.   
    VORAUS-Artikel

  6. Podcast - 24.04.2020 CORONA-News / GDL (14): GDL-Umfrage „Mit Sicherheit“: Weiterhin viel Handlungsbedarf
    Vollständige NachrichtSeit Jahrzehnten tritt die GDL für mehr Sicherheit im Eisenbahnverkehr ein. Nach der ersten Umfrage 2016 belegt nun auch die zweite erweiterte Umfrage aus dem Jahr 2019 sehr deutlich, dass beim Schutz des Zugpersonals weiterhin hoher Handlungsbedarf besteht.   … mehr

  7. Pressemitteilung - 24.04.2020 Schluss mit dem Regelwirrwarr für Fahrgäste: Breites Bündnis fordert bundesweit einheitliche Maskenpflicht für Öffentlichen Verkehr
    In der Allianz pro Schiene organisierte Gewerkschaften und Fahrgastverbände, darunter auch die GDL, haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten aufgefordert, bei ihrer nächsten Konferenz am 30. April bundesweit einheitliche Regeln für das Tragen von Masken im Öffentlichen Verkehr zu verabreden.   
    Pressemitteilung

  8. Podcast - 21.04.2020 Corona-News / GDL (13): Betriebsratswahlen: GDL wählen!
    Vollständige NachrichtAuch in Zeiten der Corona-Pandemie finden Betriebsratswahlen statt. Doch nur wer wählt, kann mitbestimmen. Darum heißt es jetzt: Das Wahlrecht wahrnehmen, die Briefwahl nutzen und die Kandidaten der GDL stärken.   … mehr

  9. Telegramm - 20.04.2020 Transdev Mitteldeutschland: Eindeutiges Ergebnis bei den Betriebsratswahlen
    Eine klare Mehrheit erhielt die Liste der GDL bei den Betriebsratswahlen der Transdev Mitteldeutschland GmbH: sieben von neun Sitzen. Das eindeutige Wahlergebnis ergab die Auszählung am 16. April 2020.   
    … mehr

  10. Podcast - 17.04.2020 Corona-News / GDL (12): Rechtssichere Mitbestimmung
    Vollständige NachrichtOb Schichtlängen, Monatsplan, Gesundheitsschutz oder Kurzarbeit – bei diesen und vielen weiteren Themen bewähren sich die Betriebsräte als unbestechlicher Schutzschild des Zugpersonals. Gemeinsam mit der GDL stehen sie für die rechtssichere Mitbestimmung auch in Zeiten der Krise.   … mehr

  11. Telegramm - 16.04.2020 DB AG: Corona-Sonderregelungen zu Kinderbetreuung und Pflege werden erweitert
    Positive Botschaften für DB-Beschäftigte: Die DB AG hat in Abstimmung mit den beiden Gewerkschaften GDL und EVG die bestehende Vereinbarung „Gemeinsam gegen Corona“ erweitert. Diese war im März geschlossen worden, um DB-Mitarbeitende in Corona-Zeiten zu unterstützen.   
    … mehr

  12. Podcast - 14.04.2020 Corona-News / GDL (11): Personalratswahlen: GDL wählen!
    Vollständige NachrichtVom 12. bis 14. Mai 2020 finden trotz der Corona-Pandemie die Wahlen zu den Besonderen Personalräten beim Bundeseisenbahnvermögen statt. Auf Liste 2 tritt die GDL für die weiterhin erfolgreiche Interessenvertretung der Beamten an.   … mehr

  13. Podcast - 12.04.2020 Corona-News / GDL (10): GDL will TV Kurzarbeit vereinbaren
    Vollständige Nachricht90 Prozent des Nettoentgelts und keine betriebsbedingten Kündigungen – auf diese Regelungen will sich die GDL während der Corona-Pandemie zum Schutz des Zugpersonals mit den Arbeitgebern einigen.   … mehr

  14. Aushang - 06.04.2020 GDL-Personalräte stehen auch in schwierigen Zeiten an Ihrer Seite
    Das Corona-Virus beeinflusst unser Leben so nachhaltig, dass selbst routinierte Abläufe in Frage gestellt werden müssen. So sollten die Briefwahlunterlagen zur Wahl der Besonderen Personalräte nach dem Hauptwahlvorstand bereits Ende März 2020 versendet werden. Aufgrund eines Logistikproblems der Post wird der Versand voraussichtlich erst ab dem 7. April 2020 erfolgen.   
    Aushang

  15. Aushang - 06.04.2020 erixx: GDL unterbreitet Einigungsvorschläge
    Bedingt durch die Corona-Krise sind alle formellen Tarifverhandlungen ausgesetzt. Das gilt auch für die Verhandlungen zum Haustarifvertrag für erixx. Da aber wichtige Regelungen vereinbart werden müssen, hat die Tarifkommission der GDL einen Einigungsvorschlag für alle offenen Punkte erarbeitet und heute dem Arbeitgeber vorgelegt.   
    Aushang

  16. Aushang - 03.04.2020 Coronavirus: GDL fordert Tarifvertrag zur Kurzarbeit
    Die Corona-Krise macht auch vor der Schiene nicht halt. Momentan prüfen viele Eisenbahnverkehrsunternehmen die Einführung von Kurzarbeit. Um die wirtschaftlichen Nachteile durch das Kurzarbeitergeld möglichst gering zu halten, fordert die GDL von ihren über 50 Tarifvertragspartnern den Abschluss eines Tarifvertrages Kurzarbeit (TV Kurzarbeit).   
    Aushang

  17. Pressemitteilung - 03.04.2020 Schutz des systemrelevanten Zugpersonals: GDL fordert Abschluss eines Tarifvertrages zur Kurzarbeit von allen Tarifpartnern
    Die Corona-Krise macht auch vor der Schiene nicht halt. Derzeit wird in einer Reihe von Eisenbahnverkehrsunternehmen aller Sparten über die Einführung von Kurzarbeit diskutiert.   
    … mehr

  18. Telegramm - 03.04.2020 Zugunglück in Auggen: GDL trauert um Berufskollegen
    Die GDL ist tief erschüttert vom Tod ihres Berufskollegen in Auggen bei Freiburg und spricht den Angehörigen ihr Mitgefühl aus. „Wir sind in Gedanken bei dem Opfer und seiner Familie. Ihnen gilt unsere aufrichtige Trauer und unser tief empfundenes Beileid“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky.   
    … mehr

  19. Telegramm - 03.04.2020 Stellenausschreibung: Referent des geschäftsführenden Vorstands
    Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Frankfurt am Main am Sitz der GDL-Hauptgeschäftsstelle suchen wir ab sofort einen Referent des geschäftsführenden Vorstands mit dem Schwerpunkt Politische Kommunikation in Vollzeit (40 Stunden/Woche).   
    Stellenausschreibung

  20. Voraus - 02.04.2020 Gemeinsam halten wir den Betrieb aufrecht!
    Vollständige NachrichtLiebe Kolleginnen und Kollegen, Deutschland kann sich auf seine Bahnen verlassen. In den schweren Zeiten der Corona-Pandemie halten wir den Schienenverkehr aufrecht. Wir stehen an vorderster Front und sorgen in unseren ehrenwerten Berufen dafür, dass die Menschen zur Arbeit und die notwendigen Güter in den Handel kommen.   
    VORAUS-Artikel

  21. Voraus - 02.04.2020 Fehlende Handlungssicherheit bei Zugbegleitern: Wenn Hilfeleistung zur Eigengefährdung wird
    Vollständige NachrichtDer Vorgang sorgte Mitte Januar für Furore. Eine schwangere Frau wollte mit Kleinkind, Kinderwagen und Koffer vom Hauptbahnhof München nach Ingolstadt reisen und bat eine Zugbegleiterin um Hilfe beim Einstieg.   
    VORAUS-Artikel

  22. Voraus - 02.04.2020 Tarifvertrag Personalübergang Schienenpersonennahverkehr: Mehr Sicherheit bei Arbeit und Einkommen
    Vollständige NachrichtAm 7. Februar 2020 wurde in Frankfurt am Main der „Tarifvertrag zum Personalübergang bei Wechsel des Betreibers einer Schienenpersonennahverkehrsleistung (TV Personalübergang SPNV GDL - TV PÜ SPNV GDL)", wie der Tarifvertrag vollständig heißt, abgeschlossen.   
    VORAUS-Artikel

  23. Voraus - 02.04.2020 Konzernbetriebsvereinbarung Personalentwicklung: GDL: Umsetzung kritisch begleiten
    Vollständige NachrichtBeamte haben einen gesetzlichen Anspruch, regelmäßig und durchgängig beurteilt zu werden. Bisher wurde dies durch die Konzernbetriebsvereinbarung Mitarbeiterdialog (KBV M) gewährleistet.   
    VORAUS-Artikel

  24. Podcast - 01.04.2020 Corona-News / GDL (9): Liebe Fahrgäste - Wir sind für Sie da!
    Vollständige NachrichtLokomotivführer und Zugbegleiter halten den Verkehr aufrecht. Die GDL dankt den Fahrgästen für das Einhalten der Sicherheitsmaßnahmen, die gegenseitige Rücksichtnahme und das Verständnis für die Arbeit des Zugpersonals.   … mehr

März 2020

  1. Podcast - 31.03.2020 Corona-News / GDL (8): Unsere Tarifverträge sind eindeutig!
    Vollständige NachrichtAuch in Zeiten der Krise gilt: Kein Arbeitgeber darf unseren Mitgliedern etwas abverlangen, was außerhalb der GDL-Tarifverträge liegt. Wir treten entschlossen dafür ein, dass niemand zu Schaden kommt, weder materiell, noch ideell.   … mehr

  2. Podcast - 30.03.2020 Corona-News / GDL (7): Gruß an das europäische Zugpersonal!
    Vollständige NachrichtDie ganze Welt ist von der Corona-Krise betroffen. Gemeinsam mit den Kollegen in unseren Nachbarländern halten wir das europäische Eisenbahnsystem aufrecht. Wir danken dem gesamten Zugpersonal und grüßen die befreundeten Gewerkschaften.   … mehr