GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 30.03.2020 - 15:41   ? ***

logo flaechenTV2016

Faire Löhne - Fairer Wettbewerb

Flächentarifvertrag
für das Zugpersonal

97 Prozent der 30 700 Lokomotivführer der Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) in Deutschland erhalten mittlerweile faire Löhne. Die GDL hat mit ihren standhaften Mitgliedern dafür gesorgt, dass Lohndumping fast in allen EVU der Vergangenheit angehört. Mit ihrem Flächentarifvertrag hat sie ein einheitliches, leistungsgerechtes Lohngefüge, vernünftige Qualifizierungsstandards und Arbeitszeitregeln erreicht. Das sorgt für faire Löhne bei fairem Wettbewerb.

25.03.2020

Deutsche Bahn

Kein Herumschrauben an tariflichen Schutzbestimmungen!

Insgesamt geht unser Land positiv mit der Corona-Pandemie um. Doch einige Arbeitgeber, allen voran die DB, nutzen die Situation, um bestehende Rechte der Beschäftigten dreist zu unterlaufen.  
  Aushang

12.03.2020

Rurtalbahn / VIAS Region West

Auf dem richtigen Weg

Nachdem die ersten Verhandlungsrunden von Erläuterungen der von der GDL geforderten tariflichen Regelungen geprägt waren, wurden am 11. März 2020 in Düren erstmals konkret Verbesserungen für die Arbeitnehmer verhandelt.  
  Aushang

10.03.2020

erixx und metronom

Kläglich

Mehrfach schon wurden Tarifverhandlungen mit nur einer Runde abgeschlossen. Wenn beide Parteien gut vorbereitet, einigungsbereit und die Forderungen schlüssig gestellt sind, können Tarifverhandlungen effektiv geführt werden. Wie gesagt, wenn…  
  Aushang

10.03.2020

Transdev/NordWestBahn

Nicht mal ein Angebot

Das ist das Ergebnis der ersten Verhandlungsrunde mit der NordWestBahn GmbH (NWB) am 6. März 2020 in Frankfurt am Main. Dies ist bedauerlich, haben doch alle anderen Unternehmen der Transdev-Gruppe neben dem Abschluss zum Konzernrahmentarifvertrag (KoRa-ZugTV) bereits einen Abschluss zu den haustarifvertraglichen Regelungen erzielt.  
  Aushang

10.03.2020

GDL-Tarifbroschüre

Saarbahn

Vollständige Nachricht

Nach 16-stündigen Verhandlungen haben wir am 10. Oktober 2019 die Tarifrunde mit der Saarbahn und ihrem Arbeitgeberverband Saar erfolgreich beendet. Wir konnten die Entgelte des Zugpersonals fast an das Marktniveau heranführen.  … mehr

27.02.2020

NETINERA / DLB

Positive Auftaktrunde

Am 26. Februar 2020 fand in Frankfurt am Main die Auftaktrunde für die haustarifvertraglichen Regelungen bei der zur Netinera-Gruppe gehörenden Die Länderbahn GmbH (DLB) statt.  
  Aushang

27.02.2020

NETINERA / vlexx

Tarifabschluss erzielt!

Neben den positiven Entwicklungen aufgrund des Abschlusses des Konzern-Rahmentarifvertrags für das Zugpersonal BuRa-ZugTV Netinera konnte die GDL am 26. Februar 2020 in Frankfurt am Main weitere Verbesserungen zum Haustarifvertrag vlexx vereinbaren.  
  Aushang

21.02.2020

agilis Verkehrsgesellschaft / agilis Eisenbahngesellschaft

Sehr gute Fortentwicklung während der Friedenspflicht

Bereits am 21. Januar 2020 hat die GDL mit beiden agilis-Unternehmen und dem Arbeitgeberverband Nahverkehr e.V. (AVN) während der laufenden Friedenspflicht weitere Verbesserungen für die Arbeitnehmer von agilis vereinbart.  
  Aushang

21.02.2020

CFL cargo Deutschland GmbH

Erste gemeinsame Schritte

Am 18. Februar 2020 wurde in Hamburg im Rahmen eines zweistündigen Arbeitsgesprächs ausgelotet, ob eine zukünftige Tarif- und Sozialpartnerschaft zwischen der GDL und der CFL cargo Deutschland GmbH realisierbar ist.  
  Aushang

19.02.2020

NETINERA-Konzern

Abschluss auf Konzernebene

In der dritten Verhandlungsrunde schloss die GDL am 17. Januar 2020 in Berlin die konzernweiten Tarifverträge mit dem NETINERA-Konzern und den Tochterunternehmen Die Länderbahn GmbH, erixx GmbH, metronom Eisenbahngesellschaft mbH, vlexx GmbH sowie dem Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen e.V. (AGVDE) erfolgreich ab.  
  Aushang

06.02.2020

GERECHTIGKEIT@GDL

Hohe Wertschätzung für Disponenten

Disponenten sind unerlässlich zur Durchführung eines sicheren und pünktlichen Eisenbahnbetriebs. In einem Schreiben spricht der geschäftsführende Vorstand den als Disponenten tätigen GDL-Mitgliedern seine Wertschätzung aus, appelliert an sie, sich vom Arbeitgeber nicht missbrauchen zu lassen und bietet ihnen Unterstützung an.  
  Schreiben an Disponenten

03.02.2020

Netinera

Auf gutem Wege

Die Tarifverhandlungen zum Konzernrahmentarifvertrag für das Zugpersonal (KoRa-ZugTV Netinera) konnten zwar am 30. Januar 2020 in Berlin noch nicht abgeschlossen werden, aber sie sind auf gutem Wege.  
  Aushang

30.01.2020

Deutsche Bahn

Jahresschichtrasterplan: Begründung abfordern!

Seit dem 1. Januar 2020 gelten die Regelungen zum Jahresschichtrasterplan (JSRP) im Bereich der Deutschen Bahn AG. Doch statt diese Regelungen im Sinne der Arbeitnehmer mit Leben zu erfüllen, tut der Arbeitgeber böswillig alles, um sie zu umgehen.  
  Aushang

29.01.2020

Transdev/TDM und TDRO

Abschluss Tarifrunde 2020

Am 27. Januar 2020 konnte die GDL die Tarifrunde 2020 mit Transdev Mitteldeutschland (TDM) und Transdev Regio Ost (TDRO) erfolgreich abschließen.  
  Aushang

28.01.2020

DB-Wahlmodelle 2021

GDL-Mitglieder nehmen GDL-Vordruck!

In den letzten Tagen kam es zu einem kuriosen Streit in den Betrieben. Da die Vordrucke zur Ausübung des Wahlrechts des Arbeitgebers nicht auf die tarifvertraglich vorgesehenen Wahlmöglichkeiten der GDL-Tarifverträge ausgerichtet waren, hat die GDL eigene Vordrucke erstellt und veröffentlicht.  … mehr

28.01.2020

cantus Verkehrsgesellschaft

Guter Abschluss!

Am 24. Januar 2020 erreichte die GDL in Kassel mit der cantus Verkehrsgesellschaft mbH (cantus) bereits in der zweiten Verhandlungsrunde das angestrebte Kernziel, nämlich die konsequente Weiterentwicklung des Tarifvertrages.  
  Aushang

27.01.2020

Tarifvertrag 2/2019

Änderung des GDL-Tarifwerks DB

Vollständige Nachricht

Der DB-Änderungstarifvertrag trat rückwirkend zum 1. Dezember 2019 in Kraft und beinhaltet folgende Änderungen.  … mehr

23.01.2020

Editorial

Ein verheißungsvoller Jahresbeginn

Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, einen guten Start ins neue Jahr hatten wir mit der dbb-Jahrestagung in Köln. Neben den hochkarätigen Vorträgen und spannenden Diskussionen bot die Tagung ein hervorragendes Forum zum Netzwerken.  
  VORAUS-Artikel

22.01.2020

agilis Verkehrsgesellschaft/agilis Eisenbahngesellschaft

Verhandlungen zur Weiterentwicklung des Tarifvertrages

Am 21. Januar 2020 fanden in Nürnberg Verhandlungen zwischen GDL und der agilis Verkehrsgesellschaft und der agilis Eisenbahngesellschaft sowie dem Arbeitgeberverband Nahverkehr e.V. (AVN) noch in der Friedenspflicht des derzeitigen Tarifvertrages statt.  
  Aushang

21.01.2020

Transdev-Konzern

Guter Abschluss auf Konzernebene

Am 20. Januar 2020 hat die GDL in Berlin mit dem Transdev-Konzern und den Tochterunternehmen NordWestBahn GmbH, Transdev Hannover GmbH, Transdev Mitteldeutschland GmbH, Transdev Regio Ost GmbH, Trans Regio Deutsche Regionalbahn GmbH sowie dem Arbeitgeberverband Nahverkehr e.V. (AVN) die konzernweiten Tarifverträge erfolgreich abgeschlossen.  
  Aushang