GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 14.06.2022 - 18:18   ? ***

Güterzugunfall in Südhessen

GDL trauert um Berufskollegen

GDL Aktuell - Telegramm - 20.05.2022

Bei einem schweren Güterzugunfall bei Münster in Südhessen ist am frühen Morgen des 19. Mai 2022 ein Lokomotivführer der DB Cargo AG ums Leben gekommen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr der Güterzug des GDL-Mitglieds auf einen anderen Güterzug auf, der auf freier Strecke stand oder sehr langsam fuhr und entgleiste.

Dabei wurde unser Berufskollege getötet. Der andere Lokomotivführer blieb unverletzt. Ob eine schadhafte Oberleitung an der Unfallstelle mit dem Unglück in Zusammenhang steht, ist derzeit noch unklar.

In einem Schreiben an die Familie des Opfers bekundete der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky die Anteilnahme der GDL-Mitglieder und sprach ihnen im Namen der GDL sein tief empfundenes Beileid aus.