GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 12.12.2019 - 22:26   ? ***

GDL-Online-Umfrage 2019

Erste Kommentare

GDL Aktuell - Aushang - 13.05.2019

Adobe Stock
Die GDL freut sich über die rege Beteiligung an ihrer bundesweiten Online-Umfrage vom 1. Mai bis 12. Juni 2019 für das Zugpersonal aller deutschen Eisenbahnverkehrsunternehmen zur Sicherheit im und am Zug. Hilfreich sind auch die zahlreichen Kommentare, von denen wir drei auszugsweise, anonymisiert wiedergeben.
  • Ich finde es sehr gut, dass sich die GDL mit diesem Thema auseinandersetzt. Es wird von der Arbeitgeberseite immer wieder runtergespielt und verharmlost. Da ist noch viel Luft nach oben. Bleibt dran!
  • An Wochenenden sind meist die letzten Züge oft mit angetrunkenen Fahrgästen besetzt. Da wäre es von Vorteil, wenn man als Kundenbetreuer nicht alleine ist. Ich kann meine Arbeit nicht ordnungsgemäß machen, habe ein unwohles Gefühl, gemischt mit Angst.
  • Beim Thema psychischer Gesundheit und der dazugehörigen Prävention ist vom AG nicht viel zu erwarten. Wenn man dann durch den hohen Personalmangel auch noch an seine Belastungsgrenze kommt, muss man selbst sehen, nicht in die Burnout-Spirale zu geraten. Da reicht keiner eine helfende Hand.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme und die starken Kommentare!

Machen Sie mit, wenn Sie es noch nicht haben, damit wir uns für Sie einsetzen können!

Zur GDL-Online-Umfrage (ab 1. Mai)