» Inakzeptables Verhalten der DB: Die Tarifverhandlungen sind gescheitert

Die Deutsche Bahn hat das von der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bis zum 14. Dezember 2018, 11 Uhr gestellte Ultimatum ungenutzt verstreichen lassen. Damit sind die Tarifverhandlungen gescheitert. „Aus Sicht der GDL ist das irrationale Verhalten des Konzerns nicht nur nicht nachvollziehbar, sondern schlichtweg nicht akzeptabel“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky. „Noch nie in der Geschichte von Tarifverhandlungen wurden geeinigte Ergebnisse anschließend nicht paraphiert und Abschlussprotokolle unterzeichnet.“ ... mehr

GDL

GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer



*** Unzureichende Internetverbindung - Offlineseite vom 15.12.2018 - 16:42   ? ***

Mitgliederveranstaltung in Göttingen

Ring frei zur nächsten Runde

GDL Aktuell - Telegramm - 25.01.2018

Die GDL, ihre Betriebsräte und ihre Mitglieder stehen im Jahr 2018 erneut vor großen Herausforderungen. Aus diesem Grund lädt die GDL alle Mitglieder zu einer Veranstaltung ein. Am 22. Februar 2018 informiert sie in der Lokhalle Göttingen von 11 bis 15 Uhr über folgende Themen: Eisenbahn der Zukunft, Tarifpolitik und Betriebsratswahlen.

» Mitgliederversammlung in Göttingen

Mehr zum Thema Betriebsrat


Projekte, Angebote, Veranstaltungen