» Weselsky mit 95 Prozent wiedergewählt

Claus Weselsky heißt der alte und neue Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer. Er wurde am 9. Mai 2017 in Ludwigshafen von 95 Prozent der rund 200 Delegierten in der Generalversammlung unter dem Motto „Mit Tradition in die Zukunft – 150 Jahre GDL“ wiedergewählt. ... mehr

Artikel aus dem GDL Magazin VORAUS

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 17.05.2017

» DB Regio will Betriebsratsmandate halbieren

Im ersten Halbjahr 2018 finden die turnusmäßigen Wahlen zu den Betriebsratsgremien statt. Daher haben die DB und ihre Tochterunternehmen die Gewerkschaften zu Verhandlungen zu den betriebsverfassungsrechtlichen Tarifverträgen aufgefordert. Dabei zeigte insbesondere DB Regio deutlich, dass sie neben vielen anderen Punkten auch Betriebsräte als Einsparpotenzial ins Visier genommen hat. ... mehr

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 17.05.2017

» Beamtenversorgungsgesetz: Berücksichtigung ruhegehaltsfähiger Dienstzeiten

Der Einstieg in eine beamtenrechtliche Laufbahn ist stets an bestimmte Voraussetzungen gebunden. So war beispielsweise für die Laufbahn der Lokomotivführer vorgesehen, dass neben der mittleren Reife oder einer dieser vergleichbaren schulischen Ausbildung auch ein gewerblich-technischer Beruf erforderlich war, um Lokomotivführer zu werden. ... mehr

Voraus Editorial - GDL Aktuell - 17.05.2017

» Halbierung ist das Schlüsselwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Halbierung ist das Schlüsselwort dieser Ausgabe. Das Gute zuerst: Die GDL konnte erreichen, dass der Bußgeldrahmen für Lokomotivführer im Schienenlärmschutzgesetz kurz vor Verabschiedung durch den Bundestag, also quasi in letzter Minute, halbiert wurde. ... mehr

Voraus Leitartikel - GDL Aktuell - 12.04.2017

» DB-Tarifabschluss: Mehr Plan, mehr Leben

Am 9. März 2017 haben GDL und Agv-MoVe in Berlin 15 Tarifverträge für die DB abgeschlossen. Die Schlichtung ist damit erfolgreich beendet, der Tarifkonflikt beigelegt. Die Bundestarifkommission (BTK) hat dem Abschlusspaket einstimmig zugestimmt. ... mehr

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 12.04.2017

» Dienstliche Beurteilung

Das vollständige Durchlaufen der eigenen Laufbahn, diesen Anspruch haben die allermeisten Beamten. Manchmal liegen jedoch Anspruch und Realität weit auseinander. Besondere Bedeutung erlangt hierbei die dienstliche Beurteilung als das wichtigste Kriterium der Verwirklichung des Gebots, Beamte nach Artikel 33 Absatz 2 Grundgesetz (GG), Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung zu befördern und ihrer beruflichen Entwicklung in angemessener Form Rechnung zu tragen. ... mehr

Voraus Editorial - GDL Aktuell - 12.04.2017

» Ein hervorragender Tarifabschluss

Liebe Kolleginnen und Kollegen, es ist vollbracht: am 9. März 2017 haben wir in Berlin die Tarifverträge mit der DB unterzeichnet. Kurz darauf hat die Bundestarifkommission dem Abschluss einstimmig zugestimmt. Damit ist die Schlichtung erfolgreich beendet und der Tarifkonflikt beigelegt. ... mehr

Voraus Editorial - GDL Aktuell - 01.03.2017

» Schluss mit Angst und Unsicherheit beim Zugpersonal!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, unsere Betriebsrätefachkonferenzen haben eine ungebrochen hohe Anziehungskraft. Rund 220 Kollegen fanden den Weg nach Hamburg, fast eine Rekordbeteiligung, obwohl so mancher Arbeitgeber den Betriebsratsmitgliedern dabei Steine in den Weg gelegt hat. ... mehr

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 01.03.2017

» Bilanz zur Generalversammlung: Flächentarifvertrag mit allen wichtigen Eisenbahnverkehrsunternehmen abgeschlossen

Die GDL feiert zur Generalversammlung im Mai ihre 150-jährige Geschichte, die sie in ihrem Jubiläumsbuch fundiert dokumentiert hat. Über die wichtigsten Ereignisse seit der letzten Generalversammlung sprach das GDL Magazin VORAUS mit dem GDL-Bundesvorsitzenden Claus Weselsky. ... mehr

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 01.03.2017

» Bundesweiter Arbeitskreis Zugbegleitdienst: Personell neu aufgestellt

Der bundesweite Arbeitskreis Zugbegleitdienst (bAk Zub) hat sich im Rahmen seiner Klausurtagung vom 28. bis 30. November 2016 in Königswinter personell neu aufgestellt. So wurde Christian Deckert, Zugbegleiter aus Nordrhein-Westfalen, als Nachfolger der ausgeschiedenen Kollegin Sabine Simbeck einstimmig zum neuen Arbeitskreissprecher gewählt. ... mehr

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 01.03.2017

» 150 Jahre GDL (Teil 19): Die erstarkte GDL in den 1990er-Jahren

Die erfolgreiche Wiedervereinigung der GDL Anfang der 90er Jahre fand ihren Höhepunkt in der ersten gemeinsamen Generalversammlung 1992. Die folgenden Jahre sollten Herausforderungen mit sich bringen, die die „neue“ GDL gemeinsam bewältigte. ... mehr

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 26.01.2017

» GDL fordert faire Beurteilung

Die in der Vergangenheit zu Recht als desaströs bezeichnete Beförderungssituation entspannt sich zunehmend. Neben der Altersteilzeitregelung war nicht zuletzt immer wieder eine schleppende Leistungsbeurteilung der Beamten mitverantwortlich für die prekäre Beförderungssituation. ... mehr

Voraus Leitartikel - GDL Aktuell - 25.01.2017

» Deutsche Bahn: Verhandlungsfarce beendet: Schlichter haben das Wort

Am 23. Dezember 2016 hat die GDL nach der sechsten Verhandlungsrunde und nach reiflicher Überlegung das Scheitern der Tarifverhandlungen mit dem Arbeitgeberverband der Mobilitäts- und Verkehrsdienstleister (Agv MoVe) für die DB erklärt und zugleich die Schlichtung angerufen. ... mehr

... Ältere VORAUS-Artikel

Weitere Links und Infos
;