Streikendes Zugpersonal in Frankfurt am Main. Foto: Stefan Mousiol

Über 90 Prozent der Züge standen still

Der Deutschen Bahn (DB) war klar, dass die Züge stehen werden, wenn die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) das Zugpersonal (Lokomotivführer, Lokrangierführer, Zugbegleiter, Bordgastronomen, Disponenten, Ausbilder, Instruktoren/Trainer) zum Arbeitskampf aufruft. Über 90 Prozent der Güter- und Personenzüge der DB standen heute von 18 bis 21 Uhr still oder hatten die entsprechende Verspätung ...» Mehr

Archiv der GDL Nachrichten

Inhalt

Schlagwort

Von wann?

Suchbegriff

Hier finden Sie alle von der GDL-Hauptgeschäftsstelle in den Rubriken "Aktuell" und "Service" veröffentlichten Nachrichten. Wählen Sie dazu den Inhaltsbereich, das Schlagwort und das Erscheinungsjahr aus und geben bei Bedarf noch einen Suchbegriff ein.

Gefundene Nachrichten

Keine Nachrichten gefunden.

Falls Sie nicht nur in den zentralen Nachrichtenseiten sondern in allen Bereichen des GDL-Webauftritts nach Informationen suchen, verwenden Sie bitte die allgemeine Suchfunktion.


  • Top▲    
  • © GDL -  Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

GDL - Gemeinsam ZugKunft bewegen