GDL-Ortsgruppe Hamburg-Altona

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Ortsgruppe

Hamburg-Altona

Bezirk Nord

Aktuelles aus der Ortsgruppe Hamburg-Altona

Aktuelle Nachrichten aus der Ortgruppe Hamburg-Altona

Fahrpersonalstammtisch am 27.04.2017 um 16:00 Uhr bei Bodo im Kleingartenverein Alpenrosenweg in Eidelstedt !

Achtung!! Veranstaltungsplan 2017 ab sofort online!!!! !!

Die KVB-Sprechstunde findet jeden 3.Mittwoch im Monat ab sofort im Gebäude der Sparda-Bank Hamburg-Altona statt! Zeitpunkt: 11:00-13:00 Uhr

Telegramm - OG-Altona - 12.06.2017

» Sommerfest 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am Donnerstag, den 22.Juni 2017 um 17:00 Uhr findet unsere diesjährige „Sommer“ Ortsgruppen-Versammlung 2016 mit anschließender Sommerfest in Bodo`s Hexenhaus im Alpenrosenweg / Hamburg – Eidelstedt statt. ... mehr

Telegramm - OG-Altona - 12.06.2017

» Newsletter Mai 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Im Mai fand die Generalversammlung der GdL in Ludwigshafen statt. Unsere OG war mit mir als stimmberechtigtem Delegierten und 6 Gastdelegierten gut vertreten. Der geschäftsführende Vorstand wurde mit einer Mehrheit der Stimmen von über 90 % in seinem Mandat bestätigt. Weiterhin fand in der Arbeitstagung die Aktualisierung unserer Satzung , sowie die Abstimmung über Anträge (auch aus unserer OG ) statt. ... mehr

Telegramm - OG-Altona - 19.04.2017

» Offener Brief an die Leiterin des SC Hamburg Frau Dittrich

Werte Frau Dittrich,
Wir, der Vorstand der GDL OG Hamburg Altona, haben ihre Einlassungen im Infoticker 04/2017 zur Kenntnis genommen und möchten uns hierzu in einem „offenen Brief“ an Sie wenden. ... mehr

Telegramm - OG-Altona - 19.04.2017

» Newsletter April 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen.
Es hat sich viel getan in den letzten Wochen. Zeit für einen neuen Newsletter. Fangen wir mit unserer Jahreshauptversammlung an. Wir haben Andreas Petzold nun auch aus dem Vorstand verabschiedet . Andreas wird ab 1.Mai zu seiner neuen OG nach Neubrandenburg wechseln. Neu in den Vorstand wurde Kerstin Stenzel als 2. Stellvertreterin gewählt. Herzlich willkommen Unser Ausflug in den Harz war eine gelungene Veranstaltung und hier sei noch einmal darauf hingewiesen, dass für den Termin im Oktober gerne noch Vorschläge entgegen genommen werden. ... mehr

Telegramm - OG-Altona - 11.02.2017

» Einladung zum Harzausflug 23.03.2017
Vollständige Nachricht

Kolleginnen und Kollegen, hiermit laden wir Euch herzlich zu unserer fast schon traditionellen Harzwanderung ein. ... mehr

Telegramm - OG-Altona - 02.02.2017

» Einladung Jahreshauptversammlung 2017
Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Euch recht herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung am 23.02.2017 um 17:00 Uhr ... mehr

Telegramm - OG-Altona - 14.11.2016

» Bestürzung und Trauer über den plötzlichen Tod einen guten Kollegen
Vollständige Nachricht

Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit Bestürzung haben wir vom plötzlichen und unerwartetem Ableben unseres Kollegen, Zugführer Dirk Neven, erfahren. ... mehr

Letzte Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Telegramm - GDL Aktuell - 13.09.2017

» Kämpfer, Freigeist, Urgestein: Die GDL trauert um Heiner Geißler

Am 12. September 2017 ist Heiner Geißler im Alter von 87 Jahren gestorben. Mit dem ehemaligen CDU-Generalsekretär verliert die deutsche Politik eine ihrer prägenden und intellektuell anregendsten Persönlichkeiten. Die GDL beklagt den Verlust eines engagierten Mitstreiters im Kampf um die Interessen der Lokomotivführer und Zugbegleiter. ... mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 08.09.2017

» Bundesweite Informationsveranstaltung: Tag des Zugpersonals
Vollständige Nachricht

Mit einem bundesweiten Tag des Zugpersonals unterstreicht die GDL ihren Anspruch als Interessenvertretung der Lokomotivführer, Zugbegleiter und Bordgastronomen. Hierzu wird sie am 12. September 2017 von 10 bis 17 Uhr in den Bahnhöfen zahlreicher Städte mit Infoständen präsent sein. ... mehr

Voraus Artikel - GDL Aktuell - 05.09.2017

» Schichtzulage wird nachgewährt, doch was gilt?

Die Besonderheiten der regulären Betriebsabläufe bei der Deutschen Bahn, insbesondere im Schicht- und Wechselschichtdienst, erfordern einen flexiblen Einsatz der zugewiesenen Beamten, mit der Folge, dass die Dienste häufig zu sehr unterschiedlichen Zeitpunkten beginnen und enden. ... mehr

... Ältere Nachrichten im Bereichsarchiv

» Weihnachtsgruß 2013 Δ


Weitere Links und Infos
;