GDL-Jugend

HEUTE AM ZUG -
MORGEN IM ZUG

Ruhepausen

Die Länge der Ruhepausen richtet sich nach Länge der Arbeitszeit. Bei mehr als sechs Stunden Arbeitszeit besteht Anspruch auf 30 Minuten Pause. Ab neun Stunden 45 Minuten. (§ 4 ArbZG)

Azubis die ihr 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben erholen sich ab viereinhalb Stunden Arbeitszeit für 30 Minuten. Ab sechs Stunden eine Stunde lang. (§ 11 JArbSchG)
Bis zur Ruhepause dürfen minderjährige Azubis längstens viereinhalb Stunden arbeiten. Erwachsenen steht nach sechs Stunden gesetzlicher Arbeitszeit die Pause zu.

Auch das Ziel dieser Ruhepausen schreibt das Gesetz vor. Sie müssen sie Dir die Möglichkeit geben, Dich von der Arbeit zu erholen und neue Kraft zu schöpfen. Allerdings - und da wird's mal richtig kompliziert - gibt es Gerichtsurteile, die besagen, wie diese Möglichkeit aussehen kann.


Weitere Links und Infos