GDL-Bezirk Nord

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk Nord

Willkommen beim GDL-Bezirk Nord

Der Bezirk Nord umfasst flächenmässig die fünf nördlichsten Bundesländer der Bundesrepublik Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Niedersachsen und Bremen. Im Bezirk Nord organisieren sich Mitglieder aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen des DB-Konzernes und vieler nichtbundeseigener Eisenbahnunternehmen.
Damit ist der Bezirk Nord flächenmäßig der größte Bezirk der GDL. Gleichzeitig organisieren sich im Bezirk über 5.700 Lokomotivführer, Zugbegleiter, Lokrangierführer und viele weitere Eisenbahnerinnen und Eisenbahner in 40 Ortsgruppen. Somit gehört der Bezirk Nord zu den mitgliederstärksten Bezirken der GDL.


Aktuelles aus dem Bezirk Nord


Aushang - Bezirk-Nord - 23.05.2016

» GDL: Start der bundesweiten Online-Umfrage

Seit jeher engagiert sich die GDL für mehr Sicherheit im Eisenbahn- betrieb und damit auch für die Sicherheit des Zugpersonals. Mit Nachdruck setzt sie sich bei Arbeitgebern und in den zuständigen Gremien dafür ein, dass der Schutz der Mitarbeiter vor verbalen Attacken und körperlichen Übergriffen den höchsten Stellenwert haben muss. ... mehr

Aushang - Bezirk-Nord - 20.05.2016

» Nord-Ostsee-Bahn: Der vorläufig letzte Tarifabschluss

Am 18. Mai 2016 wurde in Berlin zum vorläufig letzten Mal ein Haustarifvertrag für die Nord-Ostsee-Bahn (NOB) abgeschlossen, da das Unternehmen im Dezember 2016 leider alle Verkehrsleistungen verliert. ... mehr

Aushang - Bezirk-Nord - 20.05.2016

» NordWestBahn: Ganz nah dran – am Abschluss!

Das ist das Ergebnis der zwei Verhandlungsrunden zu den haustarifvertraglichen Forderungen bei der NordWestBahn (NWB) am 18. Mai 2016 in Berlin. So wurden neben den bereits erzielten Entgelterhöhungen aus dem Konzern-Rahmen Zugpersonaltarifvertrag Transdev (Ko- Ra-ZugTV TD) im Haustarifvertrag weitere Verbesserungen vereinbart. ... mehr

Aushang - Bezirk-Nord - 20.05.2016

» Netinera: KoRa-ZugTV vereinbart

Nach knapp zehnstündigen Verhandlungen wurde am 17. Mai 2016 in Berlin – nach den erfolgreichen Verhandlungen mit Transdev – erstmals auch mit Netinera ein Konzern- Rahmen-Zugpersonaltarifvertrag (KoRa-ZugTV NE) abgeschlossen. Damit wird für die Beschäftigten im Geltungsbereich des Netinera-Konzerns nicht nur eine Vergütung auf dem marktüblichen Niveau garantiert, sondern auch eine ganz neue Qualität eines Tarifvertrages eingeführt. ... mehr


Letzte Meldungen aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Telegramm - GDL Aktuell - 22.05.2016

» Kampagne der dbb-jugend nrw: Mehr Schutz und Sicherheit im Öffentlichen Dienst

Beschimpft, geschlagen und mit Fäkalien beworfen - was Beschäftigte im Öffentlichen Dienst über sich ergehen lassen müssen, nur weil sie ihren Job machen, ist schockierend. ... mehr

Telegramm - GDL Aktuell - 02.05.2016

» Postkarte: ERSTE WAHL

Die GDL ist eine der stärksten und erfolgreichsten Berufsgewerkschaften Deutschlands. Das verdankt sie einzig und allein ihren Mitgliedern. Gerade deshalb ist die GDL auch für unsere verbeamteten Kolleginnen und Kollegen die erste Wahl wenn es darum geht, mit einer starken Gemeinschaft einfach mehr zu erreichen. ... mehr

Ältere Meldungen unter Aktuelles und im Bereichsarchiv


Weitere Links und Infos