GDL-Bezirk Nordrhein-Westfalen (NRW)

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk

Nordrhein-Westfalen

Keolis

Tarifabschluss einstimmig angenommen - Tarifkommission begrüßt weitreichenden Abschluss mit Zukunft

Aushang - Bezirk-NRW - 21.07.2016

Am 20.07.2016 tagte die betriebliche GDL Tarifkommission der KEOLIS in Königswinter, um den Tarifabschluss ausführlich zu bewerten, darüber zu beraten und letztendlich darüber zu beschließen. Am Ende der mehrstündigen Beratungen beschloss die Tarifkommission die einstimmige Annahme des Abschlusses und begrüßte die zukunftsweisenden Ergebnisse mit vielen inhaltlichen Verbesserungen für die GDL Mitglieder des Zugpersonals bei KEOLIS.

Neben den strukturellen Veränderungen (siehe Aushang vom 15.6.2016) konnten viele weitere Verbesserungen umgesetzt werden:

  • Ausdehnung des Zusatzurlaubes für Nachtarbeit von 2 auf 4 Minuten
  • Einführung von Entgeltgruppen für Disponenten
  • Verlängerung der Ankündigungsfrist für Schichtänderungen auf 48 Stunden
  • Einsatz nur noch an einem Einsatzort – zweiter Einsatzort nur noch freiwillig
  • Ausdehnung der Mindestruhezeit von 32 auf 36 Stunden und Erweiterung auf Umfassung eines Kalendertages
  • Begrenzung der Schichtfolge von bisher 7 auf nun max. 6 Tage hintereinander
  • garantiertes freies Wochenende vor & nach dem gewählten Haupturlaub
  • Abschluss einer „gemeinsamen Einrichtung“ zur Gesundheitsförderung

Da der Abschluss sehr umfangreich ist, wird die GDL in Kürze weiter informieren:

  1. Artikel in der nächsten Ausgabe des GDL Mitgliedermagazin VORAUS
  2. persönliche Informationsgespräche der GDL Amtsinhaber im Betrieb
  3. Informationsveranstaltung am 03.08.2016 in Hamm mit:
Claus WeselskyGDL Bundesvorsitzender
Sven SchmitteGDL Bezirksvorsitzender NRW
Marcel HerrmannGDL Ortsgruppenvorsitzender Hamm

Beginn:14:00 Uhr
Ort:Keolis, Unionstr. 3, 59067 Hamm
 Konferenzraum (Gegenüber vom Kundencenter)

» PDF-Version (farbig)


Weitere Links und Infos
;