GDL-Bezirk Mitteldeutschland

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk Mitteldeutschland

Zugbegleiter einsteigen bitte ! Informationsveranstaltung und Treffen für Zugbegleiter aus dem GDL-Bezirk Mitteldeutschland

Bezirk-MD - Telegramm - 27.04.2017

Als Zugbegleiter oder Bordgastronom erbringen wir alle unsere Leistung gemeinsam auf einer Schiene. Sicher unterscheiden sich unsere Tätigkeiten im Zug, nicht jedoch die Probleme und Anliegen.

Leistungsgerechte Bezahlung, berufliche Sicherheit, heimatnaher Einsatz,
Übernahme bei Betreiberwechsel und familienfreundliche Dienstpläne gehen
uns alle an!

Wir haben für Zugbegleiter schon viel erreicht - Gemeinsam mit Dir
wollen wir aber mehr!

Zum Beispiel:

- dass Du trotz Wettbewerb zwischen den Bahnen einen sicheren Arbeitsplatz
hast

- dass Du beim Wechsel zu einem anderen Arbeitgeber nicht weniger Entgelt
bekommst, wie bisher bei Anrechnung aller bisher erworbenen Berufsjahren

- dass Deine soziale Sicherheit (z.B. bei Unfall, Übergriff oder Krankheit)
gewahrt bleibt

- dass Du Dich beruflich weiterbilden und entwickeln kannst

- dass Du Dich gegen Arbeitgeberwillkür wehren kannst - wir unterstützen Dich dabei

- dass Du Mitglied in einer starken, erfolgreichen und unbestechlichen
Gewerkschaft bist, die konsequent die Interessen des gesamten Zugpersonals
vertritt

Unter diesen Aspeten lädt

Der Arbeitskreis „Zub“ vom GDL Bezirk
Mitteldeutschland Dich zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch ein!
Termin: Montag, den 29.05.2017, ab 10.15 Uhr in der
Geschäftsstelle des GDL-Bezirkes Mitteldeutshcland in Halle
Nutze Deine Chance, steige ein, in Deinem eigenen Interesse ‐ Jetzt!

Bei Interesse oder Fragen wende Dich bitte an die Sprecherin des Arbeitskreises Zun, Bettina Opitz, Tel.: 0160/7064241, e-mail: bettl68@gmx.de.

» Aushang Veranstaltung Zugbegleiter einsteigen bitte

Mehr zum Thema Zugbegleiter