GDL-Bezirk Frankfurt

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Bezirk Frankfurt

Willkommen beim GDL-Bezirk Frankfurt

Foto: GDL

Aushang - Bezirk-Frankfurt - 12.05.2016

» Tarifkommission Hessische Landesbahn: Angebot unzureichend

Zu diesem Schluss kam die GDL-Tarifkommission gestern nach sorgfältiger Bewertung der Verhandlungen zum Flächentarifvertrag für das Zugpersonal (KoRa-ZugTV HLB) und zum Haustarifvertrag für die HLB Basis AG und die Hessenbahn GmbH in Frankfurt. ... mehr

Telegramm - Bezirk-Frankfurt - 10.09.2015

» Hessische Landesbahn (HLB): Tarifabschluss erreicht

Am 9. September 2015 konnte die GDL mit dem Arbeitgeber HLB neue Tarifverträge für die HLB Basis AG und die HLB Hessenbahn GmbH abschließen. Damit gelten künftig die einheitlichen Rahmenregelungen der GDL zur Verhinderung des Wettbewerbes über die Lohnkosten bei Ausschreibungen im Schienenpersonennahverkehr. ... mehr

Pressemitteilung - Bezirk-Frankfurt - 09.01.2015

» Verfehlte Politik den Lokführern in die Schuhe geschoben

Stark verärgert hat die Deutsche Bahn ihre Lokomotivführer bei der S-Bahn Frankfurt mit der Aussage über die Ausfälle der S4 in Frankfurt. Ein Pressesprecher behauptet in den Medien am 2. Januar 2015: „Kurzfristig haben sich mehrere Lokführer am Neujahrstag krankgemeldet.“ Der Vorsitzende des Bezirks Frankfurt der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) Karl de Andrade-Huber sagte dazu: ... mehr



Aktuelles aus der GDL-Hauptgeschäftsstelle

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 29.05.2016

» Fünfter Streik bei der Saarbahn

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ruft die Arbeitnehmer der Saarbahn vom morgigen Montag um 3.30 Uhr bis zum Mittwochmorgen um 3 Uhr zum 47-stündigen Arbeitskampf auf. ... mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 27.05.2016

» Beeindruckender vierter Streik bei der Saarbahn: Fünfter Streik steht vor der Tür

Auch beim knapp 24-stündigen Streik bis zum gestrigen Morgen haben sich alle Mitglieder der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bei der Saarbahn beteiligt. Somit standen wie schon bei den vergangenen drei Arbeitskämpfen fast alle Züge still. Der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky bedankte sich bei den Mitgliedern. „Diese Solidarität ist der beste Garant für einen guten Tarifabschluss.“ ... mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 24.05.2016

» Wortbruch des Arbeitgebers: Weitere Streiks bei der Saarbahn

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ruft die Arbeitnehmer der Saarbahn erneut zum Arbeitskampf auf. Die Streiks beginnen am Mittwoch, 25. Mai 2016 um 3.30 Uhr und enden am Donnerstag um 3 Uhr. Die GDL-Mitglieder zeigen damit unmissverständlich, was sie von der dauerhaften Verweigerungshaltung und dem eklatanten Wortbruch ihres Arbeitgebers halten. ... mehr

Download - GDL Service - 24.05.2016

» DB-Sperrliste Sommer 2016

Wegen starker Nachfrage sind die aufgeführten Züge auf den genannten Streckenabschnitten und an den genannten Tagen für die Benutzung mit TagesTicket M Fern F (Freifahrt) und "Mit freiwilliger Zuzahlung" (z. Zt. 0,60 Euro) sowie internationalem Fahrscheinheft für Eisenbahnpersonal (ohne viersprachigen Stempel „Kein Zuschlag erforderlich“/ „Dienstreise") gesperrt. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 24.05.2016

» Keolis Deutschland: Fast nichts!

Am 23. Mai 2016 setzten die GDL und Keolis Deutschland ihre Tarifverhandlungen in Frankfurt am Main fort. Das Ergebnis: nur ein ganz klein wenig mehr als nichts – nämlich fast nichts! ... mehr

Pressemitteilung - GDL Aktuell - 23.05.2016

» Streiks bei den Zügen der Hessischen Landesbahn möglich

Nach vier Tarifrunden hat die Hessische Landesbahn immer noch kein akzeptables Angebot vorgelegt. Die Lokomotivführer, Zugbegleiter und Disponenten der Hessenbahn GmbH sollen auf lange Sicht schlechter bezahlt werden, als ihre Kollegen bei der HLB Basis AG. ... mehr


Weitere Links und Infos