» Zukunft Eisenbahn: Gesamte Infrastruktur ohne Gewinnerzielung

Die Bundesregierung hat im Bundesverkehrswegeplan die Finanzierung der Eisenbahninfrastruktur festgelegt. Die Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung regelt für die kommenden Jahre die Bezuschussung für den Regionalverkehr und für die Bauvorhaben im Schienennetz. ... mehr

Aktuelle Aushänge der GDL

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 29.07.2016

» HLB Basis AG/Hessenbahn GmbH: Tarifkommission stimmt zu

Nachdem die Fragen geklärt sind hat die GDL-Tarifkommission für die HLB Basis AG und die HBL Hessenbahn GmbH am 27. Juli 2016 in Frankfurt dem Flächentarifvertrag für das Zugpersonal KoRa-ZugTV HLB einstimmig zugestimmt. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 26.07.2016

» Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser: Arbeitgeber muss Fakten liefern

„Wir müssen prüfen.“ Diesen Satz hat die GDL vom Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen (AGVDE) in der zweiten Runde der Verhandlungen für die Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH (evb) am 21. Juli 2016 in Köln zur Genüge gehört. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 26.07.2016

» Abellio Rail: Verhandlungen zum Flächentarifvertrag aufgenommen

In der ersten Tarifverhandlung mit der Abellio Rail GmbH am 22. Juli 2016 in Frankfurt am Main vereinbarte die GDL den Abschluss eines Flächentarifvertrags für das Zugpersonal (KoRa-ZugTV AB) für die Unternehmen Abellio Rail Mitteldeutschland, Abellio Rail NRW und Abellio Rail Südwest. ... mehr

Aushang Jugend - GDL Aktuell - 22.07.2016

» Tarifseminare 2016

Die GDL-Jugend veranstaltet auch im Herbst 2016 wieder die bewährten Tarifseminare in Königswinter-Thomasberg. Sie erhalten dabei fundierte Informationen zum ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 15.07.2016

» Abellio Rail Mitteldeutschland: Die GDL stellt den neuen Betriebsrat

Bei der erstmaligen Wahl eines Betriebsrates bei Abellio Rail Mitteldeutschland konnte die GDL von 274 Stimmen 181 Stimmen auf sich vereinigen. Somit stellt die GDL sechs von neun Betriebsratsmandaten. Das Ergebnis zeigt eindeutig, dass sich die Kollegen eine Interessenvertretung für alle Beschäftigten wünschen. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 15.07.2016

» Die Länderbahn, 2. Runde: Licht und Schatten

In der zweiten Verhandlungsrunde am 13. Juli 2016 in Berlin gab es Licht und Schatten. Zwar soll der Konzern-Rahmentarifvertrag für das Zugpersonal für Netinera (KoRa-ZugTV NE) auch bei der Länderbahn (DLB) angewendet werden. Völlig offen ist jedoch, wie die Zugbegleiter in das neue System übergeleitet werden. Zudem würden nach Arbeitgeberseite die Disponenten gar nicht vom Geltungsbereich des Tarifwerks erfasst. Das wird es aber mit der GDL nicht geben. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 14.07.2016

» Saarbahn: Konstruktive Verhandlung

Nicht mehr ganz so düster sieht es nach der sechsten Tarifrunde am 11. Juli 2016 in Saarbrücken aus. In konstruktiver Atmosphäre hat die GDL mit dem Kommunalen Arbeitgeberverband Saar die Schritte zur Angleichung des bisherigen Entgeltniveaus der Arbeitnehmer der Saarbahn an den Flächentarifvertrag für das Zugpersonal (BuRa-ZugTV) im Detail erörtert. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 13.07.2016

» Dritte Runde metronom: Nur Lokomotivführer 100 Prozent

Die Überleitung aus dem heutigen Haustarifvertrag in den Konzern-Rahmen-Tarifvertrag für das Zugpersonal Netinera (KoRa-ZugTV NE) war zentrales Thema der dritten Tarifrunde für die Arbeitnehmer der metronom GmbH am 12. Juli 2016 in Berlin. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 07.07.2016

» DB Fernverkehr: Man sollte wissen, wann man verloren hat!

Bekanntlich entschied das Landesarbeitsgericht Hessen am 20. Juni 2016, dass die Wahl der freigestellten Mitglieder des Gesamtbetriebsrates (GBR) DB Fernverkehr vom 4. Juni 2014 – wie von der GDL beanstandet – unwirksam ist. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 07.07.2016

» Trans Regio Deutsche Regionalbahn: Abschluss erzielt

Stellte sich den Verhandlungsteilnehmern in der letzten Runde noch die Frage nach dem Fortgang der Gespräche, konnte in der dritten Runde zwischen GDL und Trans Regio Deutsche Regionalbahn am 5. Juli 2016 in Frankfurt nun doch der Abschluss erzielt werden. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 30.06.2016

» Saarbahn: Kleine Schritte

„Ganz kleine Schritte“ müsste es eigentlich heißen und man möchte hinzufügen, dass diese in den Tarifverhandlungen am 29. Juni 2016 in Frankfurt nur äußerst mühsam erzielt werden konnten. Sie reichen allerdings aus, um zunächst weitere Streiks zu vermeiden. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 24.06.2016

» BuRa-ZugTV: Höheres Entgelt, mehr Erholung

Am 30. September 2016 endet die Laufzeit des Flächentarifvertrags für das Zugpersonal BuRa-ZugTV bei der DB. In Vorbereitung der anschließend beginnenden DB-Tarifrunde entschied die Bundestarifkommission (BTK) über die zentralen Forderungen der GDL. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 24.06.2016

» DB Fernverkehr: Aus Unrecht entsteht kein Recht

Die GDL-Gesamtbetriebsräte bei DB Fernverkehr haben einen wichtigen juristischen Erfolg errungen: Am 20. Juni 2016 entschied das Landesarbeitsgericht Hessen, dass die Wahl der freigestellten Mitglieder des Gesamtbetriebsrates (GBR) DB Fernverkehr vom 4. Juni 2014, wie von der GDL beanstandet, unwirksam ist. ... mehr

Aushang Fakten - GDL Aktuell - 23.06.2016

» GDL hat Strukturreform beschlossen

Der Hauptvorstand hat in seiner Sitzung vom 19. bis 22. Juni 2016 die Strukturreform der GDL mit einer 68-prozentigen Mehrheit beschlossen. Die Anzahl der Bezirksgeschäftsstellen bleibt gleich. Die sieben Bezirke werden jedoch nach der Anzahl der Ortsgruppen und der Mitglieder sowie in der Fläche angeglichen. Die zukunftsweisende Reform führt zu einer gleichmäßigeren Verteilung der Arbeitsbelastung in den Bezirksgeschäftsstellen. Die Struktur der Bezirke richtet sich nun stärker an den Ländergrenzen aus. ... mehr

Aushang Report - GDL Aktuell - 17.06.2016

» Transdev Sachsen-Anhalt: Vorerst letzter Abschluss

Da die Transdev Sachsen-Anhalt (TDST) ihre bisherigen Verkehre zu Ende 2018 komplett verliert, wurde dieser Umstand bei der zweiten Runde am 15. Juni 2016 in Berlin – nachdem die TDST sich gegenüber dem ersten Termin doch deutlich bewegt hat – berücksichtigt ... mehr

... Ältere Aushänge

Weitere Links und Infos