GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

» Schwarzfahren ist kein Bagatelldelikt

„Gehören Schwarzfahrer ins Gefängnis?“ titelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 29. November 2017 zur Diskussion, ob Beförderungserschleichung strafbar sein soll. Aufgrund der hohen Kosten für die Verfahren einer ohnehin überlasteten Justiz und zur Vollstreckung könnte Schwarzfahren zum Bagatelldelikt degradiert werden. ... mehr

Interview Professor Jochen Prümper

„Es geht um die menschengerechte Gestaltung der Arbeit“

GDL Aktuell - Voraus Artikel - 02.09.2017

Professor Jochen Prümper

Vom 13. bis 15. Februar 2017 fand in Hamburg die GDL-Betriebsrätefachkonferenz „Mehr Plan, mehr Sicherheit für das Zugpersonal“ statt. Passend zum Konferenzmotto wurde ein Workshop zum Thema „Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung“ angeboten, in dem die Teilnehmer unter der Leitung von Professor Jochen Prümper Themen für eine Gefährdungsbeurteilung zusammentrugen und priorisierten.

» Download Artikel als PDF

Mehr zum Thema Sicherheit