» Weselsky mit 95 Prozent wiedergewählt

Claus Weselsky heißt der alte und neue Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer. Er wurde am 9. Mai 2017 in Ludwigshafen von 95 Prozent der rund 200 Delegierten in der Generalversammlung unter dem Motto „Mit Tradition in die Zukunft – 150 Jahre GDL“ wiedergewählt. ... mehr

hr-inforadio

150 Jahre GDL

Telegramm - GDL Aktuell - 15.03.2017

1867 wurde der Verein Deutscher Lokomotivführer gegründet. Später wurde er in GDL umbenannt. Seit einigen Jahren ist die GDL vor allem Bahnkunden ein Begriff: mit teils harten Auseinandersetzungen hat sich die GDL als Verhandlungspartner bei der Bahn durchgesetzt. Doch das Gesetz zur Tarifeinheit könnte die GDL und andere Berufsgewerkschaften in der Existenz bedrohen. Mehr zur Rolle und den Aussichten für die GDL in hr-info Bilanz mit Lars Hofmann

» hr-inforadio: 150 Jahre GDL - die streitbare Gewerkschaft vor dem Aus oder vor weiteren 150 Jahren? (25 Minuten)


Weitere Links und Infos
;