GDL - Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer

» Schwarzfahren ist kein Bagatelldelikt

„Gehören Schwarzfahrer ins Gefängnis?“ titelte die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 29. November 2017 zur Diskussion, ob Beförderungserschleichung strafbar sein soll. Aufgrund der hohen Kosten für die Verfahren einer ohnehin überlasteten Justiz und zur Vollstreckung könnte Schwarzfahren zum Bagatelldelikt degradiert werden. ... mehr

Video

Betriebsrätefachkonferenzen: Mehr Plan, mehr Sicherheit für das Zugpersonal

GDL Aktuell - Podcast - 28.02.2017

Mehr Planbarkeit des eigenen Lebens, aber auch mehr Schutz und Sicherheit angesichts steigender Gewalt: Die thematisch hochbrisante, mit rund 230 Teilnehmern sehr gut besuchte Betriebsrätefachkonferenz in Hamburg war geprägt von ergiebigen Workshops, lebhaften Debatten und einer exzellenten Podiumsdiskussion.

Mehr zum Thema DBAG